Schwarzenbruck

Beiträge zum Thema Schwarzenbruck

Panorama

KulturTour des KulturNetzwerks Schwarzenbruck
KulturNetzwerk Schwarzenbruck besuchte den Goldenen Saal in Nürnberg

Ende Juni wurde wieder kulturgetourt: Francoise Werner vom KulturNetzwerk Schwarzenbruck lud zu einer KulturTour in den Goldenen Saal nach Nürnberg ein. Wer immer sich jetzt fragt „wo haben wir denn in Nürnberg einen Goldenen Saal ?“, sollte jetzt weiterlesen. Denn ja, es gibt einen, es gibt den Goldenen Saal - und der ist in dem Monumentalbauwerk des Reichsparteitag-Geländes zu finden. Dazu braucht es allerdings jemanden, der dies weiß - und dann jemanden, der einen dahin führt. Mit Francoise...

  • Nürnberger Land
  • 09.07.19
Panorama

Kultur on Tour
KulturNetzwerk Schwarzenbruck war wieder auf Tour zu „El Anatsui. Triumphant Scale“

Es war wieder eine spannende KulturTour des KulturNetzwerks Schwarzenbruck. Es ging nach München zu der Monster-Ausstellung „El Anatsui. Triumphant Scale“ im Haus der Kunst mit einem umfassenden Überblick über die Arbeit des renommierten Künstlers El Anatsui (*1944 in Anyako, Ghana). Im Mittelpunkt der Ausstellung, die sich auf das Triumphale und Monumentale konzentriert, stehen die typischen Arbeiten aus Flaschenverschlüssen aus den letzten zwei Jahrzehnten – Werke von imposanter Präsenz und...

  • Nürnberger Land
  • 14.06.19
Panorama
von links nach rechts:
2. Vorstand Jürgen Pfaff, Kassen-Vorstand Anita Bielefeldt, neuer 1. Vorstand Carmen Lösch und Fritz Schneider

KulturNetzwerk Schwarzenbruck
KulturNetzwerk Schwarzenbruck hat neuen Vorstand

Am 28. Februar gab es eine erste Mitgliederversammlung des KulturNetzwerkes Schwarzenbruck mit dem Ziel, einen neuen 1. Vorstand zu wählen. Fritz Schneider stellte sich für diese Aufgabe nicht mehr zur Verfügung - auch weil es ihm aus seiner Sicht in all den Jahren mit vielen Konzerten, Ausstellungen, KulturTouren, MondscheinMärkten und vielen kulturellen Initiativen nicht gelungen war, diese Begeisterung und Leidenschaft in die politische Gemeinde zu tragen und dort zu etablieren. Leider...

  • Nürnberger Land
  • 03.06.19
Freizeit & Sport

KulturNetzwerk Schwarzenbruck
Neue Ausstellung im Rathaus Schwarzenbruck - Vernissage am 7. Juni

Es ist wirklich immer wieder überraschend, wie viele Künstler in Schwarzenbruck und Umgebung kreativ und produktiv tätig sind. Die Ausstellungen im Schwarzenbrucker Rathaus geben dies regelmässig eindrucksvoll wieder. Aber es ist nicht nur die Zahl der verschiedenen Aussteller, sondern auch die Zahl der unterschiedlichen Techniken, die im Rathaus gezeigt werden. Am 7. Juni ab 19:00 Uhr ist es wieder soweit: eine neue Ausstellung mit einem weiteren Künstler lädt ein zur Vernissage. Dieses Mal...

  • Nürnberger Land
  • 15.05.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
2 Bilder

Das KulturNetzwerk Schwarzenbruck auf KulturTour
KulturTouren zum Reichsparteitagsgelände ...

Gleich zweimal organisierte Francoise Werner vom KulturNetzwerk Schwarzenbruck eine KulturTour nach Nürnberg zum Reichsparteitagsgelände. Bei diesen beiden KulturTouren ging es nicht um das Dokuzentrum (dessen Besuch sehr zu empfehlen ist), sondern um das gesamte Gebiet, das in den 30er- und 40er-Jahren für das Nazi-Regime Ausdruck von Größe, Macht und Gigantismus war bzw. werden sollte. Noch zu sehen sind die Kongresshalle, die nie wie geplant fertiggestellt wurde, das Zeppelinfeld mit seinen...

  • Nürnberger Land
  • 06.04.19
Anzeige
Freizeit & Sport
3 Bilder

Die Saison beginnt ...
Es war einmal die schönste Tennisanlage weit und breit …

Die Tennisabteilung des TSV Ochenbruck in Schwarzenbruck war schon immer sehr stolz auf eine der schönsten Tennisanlagen weit und breit. Am Moor in Schwarzenbruck gelegen, mit 6 Plätzen und viel viel Natur als grünen Rahmen war diese Anlage für viele Jahre ein schönes Zuhause für sportliche und natürlich auch gesellschaftliche Aktivitäten. Und weil dies so bleiben soll, haben sich Abteilungsleiter Helmut Szabadi und viele fleissige Tennisspieler vorgenommen, aus der schönsten Tennisanlage weit...

  • Nürnberger Land
  • 27.03.19
Freizeit & Sport

KulturTour des KulturNetzwerkes Schwarzenbruck
Mit dem KulturNetzwerk zu Lothar Fischer und seinen Papierarbeiten

Und wieder ging es mit dem KulturNetzwerk Schwarzenbruck im Rahmen der KulturTouren hinaus in die große weite Welt. Na ja: es ging nach Neumarkt. Ins Lothar-Fischer-Museum. Und dieses Museum ist große weite Welt. Und zeigt immer wieder sehr ungewöhnliche Sonderausstellungen: Zur Zeit sind Papierarbeiten von Lothar Fischer im Museum zu sehen - Grund genug für die KulturTouren-Managerin Francoise Werner vom KulturNetzwerk Schwarzenbruck, diese Ausstellung mit vielen Interessierten zu besuchen. Am...

  • Nürnberger Land
  • 15.03.19
Freizeit & Sport
Quelle Francoise Werner

KulturNetzwerk Schwarzenbruck
KulturTour zur Ausstellung SEBASTIAN KUHN nach Neumarkt

Am Mittwoch, den 6. März war das Lothar-Fischer-Museum in Neumarkt wieder Ziel der KulturTour des KulturNetzwerkes Schwarzenbruck: zur Sonderausstellung des Bildhauers SEBASTIAN KUHN, der aus unterschiedlichsten Werkstoffen, oft angereichert mit Gegenständen des Alltags, seine Kunstwerke und Installationen fertigt. Diese Gebrauchsgegenstände und vertrauten Werkstoffe bringt er durch eine eigenwillige Materialkombination in einen neuen Zusammenhang und entwickelt so skulpturale Werke. Der...

  • Nürnberger Land
  • 08.03.19
Freizeit & Sport

Das KulturNetzwerk Schwarzenbruck lädt ein
Die Nürnberger WirtshausMusi kommt nach Schwarzenbruck: am 30. März

Der Frühling kommt so langsam aber sicher auch nach Schwarzenbruck - aber für die Biergärten ist es noch etwas zu schattig. Also hat das KulturNetzwerk sich überlegt, wie man Frühling ohne Wetterrisiko umsetzen kann: Zum einen ist da die Bürgerhalle mit genügend überdachtem Platz für Biergarten - und zum anderen ist da die NÜRNBERGER WIRTSHAUSMUSI, die aus eben dieser Bürgerhalle einen wunderbaren Biergarten macht. Was 2016 als Unterhaltungsmusik für Gäste aus Übersee auf den...

  • Nürnberger Land
  • 08.03.19
Panorama

KulturTour nach München war für die Katz …

Halt. Stop. Zurück zum Anfang: die KulturTour des KulturNetzwerks Schwarzenbruck am 19. Februar führte nach München - aber war natürlich nicht für die, sondern für den Katz. Den Alex Katz. Und dieser Alex Katz ist einer der bekanntesten und beliebtesten Künstler der letzten Jahrzehnte. Mit seinen ikonischen Portraits stilbewusster Frauen und seinen impressionistischen Landschaftsdarstellungen hat der inzwischen 91-jährige Maler Generationen von Künstlern inspiriert. Das inzwischen 70 Jahre...

  • Nürnberger Land
  • 20.02.19
Panorama

KulturTour nach München zur Ausstellung WELTEMPFÄNGER im Lenbachhaus

Sind immer eine Reise wert - die KulturTouren des KulturNetzwerkes Schwarzenbruck. Und immer interessant, aufregend und anregend. Und oft auch sehr aussergewöhnlich. So die Ausstellung WELTEMPFÄNGER im Lenbachhaus in München: die Künstlerinnen Georgiana Houghton in England, Hilma af Klint in Schweden und die Schweizerin Emma Kunz entwickelten völlig unabhängig voneinander eine jeweils eigene abstrakte, mit Bedeutung hoch aufgeladene Bildsprache. Alle drei wollten in ihren Arbeiten...

  • Nürnberger Land
  • 21.01.19
Panorama

Kultur-und Abenteuer-Tour nach Schwäbisch-Hall mit dem KulturNetzwerk

Dass das KulturNetzwerk Schwarzenbruck KulturTouren kann, ist seit langem bekannt (Francoise Werner sei Dank). Jetzt wurde diese Art des Reisens zu den verschiedensten Ausstellungen und Museen um den Faktor „Abenteuer“ erweitert … Doch erst mal der Reihe nach: der Unternehmer Würth gehört wohl zu den einflussreichsten und bedeutendsten Kunstsammlern unserer Zeit. Und er zeigt seine Schätze der Öffentlichkeit - z. B. in seinem fantastischen Museum in Schwäbisch Hall. Und dieses Museum ist immer...

  • Nürnberger Land
  • 10.11.18
Freizeit & Sport
6 Bilder

Wunderbare MondscheinMärkte 2018 in der Vollmond-Metropole Schwarzenbruck

Am 24. Oktober war wieder MondscheinMarkt - und er hat das MondscheinMarkt-Jahr 2018 würdig abgeschlossen. Was für ein Jahr, was für ein Sommer, was für wunderbare Abende auf dem Plärrer. Der große Dank für diese MondscheinMarkt-Abende 2018 gilt zu allererst den treuen und den neuen Mondsüchtigen, die diese MondscheinMärkte so einmalig machen: Friedlich, fröhlich, gemeinsam und unterhaltsam - so sollte Zusammenleben in Gemeinschaft ausschauen und so schaut es aus auf dem Plärrer, auf den...

  • Nürnberger Land
  • 07.11.18
Freizeit & Sport

Mit dem KulturNetzwerk auf Entdeckungsreise zur Nürnberger Burg

Nürnberg liegt so nah - und doch gibt es noch soviel zu entdecken. Zum Beispiel das Wahrzeichen der Stadt: die Kaiserburg. Diese war Ziel von zwei KulturTouren des KulturNetzwerkes Schwarzenbruck, geführt von der erfahrenen Schwarzenbruckerin Carmen Lösch. Und diese beiden Touren waren hochinteressant: 1050 als Königsgut erstmals urkundlich belegt - bevorzugter Aufenthaltsort der umherreisenden Herrscher - Hoftage und Reichsversammlungen - ausgedehnte Pfalzanlage - Verwaltung des Reichsguts...

  • Nürnberger Land
  • 30.10.18
Freizeit & Sport

Der letzte MondscheinMarkt 2018: etwas feucht, etwas kühl, aber wunderschön

Es musste ja einmal so kommen: beim 49. MondscheinMarkt auf dem Plärrer in Schwarzenbruck spielte Petrus erstmals nicht so wirklich mit. Erst etwas nieseln, dann ein kurzer heftiger Schauer - jede andere Freiluft-Veranstaltung wäre zu Ende gewesen. Nicht so der MondscheinMarkt: die Hardcore-Fans hielten durch - und es machte sich bezahlt. Denn zum Oktober-MondscheinMarkt gab es Wunderbares auf die Ohren. Die Gruppe PHILHARMENKA mit vielen Musikern aus Schwarzenbruck zelebrierte Blasmusik vom...

  • Nürnberger Land
  • 28.10.18
Freizeit & Sport
5 Bilder

Cooler Vollmond und heisse Musik beim MondscheinMarkt in Schwarzenbruck

Man schreibt den 25. September 2018. Strahlend blauer Himmel, Vollmond und beste Chillen-und-Grillen-Stimmung: es war der 48ste MondscheinMarkt von Allen - und er war so schön wie die 47 MondscheinMärkte davor. Zu den Fakten: Wetter wunderbar, Temperatur ziemlich frisch, kulinarisches Angebot aussergewöhnlich (auch weil der deutsche Grillmeister 2017 mit einem wunderbaren Stand und einem noch wunderbarerem Smoker und Grill noch wunderbarere Burger, Schäufele und Zwa-im-Weggla zauberte …) -...

  • Nürnberger Land
  • 26.09.18
Freizeit & Sport
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
7 Bilder

MondscheinMarkt mit coolem Blues …

Über das Wetter müssen wir ja nicht mehr reden: es war Ende August, es war MondscheinMarkt in Schwarzenbruck, also war auch schönes, nein, bestes Wetter in Schwarzenbruck. Und es war wieder einer dieser zauberhaften MondscheinMärkte: die Stimmung wunderbar relaxed, viele Gäste aus Schwarzenbruck und Umgebung, frohe Gesichter in den Buden mit bestem Essen und natürlich auch Trinken - und auf der Bühne spielten Dr. Slide und sein Partner Florian Escherlor den Vollmond-Blues. Viel schöner geht es...

  • Nürnberger Land
  • 12.09.18
Freizeit & Sport
3 Bilder

Die lange Nacht der Bälle: Schwarzenbrucker können nicht nur Tennis, sondern auch Feiern …

Am Samstag, den 8. September wurde Tennisgeschichte geschrieben: bei den US Open auf der anderen Seite des Pazifiks wurde beim Damenfinale viel gestritten - und zur gleichen Zeit wurde auf der wunderschönen Tennisanlage des TSV in Schwarzenbruck heftig gefeiert. Die LANGE NACHT DER BÄLLE stand auf dem Programm und viele Tennisbegeisterte des Vereins waren dabei. Bei bestem Wetter ging es um 15:59 los mit Kaffee und viel selbstgemachtem Kuchen. So gestärkt wurde dann das Schwarzenbruck Open...

  • Nürnberger Land
  • 12.09.18
Freizeit & Sport
2 Bilder

Frische Farben und kreative Kinder: Malen mit dem KulturNetzwerk Schwarzenbruck

Das Ferienprogramm für Kinder in Schwarzenbruck bietet wirklich ein sehr umfangreiches Programm, das von vielen Organisationen und Vereinen mit Leben gefüllt wird. Einer dieser Vereine ist das KulturNetzwerk Schwarzenbruck, das schon lange an diesem Ferienprogramm der Gemeinde teilnimmt. Auch dieses Jahr hatten wieder 10 Kinder ihren Spaß. Im Atelier von Fritz Schneider (Vorstand KulturNetzwerk) wurde eifrig und mit viel Talent gearbeitet. Von der klassischen Mickey Maus über optische...

  • Nürnberger Land
  • 07.09.18
Freizeit & Sport
9 Bilder

Es war eine Sommernacht - und es war ein Traum: der MondscheinMarkt am 27. Juli

Er ist Kult, er ist Tradition und er gehört einfach zu Schwarzenbruck: der MondscheinMarkt. Die Veranstalter von der Gemeinde und das KulturNetzwerk Schwarzenbruck lassen sich jedes mal (und es war schon der 46. MondscheinMarkt !!!) wieder etwas neues einfallen. So stand der MondscheinMarkt am 27. Juli unter dem Motto SOMMERNACHTSTRAUM. Und was für eine Sommernacht war es. Super Wetter, strahlende Sonne, strahlende Besucher, ein strahlender Vollmond, der sich dies allerdings erst erkämpfen...

  • Nürnberger Land
  • 09.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Der Fünf-Flüsse-Radweg

Unsere Etappe führt von Neumarkt/Opf. nach Nürnberg Der „Fünf-Flüsse-Radweg“ führt auf rund 300 Kilometern durch die landschaftlichen Schön-heiten des Bayerischen Jura. In seinem Verlauf verknüpft er die reizvollsten Abschnitte des Donau- und Altmühltal-Radweges, der Tour de Baroque, des Naab- und Vilstal-Radweges und gilt – sowohl bei sportlichen Radfahrern als auch bei gemütlichen Touren-Radlern – als Radwander-Klassiker. Von Neumarkt nach Nürnberg Natürlich kann man den Radweg...

  • Nürnberg
  • 09.08.18
Panorama

Mit der KulturTour auf Entdeckungsreise: zu Besuch bei Leunora Salihu in Neumarkt

017 erhielt die 1977 im Kosovo geborene Leunora Salihu den dotierten Lothar-Fischer-Preis, der im Folgejahr mit einer Ausstellung im Museum verknüpft ist. Die heute in Düsseldorf lebende Bildhauerin und ehemalige Meisterschülerin von Tony Cragg beeindruckte 2017 mit ihren abstrakten Plastiken die Fachjury. Diese zeugen von einer faszinierenden Formfindung und einem klugen Umgang mit unterschiedlichen Materialien wie Holz, Multiplexplatten oder Keramik. Nach Einzelausstellungen im K21 in...

  • Nürnberger Land
  • 15.07.18
Freizeit & Sport

KulturTour ins Nürnberg der 50er-Jahre

Francoise Werner vom KulturNetzwerk Schwarzenbruck ist immer auf der Suche nach neuen, nach schönen Ausflugsthemen und -zielen. Und Carmen Lösch aus Schwarzenbruck findet immer wieder schöne Themen, Nürnberg von einer neuen, einer anderen Seite zu zeigen. So entwickelte sich die KulturTour „NÜRNBERG DER 50ER JAHRE“, die aufgrund der hohen Nachfrage gleich zweimal stattfand. Die 50er-Jahre: In Deutschland und damit auch in Nürnberg kehrt langsam wieder ein Stück Normalität ein: wir werden...

  • Nürnberger Land
  • 27.06.18
Freizeit & Sport
3 Bilder

Die Mannschaften der Tennisabteilung des TSV in Schwarzenbruck sind (fast alle) gut in Form

Die Freiluft-Saison für die Tennisspieler des TSV in Schwarzenbruck hat gerade erst so richtig angefangen - und schon geht es bei den vielen gemeldeten Mannschaften um Siege und auch Niederlagen. Und speziell die Siege sind es wert, darüber zu berichten. Dieser Zwischenbericht gibt einen Einblick in die vielen verschiedenen Mannschaften und auch eine Übersicht über all die Bewerbe in unserer näheren Umgebung. Die Mädels und Jungs unserer U14 haben ihre Premiere in der neuen Altersklasse...

  • Nürnberger Land
  • 16.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.