Alles zum Thema Raser

Beiträge zum Thema Raser

Freizeit & Sport
Mitmachen! - MarktSpiegel und Motorsport Club Nürnberg suchen die Miss Norisring 2019.
3 Bilder

Ab sofort bewerben auf www.norisring.de ++ Sieben Mädels kommen ins Online-Voting ++ Tolle Preise
MarktSpiegel und Motorsport Club Nürnberg machen dich zur Miss Norisring 2019!

NÜRNBERG/FRANKEN (mask)  – Wenn vom 5. bis 7. Juli 2019 Nürnberg wieder zum fränkischen Monaco wird, steht neben den Rennfahrern und ihren 600-PS-Autos eine junge Frau im Mittelpunkt: Miss Norisring 2019. Sie wird jetzt gewählt! Der MarktSpiegel nennt die Teilnahmebedingungen.  Es wird die PS-Party des Jahres! Bis zu 130.000 Motorsportfans aus ganz Deutschland werden vom 5. bis 7. Juli an den Dutzendteich kommen, wenn der Rennzirkus der DTM wieder Nürnberg zum fränkischen Monaco macht!Die...

  • Nürnberg
  • 04.06.19
Lokales
Der sechste Bayerische Blitzmarathon am 18. und 19. April 2018.

6. Bayerischer Blitzmarathon startet am 18. April: Alle Blitzstellen in der Übersicht!

Blitzmarathon am 18. und 19. April 2018 REGION (pm/nf) - Die Bayerische Polizei führt die bayernweit verstärkten Geschwindigkeitskontrollen bis Donnerstag, 19. April, 6 Uhr durch. Insgesamt rund 1.900 Polizistinnen und Polizisten sowie etwa 50 Bedienstete der Gemeinden und Zweckverbänden der kommunalen Verkehrsüberwachung kontrollieren die Geschwindigkeit an rund 2.000 möglichen Messstellen in ganz Bayern.  Ein besonderes Augenmerk gilt den Rasern auf Landstraßen. Die Aktion ist Teil des...

  • Nürnberg
  • 13.04.18
Panorama
5. Bayerischer Blitzmarathon vom 19. bis 20. April 2017 - Schwerpunkt Landstraßen. Joachim Herrmann hat die Raser im Blick.

Joachim Herrmann startet fünften Bayerischen Blitzmarathon gegen Raser

Von 19. April bis 20. April 2017: 24 Stunden bayernweit verstärkte Geschwindigkeitskontrollen REGION (pm/nf) - Am Mittwoch, 19. April 2017, um 6 Uhr früh beginnt der fünfte Bayerische Blitzmarathon gegen Raser. Die Bayerische Polizei führt die bayernweit verstärkten Geschwindigkeitskontrollen bis Donnerstag, 20. April 2017, 6 Uhr durch. Insgesamt rund 1.900 Polizistinnen und Polizisten sowie 50 Messtechniker der Gemeinden und Zweckverbänden der kommunalen Verkehrsüberwachung...

  • Nürnberg
  • 13.04.17
Lokales

Das kann teuer werden: Polizei blitzt rund um das Volksfest

Verkehrsüberwachung im Bereich des Nürnberger Volksfestes NÜRNBERG (nf/ots) - Beamte der Verkehrspolizei Nürnberg führten am ersten Volksfestwochenende (27./28.08.2016) intensive Verkehrsüberwachungsmaßnahmen rund um den Festplatz durch. Dabei fiel u.a. auch ein ,,Raser" unangenehm auf. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag waren die Beamten im Zeitraum zwischen 21.00 Uhr und Mitternacht unterwegs. Mit dem Handlasermessgerät (,,Laserpistole") wurden zahlreiche Kraftfahrer auf der...

  • Nürnberg
  • 29.08.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Der dritte Bayerische Blitzmarathon fand im Rahmen des Bayerischen Verkehrssicherheitsprogramms 2020 ,,Bayern mobil - sicher ans Ziel" statt.

Fazit zum Mittelfränkischen Blitzmarathon

Motorradfahrer bei Allersberg mit 206 km/h unterwegs REGION (nf/ots) - Auf Initiative des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Bau und Verkehr fanden bis einschließlich 23. April in ganz Bayern Schwerpunktkontrollen statt. Das Polizeipräsidium Mittelfranken zog Bilanz. Mit dem Ziel, die Geschwindigkeit zu reduzieren und damit Verkehrsunfälle mit Toten und Schwerverletzten zu reduzieren, wurde auch in Mittelfranken an mehreren hundert Messstellen kontrolliert. So nahmen die Beamten...

  • Nürnberg
  • 28.04.15
Anzeige
Lokales
Der dritte Bayerische Blitzmarathon findet im Rahmen des Bayerischen Verkehrssicherheitsprogramms 2020 'Bayern mobil - sicher ans Ziel' statt.

Blitzmarathon - die 18-Stunden-Zwischenbilanz

In Mittelfranken wurden trotz Ankündigung 755 Autofahrer erwischt - Blitzmarathon läuft noch bis 23. April 2015 NÜRNBERG (nf/ots) - Nachdem gestern (16. April 2015) durch den Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann der Startschuss zum dritten bayerischen Blitzmarathon gegeben wurde, zieht das Polizeipräsidium Mittelfranken eine erste Zwischenbilanz. Trotz der Vorankündigung wurden 755 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt. Im Zeitraum von 6:00 bis 24:00 Uhr, also innerhalb von 18...

  • Nürnberg
  • 17.04.15
Lokales
Gefahrenpunkte sollen künftig besser lokalisiert und Geschwindigkeitskontrollen noch weiter optimiert werden, um die Zahl der Verkehrstoten auf Bayerns Straßen zu senken. Foto: © Sven Grundmann - Fotolia

Neues Projekt gegen Raser

BAYERN / REGION (pm) - Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann hat grünes Licht für ein neues Projekt gegen Raser gegeben. Der Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberland wird dabei zusammen mit dem Polizeipräsidium Oberbayern Süd ein Pilotprojekt erarbeiten, bei dem Verkehrsunfallstatistiken der Polizei mit Verkehrsüberwachungsdaten verknüpft werden. „Das hilft uns, bei der Verkehrsüberwachung noch gezielter die Gefahrenpunkte in den Fokus zu nehmen“, so Herrmann. Dabei...

  • Nürnberg
  • 21.01.15
Lokales
Blumen und Kerzen säumen die Stelle, wo die 18-jährige Skaterin von einem 27-jährigen Autofahrer überfahren wurde.
6 Bilder

Große Straße: Polizei greift jetzt gegen Raser ein

Auf der gesamten Fahrbahn gilt Tempo 30 NÜRNBERG (pm/nf) - Mit mehreren Sofortmaßnahmen will die Stadt Nürnberg an der Großen Straße künftig verantwortungslose Raserei verhindern. Dazu gehört unter anderem, dass auf der gesamten Fahrbahn grundsätzlich Tempo 30 gilt und ein Teil der Großen Straße für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt wird. Dies erklärte Bürgergermeister Christian Vogel kürzlich. Erste Maßnahmen wurden bereits umgesetzt. Am Mittwochabend, 11. Juni 2014, hatte ein...

  • Nürnberg
  • 23.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.