Park

Beiträge zum Thema Park

Lokales
16 Obstbäume für den Quelle-Park.
5 Bilder

Wasserspiel, Bewegungspark & Spielplatz
Quelle-Park: 8.000 Quadratmeter zum Relaxen plus frisches Obst!

NÜRNBERG (nf) - Der  Quelle-Park an der Wandererstraße in Eberhardshof geht zügig seiner Vollendung entgegen. Christian Vogel, 3. Bürgermeister und erster Werkleiter Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg, Britta Walthelm, Umweltreferentin, sowie Rita von Frantzky, Quartiersmanagerin vom Stadterneuerungsgebiet Weststadt, übergaben die Obstbäume jetzt offiziell an die Vertreterinnen und Vertreter der Patengruppen,die sich künftig um die Pflege und anschließende Ernte kümmern werden....

  • Nürnberg
  • 26.05.20
Lokales
Solange der Mindestabstand eingehalten wird, darf man sich alleine oder mit im Hausstand lebenden Personen auch auf der Parkbank niederlassen. ,,Es spielt für das Infektionsrisiko auch keinerlei Rolle, ob jemand dabei ein Buch oder eine Zeitung liest oder etwa ein Eis isst", machte Innenminister Herrmann deutlich.

Auch an Ostern: Grillfeiern und Coronapartys sind und bleiben verboten
Bei genügend Abstand darf man sich auf Parkbänke setzen

Polizeiliche Kontrollen mit Augenmaß und Fingerspitzengefühl ++ Entscheidend ist: Abstand wahren REGION (pm/nf) - Die Bayerische Polizei wird die zur Eindämmung der Corona-Pandemie angeordneten Ausgangsbeschränkungen auch rund um Ostern konsequent kontrollieren. Bei den Kontrollen setzt Bayerns Innenminister Joachim Herrmann auf Augenmaß und Fingerspitzengefühl. ,,Die Freiheit der Menschen ist ein überragendes Gut, niemand soll in Bayern das Gefühl haben, er würde unnötig gegängelt." Im...

  • Nürnberg
  • 08.04.20
Lokales
Foto: © Smileus / Fotolia.com

Gemeinsam für Bäume: Heuer allein über 400 Pflanzungen in Erlangen

ERLANGEN (pm/mue) - Insgesamt 425 Bäume wurden in diesem Jahr in Erlangen auf städtischem Grund neu gepflanzt. Davon wurden 260 Bäume im Rahmen der Aktion „Erlanger Herzenssache – Gemeinsam für unsere Bäume“ an völlig neuen Standorten gesetzt, 105 Exemplare sind Ersatzpflanzungen, weil hier und da Bäume etwa aus Gründen der Verkehrssicherheit gefällt werden mussten. Weiterhin wurden 60 Pflanzungen im Rahmen von Neubaumaßnahmen durchgeführt. Die Zahlen hat jetzt der städtische Eigenbetrieb...

  • Erlangen
  • 05.12.18
Lokales
Wöhrder See mit dem Neptunskulptur. Ab dem Jahr 2019 kann der Badesaison- Auftakt in der Norikusbucht immer am 15. Mai des jeweiligen Jahres stattfinden.

Norikusbucht am Wöhrder See wird am 15. Juni eröffnet

Eröffnung von Park und Norikusbucht am Wöhrder See NÜRNBERG (pm/nf) - Die neue Wasserwelt Wöhrder See wird am Freitag, 15. Juni 2018, eröffnet. An diesem Tag werden die Nürnberger Stadtspitze und Vertreter des Freistaats Bayern die Grünanlage am Südufer des Wöhrder Sees offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Zusammen mit Nürnbergs größtem Wasserspielplatz und einem Bewegungsparcours wird dann auch die Norikusbucht für das Baden freigegeben. Bei der Norikusbucht handelt es sich...

  • Nürnberg
  • 29.05.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
22 Bilder

Nürnberg Stadtpark - zauberhaft und auch bei grauem Wetter magisch!

Je wilder eine Landschaft ist, desto magischer und heilender ist sie! Innerhalb unserer modernen Großstädte gibt es kaum noch wilde Flächen. Umso wichtiger sind die Parks, die Grünanlagen, die Beete und die Seitenstreifen der Straßen und Wege. Jedes noch so kleine Stückchen Grün birgt einen Hauch von Magie in sich. Für unser Wohlbefinden ist die Natur extrem wichtig. Und wer ihr ein Lächeln schenkt und einmal genauer hinsieht, der bekommt bestimmt ein Lächeln zurück. (23 Bilder) Mehr Texte,...

  • Nürnberg
  • 28.08.15
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.