Polizei Mittelfranken

Beiträge zum Thema Polizei Mittelfranken

Lokales

31-Jähriger bedroht ehemalige Schule
UPDATE 2: SEK-Einsatz an Nürnberger Berufsschule ++ Haftbefehl erlassen ++ Neue Erkenntnisse

UPDATE: 20. Oktober 2021 Am Dienstagmorgen (19.10.2021) kam zu einer Bedrohungslage an einer Berufsschule im Nürnberger Stadtteil Rennweg und einem Großeinsatz der mittelfränkischen Polizei. Zwischenzeitlich erließ der Ermittlungsrichter Haftbefehl gegen den 31-jährigen Tatverdächtigen. Kurz vor 9 Uhr erhielt die Einsatzzentrale Mittelfranken die Mitteilung, dass ein dunkelhäutiger Mann durch die Schule in der Äußeren Bayreuther Straße läuft, mehrere Klassenzimmertüren öffnet und wüste...

  • Nürnberg
  • 19.10.21
Lokales

In Nürnberg angetroffen
UPDATE: 15-jährige Jana W. aus Merkendorf wieder da

UPDATE:  Die Jugendliche konnte am Freitagmorgen (08.10.2021) wohlbehalten am Nürnberger Hauptbahnhof angetroffen werden. ++ BAMBERG/NÜRNBERG (ots/nf) - Seit Montag (4. Oktober 2021) wird die 15-jährige Jana W. aus Merkendorf (Lkrs. Bamberg) vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise zum Aufenthaltsort des Mädchens. Die Vermisste verließ am Morgen ihre Wohnadresse, um in Bamberg eine Schule zu besuchen. Dort kam sie jedoch nicht an und ist seitdem unbekannten Aufenthalts. Es liegen Hinweise vor,...

  • Nürnberg
  • 06.10.21
Lokales

Geschwindigkeit ++ Parken ++ Kindersitze
Nach den Pfingstferien: Aktion zur Erhöhung der Schulwegsicherheit

NÜRNBERG (pm/nf) - Am Montag, 15 Juni, ist der erste Schultag nach den Pfingstferien und in den Schulen herrscht wieder nahezu uneingeschränkter Schulbetrieb, weshalb eine Vielzahl von Schülerinnen und Schülern auf unseren Straßen unterwegs sein werden. Die Nürnberger Polizei und der Zweckverband Kommunale Verkehrsüberwachung im Großraum Nürnberg werden am 1. und 2. Schultag Kontrollen zur Erhöhung der Schulwegsicherheit durchführen, um nach den Pfingstferien bei der Bevölkerung und den...

  • Nürnberg
  • 12.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.