Oberasbach

Beiträge zum Thema Oberasbach

Panorama
Obersabach: Stadt mit hervorragender Infrastruktur und Naherholung in einem.
  3 Bilder

Wohnqualität und Natur
Oberasbach hält auch in der Coronakrise zusammen

Oberasbach (pm/vs) - Wegen der Corona-Pandemie muss leider auch hier die beliebte Kirchweih in diesem Jahr ausfallen. Auch, wenn das kulturelle Leben erst langsam wieder an Fahrt aufnimmt, die Oberasbacher Bürgerinnen und Bürger halten in diesen schwierigen Zeiten zusammen und unterstützen die regionalen Händler, Dienstleister und Gastronomen. Ziel ist es, die Zukunft der lebens- und liebenswerten Kleinstadt am Hainberg nachhaltig zu sichern. Weil hier gute Infrastruktur mit naturnaher Lage...

  • Fürth
  • 08.07.20
Lokales
Staunen, stöbern, schlemmen beim Trempelmarkt rund ums Oberasbacher Rathaus.

9. Mai: Oberasbacher Trempelmarkt
Anmeldestart verschoben

OBERASBACH (pm/tom) – Der Anmeldestart für den Oberasbacher Trempelmarkt am 9. Mai von 8.00 bis 15.00 Uhr wurde aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus verschoben. Eine persönliche Anmeldung ist ab Mittwoch, den 22. April 2020, 8.00 Uhr im Kulturamt der Stadt (Rathaus) möglich. Es dürfen ausschließlich Oberasbacher Bürgerinnen und Bürger – Ausweis bitte mitbringen – an dem Trempelmarkt teilnehmen. Gewerbliche Verkäufer sind nicht zugelassen.

  • Fürth
  • 12.03.20
Freizeit & Sport
Gemeinsam mit Organisator Roland Kastner (Mitte) übergab Annett Löschner (2.v.re.) von der Firma Fürstenhöfer die jeweiligen Beträge an Konrektor Alfred Knoll (Adalbert-Stifter-Schule), die Elternbeiratsvorsitzende der Grundschule Stein, Dorothea Müller-Höll (re.) mit Tochter Klara-Beeke sowie Michaela Benninger (li.) von der Pestalozzi-Grundschule Oberasbach.

Spenden für sportliche Schulen
Kinder "verdienen" beim Fürthlauf 1.000 Euro

FÜRTH - Auch bei den Kindern ist der von Kastners Sport-Treff organisierte Fürthlauf sehr beliebt. Die drei teilnehmerstärksten Schulen erhielten jetzt eine Spende in Höhe von insgesamt 1000 Euro vom Fürther Unternehmen Fürstenhöfer. Dabei gingen 500 Euro an die Adalbert-Stifter-Grundschule in Oberfürberg, 300 Euro gab es für die Pestalozzi-Grundschule Oberasbach, über 200 Euro durfte sich die Grundschule Stein freuen.

  • Fürth
  • 06.06.19
Freizeit & Sport
Das „Hans-Reif-Sportzentrum“ wird wohl auch in diesem Jahr wieder vollbesetzt sein.

Einladung zum Seniorennachmittag Oberasbach

OBERASBACH (pm/ak) - Die Erste Bürgermeisterin Birgit Huber lädt alle Seniorinnen und Senioren aus Oberasbach ganz herzlich zum Seniorennachmittag in die Turnhalle im Hans-Reif-Sportzentrum ein. Am Sonntag, den 17. Februar (Einlass 13 Uhr, Beginn 14 Uhr) möchte sie mit allen Gästen ein paar gesellige Stunden bei Kaffee und Kuchen und guten Gesprächen verbringen. In diesem Jahr wird das Kulturamt der Stadt Oberasbach von der Karnevalsgesellschaft Blau-Rot Unterasbach bei der Gestaltung...

  • Fürth
  • 29.01.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama
Der Verein "HOPE FOR YOU" e.V. wurde durch eine großzügige Spende unterstützt.

Frühstücken und Gutes tun

OBERASBACH - Eine Benefiz-Veranstaltung der besonderen Art bot das Hotel Bomonti in Oberasbach allen Freunden und Unterstützern des Vereins ,,HOPE FOR YOU e.V.“ im Dezember letzten Jahres. Murat Baydemir (r.) Investor, und Murat Erdogan (l.), Geschäftsführer des Hotel Bomonti, hatten zum Advents-Frühstück in die Räumlichkeiten des Hotels geladen. Das Besondere an diesem Frühstück: Das Hotel Bomonti spendete die gesamten Einnahmen an das Projekt ,,HOLD HANDS Uganda“, deren Vorsitzende...

  • Landkreis Fürth
  • 08.01.19
Anzeige
Lokales
Die Einweihung des neuen Rathausplatzes wurde mit zahlreichen Gästen gefeiert.

Wohnzimmer der Stadt eingeweiht - Neugestaltung des Rathausplatzes beendet

OBERASBACH - (pm/ak) Anfang Dezember wurde der neue Oberasbacher Multifunktionsplatz am Rathaus für Parken und Events bei einem kleinen Festakt mit zahlreichen Gästen eingeweiht. Sie ließen etwa 200 Luftballons mit guten Wünschen für das neue „Wohnzimmer“ der Stadt in den Himmel steigen und feierten anschließend auf dem zweitägigen Weihnachtsmarkt, der ersten Großveranstaltung auf dem neuen Rathausplatz. Zusammen mit der darunter liegenden Tiefgarage und den zusätzlichen Längsparkbuchten an...

  • Landkreis Fürth
  • 13.12.18
Freizeit & Sport
Kreativ und selbstgebastelt - auf dem 17. Hobbykünstlermarkt werden wieder viele kleine Kunstwerke angeboten.

Hobbykünstler aufgepasst! Anmeldestart für Künstlermarkt in Oberasbach

OBERASBACH (pm/ak) - Am 10. März 2019 veranstaltet die Stadt Oberasbach im Hans-Reif-Sportzentrum, Jahnstraße 16, Oberasbach, wieder den allerseits beliebten Hobbykünstlermarkt. Wer seine in Handarbeit hergestellten kreativen Kunstwerke auf dem Hobbykünstlermarkt verkaufen möchte, kann sich ab dem 1. Januar 2019 schriftlich im Kulturamt anmelden. Die Anmeldevordrucke und Teilnahmebedingungen sind unter www.oberasbach.de zu finden. Für Rückfragen steht das Kulturamt der Stadt Oberasbach...

  • Landkreis Fürth
  • 30.11.18
Panorama
Mirco Bender (links), Inhaber der MEDICON Apotheken Oberasbach, Zirndorf & Fürth, Ruth Papouscheck, Vorstand der Diakonie im Landkreis gGmbH, und Benjamin Kleinstuber, leitender Apotheker MEDICON, bei der Spendenübergabe.

Diakonie freut sich über Spende

OBERASBACH (pm/ak) - Nachdem in 2018 die 10-jährige Zusammenarbeit zwischen den MEDICON Apotheken, dem Sofienheim in Fürth und dem Gustav-Adolf-Heim in Zirndorf, den beiden Pflegeheimen des regionalen Wohlfahrtsverbands, gefeiert wurde, überreichte nun Mirco Bender (links), Inhaber der MEDICON Apotheken Oberasbach, Zirndorf & Fürth, gemeinsam mit Benjamin Kleinstuber, leitender Apotheker MEDICON, einen Spendenscheck über 500,- Euro an Ruth Papouscheck, Vorstand der Diakonie im Landkreis gGmbH....

  • Landkreis Fürth
  • 30.11.18
Lokales
Die Arbeiten gehen gut voran, zur Altenberger Kirchweih 2018 werden sie aber wohl noch nicht beendet sein.

Freigabe von Tiefgarage und Rathausplatz verschoben

Oberasbach (pm/ak) - Die Verzögerung ist jedoch kein Grund zur Sorge, man hatte bisher lediglich immer die Ideallaufzeiten kommuniziert. Zuletzt erschien eine Freigabe Ende Juli möglich, doch nun steht fest: Die neue öffentliche Tiefgarage und der neue Multifunktionsplatz am Oberasbacher Rathaus können wohl erst ab Ende September zum Parken genutzt werden. Die maßgebliche ausführende Firma Biedenbacher bemüht sich sehr um die Einhaltung dieses Ziels. Gründe für die erneute Verzögerung, die...

  • Landkreis Fürth
  • 26.07.18
Freizeit & Sport
Die Streetball-Anlage ist eröffnet: Landrat Matthias Dießl (Mitte) testet die neue Anlage bei einem kleinen Match mit einigen Schülerinnen und Schülern.

Neue Sport-Anlage am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium eröffnet

OBERASBACH (pm/ak) - Landrat Dießl gab offiziell die Streetsoccer- und Streetball-Anlage am Oberasbacher Gymnasium frei. Die Grundidee zum Neubau der Anlage war bereits im Entwurf zur Sanierung des Außenbereichs des Gymnasiums enthalten, die Ausführung der Baumaßnahme jedoch nicht. Für den Entwurf bis zur Fertigstellung war Kreisfachberater Lars Frenzke verantwortlich. Der Platz ist 15 Meter breit und 30 Meter lang und mit seinen gut 450 Quadratmeter vergleichsweise groß. Je zwei...

  • Landkreis Fürth
  • 19.07.18
Freizeit & Sport
Laufen ist Volkssport und in allen Alters- und Leistungsklassen beliebt.

Stadt- und Kärwalauf 2018 in Oberasbach

OBERASBACH (pm/ak) - Die Stadt Oberasbach organisiert zum 10. Mal zusammen mit den Kärwaboum Oberasbach am 7. Juli 2018 den Stadt- und Kärwalauf zur Oberasbacher Kärwa. Die ersten Läufer die sich anmelden erhalten dieses Jahr ein exklusives Laufshirt als Geschenk. Da die Anzahl der Shirts begrenzt ist sollten sich alle Interessenten beeilen, die Frist läuft bis zum 6. Juli um 12 Uhr. Die Anmeldung ist auch über die Webseite www.oberasbach.de möglich. Das Programm: Jugend-/ und...

  • Landkreis Fürth
  • 08.06.18
Lokales
Auch Anne Goßler, das letzte Oberasbacher Christkind, freut sich auf viele Bewerbungen.

Wer will das neue Christkind werden ?

OBERASBACH (ak) - Die Stadt Oberasbach sucht ein neues Christkind, bis 31. August läuft die Bewerbungsfrist. Mit ihrem wahrlich himmlischen Lächeln zog sie nicht nur die vielen Kinder in den Kindergärten oder am Weihnachtsmarkt in ihren Bann. Anne Goßler brachte als Oberasbacher Christkind auch in Seniorenheime oder in andere soziale Einrichtungen weihnachtlichen Glanz. Ihre zweijährige Amtszeit ist allerdings zu Ende, jetzt braucht die Stadt ein neues Christkind für die beiden kommenden...

  • Landkreis Fürth
  • 08.06.18
Lokales
Unser Foto zeigt Bezirksrat Michael Maderer, den SPD-Landtagsabgeordneten Horst Arnold MdL, Carsten Träger (SPD-MdB), Petra Guttenberger (CSU-MdL), Landrat Matthias Dießl, Bürgermeisterin Birgit Huber und DB-Manager Marco Schimmich (v.li.n.re.) nach der Zugtaufe.

S-Bahn "Oberasbach" ist als Botschafter der Stadt in der Region unterwegs

OBERASBACH - (web) Im Rahmen der Einweihung des neuen Bahnhofes Oberasbach dgab es auch gleich eine Zugtaufe. Eine S-Bahn der DB Regio wurde von der Ersten Bürgermeisterin Birgit Huber auf den Namen "Oberasbach" getauft. Der Triebwagen ET 442 228 wird nun den Ortsnamen "durch große Teile Frankens tragen und dadurch ein würdiger Botschafter der Stadt sein" erklärte Marco Schimmich, Verkehrsvertragsmanager Franken für DB Regio Bayern, nach der Zugtaufe. Die Aufschrift „Oberasbach“ und das...

  • Fürth
  • 18.07.17
Freizeit & Sport
Kärwaburschen, Kärwamadli und der Nachwuchs - die Kärwafregger - freuen sich auf vier Tage Halligalli in Unterasbach.
  2 Bilder

Stammtischgesellschaft Unterasbach lädt zur Kirchweih ein

OBERASBACH - (web) Zünftig zu feiern, darauf versteht sich die Stammtischgesellschaft Unterasbach. Davon kann man sich wieder vom 20. bis 24. Juli bei der Unterasbacher Kirchweih bestens überzeugen. Und so ganz nebenbei feiern die Stammtischler in diesem Jahr auch noch ihr 65-jähriges Bestehen. Auf der Festwiese im Oberasbacher Ortsteil Unterasbach steppt vier Tage lang wieder der Bär - genauer gesagt fünf Tage. Denn am Donnerstag, 20. Juli (18.30 Uhr), geht es ja schon in die Aufwärmrunde mit...

  • Fürth
  • 18.07.17
Freizeit & Sport
Beim Aufstellen des Kirchweihbaumes müssen die Kärwaburschen wieder kräftig zupacken.
  3 Bilder

Oberasbach feiert seine Kirchweih

OBERASBACH - (web) Sommerzeit ist Kärwazeit ! Und so wird jetzt auch in Oberasbach gefeiert - vom 7. bis 10. Juli. Im Alt-Ort von Oberasbach herrscht rund um das Festzelt wieder Hochstimmung. Zahlreiche Imbissbuden, Los- und Wurfbuden und Fahrgeschäfte sorgen für viel Kirchweihspaß bei Jung und Alt. Zudem wartet eine große Hüpfburg darauf, von den Kindern erobert zu werden. Und natürlich wird im Kärwazelt wieder täglich beste Livemusik präsentiert. Am Freitag um 19 Uhr ist es soweit:...

  • Fürth
  • 05.07.17
Lokales
Kleine Hilfen erleichtern den Seniorenalltag.

Oberasbacher Taschengeldbörse bringt auch Generationen zusammen

OBERASBACH - (web) Seit knapp einem Jahr gibt es in Oberasbach die Taschengeldbörse. Dort gemeldete Jugendliche helfen Senioren bei einfachen Arbeiten im Alltag und können dabei ihr Taschengeld aufbessern. Die Initiative gehört mittlerweile zu den „Leuchtturmprojekten“ im Landkreis Fürth und schreibt jetzt schon eine Erfolgsgeschichte. Jugendliche zwischen 14 und 19 Jahren helfen dabei nicht nur älteren Menschen im Alltag und erhalten hierfür ein kleines Taschengeld. Organisatorin Renate...

  • Fürth
  • 25.04.17
Freizeit & Sport
Einsteigen in Doc Emmett Browns Zeitmaschine und ab geht die Post durch drei Jahrzehnte Partymusik.

Oberasbacher Sporthalle wird zum heißen Disco-Tempel

OBERASBACH - (web) Die Turnhalle des Hans-Reif-Sportzentrums in Oberasbach wird am 4. Februar zum großen Disco-Tempel mit dem Sound der 70er, 80er und 90er Jahre. Angelehnt an den Kultfilm „Zurück in die Zukunft“ schmeißt DJane Mrs. Flow (Löwenbar/Kitsch-Party/ E-Werk...) ihre Zeitmaschine an und lässt die heißen Scheiben aus drei Jahrzehnten Pop, Rock, Disco und Soul rotieren bis der Tanzboden und die Sohlen qualmen. Eine ausgeklügelte Lichtshow setzt die Tänzer und Tänzerinnen bestens in...

  • Fürth
  • 25.01.17
Freizeit & Sport
Die Eskimos verlieren ihren Weihnachtsbaum, mit dem Eisbär Lars viele Abentuer erlebt.
  2 Bilder

Eisbär Lars und sein Weihnachtsabenteuer

OBERASBACH - (web) Das Wittener Kinder- und Jugendtheater gastiert am 15. Dezember mit dem Stück „Frohe Weihnachten kleiner Eisbär“ im Hans-Reif-Sportzentrum in Oberasbach. Der kleine Eisbär Lars und dessen Freund Robbi, die Robbe entdecken hoch im Norden mitten im Eis einen Tannenbaum, der den Eskimos vom Schlitten gefallen ist. Neugierig wie die beiden sind, wollen sie herausfinden, was es mit dem Baum auf sich hat und was eigentlich Weihnachten ist. Nanuk, der kleine Schlittenhund, soll...

  • Fürth
  • 13.12.16
Lokales
Im Vordergrund ist die knapp 40 Meter lange Wand mit Glasdach und der dahinter liegenden Bühne zu sehen. Gesäumt wird der „Platz für alle“ von zahlreichen Bäumen.
  2 Bilder

Ein "Platz für alle" beim Oberasbacher Rathaus

OBERASBACH - Das Zentrum von Oberasbach bekommt einen neuen Multifunktionsplatz direkt über der Tiefgarage am Rathaus, der sowohl als Parkplatz als auch als Festplatz nutzbar sein soll. Die Planungen für den „Platz für alle“ laufen. Das Vorhaben ist ein „Bauprojekt von enormer Tragweite für die Stadt“ erklärte Oberasbachs Erste Bürgermeisterin Birgit Huber im Rahmen der Vorstellung der Pläne. Ganz im Zeichen der Multifunktionalität steht der Platz, der künftig Parkplatz und Festplatz für die...

  • Fürth
  • 25.02.16
Lokales
Landrat Matthias Dießl und Oberasbachs Zweiter Bürgermeister Norbert Schikora mit den ausgezeichneten Oberasbachern, Gertrud Hutter, Harald Hahn, Franz Teletzky und Hermann Rottler (v.l.n.re.). Foto: oh

Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement

FÜRTH-LAND - (web) Im Rahmen eines Ehrenabends im Schloss Stein zeichnete Landrat Matthias Dießl vier Oberasbacher Bürger mit der Ehrennadel des Landkreises Fürth für ihr ehrenamtliches Engagement aus. Die Auszeichnung in Gold für 40-jähriges ehrenamtliches Engagement erhielt Franz Teletzky, der seit Jahrzehnten bei der Sudetendeutschen Landsmannschaft – Ortsgruppe Oberasbach - aktiv ist. Er gründete 1975 die Sudetendeutsche Jugendgruppe, unter seiner Führung wurde 1979 die Sudetendeutsche...

  • Fürth
  • 10.02.15
Lokales
Landrat Matthias Dießl beglückwünscht Siegfried Haus. Foto: oh
  2 Bilder

Anerkennung für den großen sozialen Einsatz

FÜRTH - Wilhelmine Thellmann und Siegfried Haus aus Oberasbach wurden mit der Pflegemedaille sowie der Dank- und Ehrenurkunde der Sozialministerin Emilia Müller geehrt. Landrat Mathias Dießl überreichte die Auszeichnungen für besondere Verdienste um pflegebedürftige behinderte Menschen im Rahmen einer kleinen Feierstunde. Wilhelmine Thellmann pflegt seit vielen Jahren im eigenen Haus ihren Ehemann Richard. Seit dem Thamalusinfarkt im Dezember 2012 ist er auf den Rollstuhl angewiesen und...

  • Fürth
  • 11.12.14
Lokales
Fernab vom großen Kommerz bietet der Oberasbacher Weihnachtsmarkt viele kleine, meist selbst gemachte Geschenkideen. Foto: oh

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt rund ums Rathaus in Oberasbach

OBERASBACH - Rund ums Rathaus lädt am 6. und 7. Dezember beim Oberasbacher Weihnachtsmarkt eine stimungsvolle Budenstadt zum Bummeln und Verweilen ein. Rund 30 Vereine, Organisationen und Einrichtungen aus Oberasbach präsentieren dabei nicht nur kulinarische Leckereien und Geschenkideen, sondern auch ein abwechslunsgreiches Programm. Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt am Samstag, 6. Dezember (14 Uhr) durch die Erste Bürgermeisterin Birgit Huber und dem Oberasbacher Christkind. Anschließend...

  • Fürth
  • 19.11.14
Lokales

Oberasbach ist Bezirkssieger im Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"

OBERASBACH - Im 25. Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden" wurde Alt-Oberasbach für sehr gute Leistungen in der Dorfentwicklung mit "Gold" ausgezeichnet. Damit ist Oberasbach für den Landesentscheid im Sommer nächsten Jahres qualifiziert. Nach über zehn Jahren geht diese hohe Auszeichnung wieder an eine Gemeinde im Landkreis Fürth. Zuletzt durfte sich im Jahr 2000 der Markt Ammerndorf freuen. Deshalb war auch bei Landrat Matthias Dießl die Freude über "diese...

  • Fürth
  • 04.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.