Alles zum Thema Seat

Beiträge zum Thema Seat

Auto & Motor
Erdgasmodelle von Seat (von vorne): Leon 1.5 TGI, Ibiza 1.0 TGI, Arona 1.0 TGI und Leon ST 1.5 TGI.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Seat

Umweltbewusste Drehmomente
Seat führt neue Erdgasmotoren ein

(ampnet/mue) - Seat führt mit dem Arona 1.0 TGI ein weiteres Erdgasmodell sowie bei Ibiza und Leon neue CNG-Motoren ein. Neu ist allen drei Modellen, dass sie nun ein modifiziertes und größeres Erdgastanksystem bekommen, das aus drei Einzeltanks besteht. Beim Ibiza 1.0 TGI und Arona 1.0 TGI finden jeweils drei Stahltankbehälter Verwendung, beim Leon 1.5 TGI kommen zwei Stahltankbehälter und ein Tankbehälter aus Kohlefaserverbundwerkstoff zum Einsatz. Der Arona ist das weltweit erste SUV...

  • Nürnberg
  • 30.04.19
MarktplatzAnzeige
Serienmäßig sind bereits im Basis-Modell unter anderem immer Klimaautomatik, 19-Zoll-Alufelgen, Bluetooth-Freisprecher, Tempomat, Navigationssystem mit Acht-Zoll-Touchscreen, Parkassistent vorn und hinten, Rückfahrkamera, Voll-LED-Scheinwerfer und vieles mehr an Bord. Die Optionenliste enthält zum Beispiel ein Brembo-Bremssystem, Schalensitze und ein elektrisches Panorama-Glasschiebedach. Foto: © Auto-Medienportal.Net/Seat

Cupra Ateca: Spanier gründen sportliche Familie

(ampnet/mue) - Seats neue Sportmarke Cupra bringt dieser Tage ihr erstes Modell auf den Markt – den Cupra Ateca. „Cupra“ steht für „Cup Racing“; mit dem Sport-SUV haben die Spanier ein neues und passend heißes Eisen im Feuer. Der Allradler kann alles ein bisschen besser als seine Normalo-Brüder und positioniert sich zwischen Massenmarkt und Performance-Segment. Dabei präsentiert sich das SUV in einer wohlgeformten Verpackung: Die athletische Figur zeigt sich mit muskulöser Front mit dem...

  • Nürnberg
  • 27.11.18
Panorama
Seat Leon Cupra R. Foto: Auto-Medienportal.Net/Seat

Seat steuert auf Absatzrekord zu

(ampnet/mue) - Seat hat in den ersten drei Quartalen einen weltweiten Absatzrekord erzielt. Von Januar bis September 2018 lieferte der spanische Autohersteller weltweit 415.600 Fahrzeuge aus, was einem Plus von 17,1 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht (354.900 Einheiten). Zuletzt hatte Seat vor 18 Jahren ein Rekordergebnis für die ersten neuen Monate eines Jahres gemeldet. Deutschland ist für die Marke mit 90.400 ausgelieferten Fahrzeugen der wichtigste Markt (+22,8%). Der...

  • Nürnberg
  • 17.10.18
MarktplatzAnzeige
3 Bilder

Echt SEAT. Leidenschaft für Ihr Auto

Auto Hartmann – Ihr Service-Partner in Erlangen-Büchenbach Seit 30 Jahren heißt Sie „Auto Hartmann“ in der Welt von SEAT willkommen. Das Familienunternehmen wurde 1985 in Erlangen-Büchenbach gegründet und bietet dort seit 1988 die komplette SEAT-Produktpalette. Nicht nur beim Kauf eines Neuwagen oder eines hochwertigen Gebrauchten besticht der Betrieb in der Gundstraße durch seinen „etwas anderen“ Kundenservice. Bei „Auto Hartmann“ wird jeder Kunde ganz individuell und persönlich betreut....

  • Nürnberg
  • 01.09.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MarktplatzAnzeige
(v.l.n.r.) Bürgermeister Gerhard Rammler übergab nach seiner Ansprache Einweihungsgeschenke an die Gesellschafter Dieter Breitschwert, Karl-Heinz Breitschwert, Uwe Feser und Wilhelm Graf.
4 Bilder

Feser-Breitschwert eröffnete in Burgoberbach

10. Standort der Feser-Graf Gruppe eingeweiht Im Burgoberbacher Gewerbegebiet "Im Herrmannshof", direkt vor den Toren Ansbachs, wurden am vergangenen Freitag drei neue Autohäuser der Feser-Breitschwert GmbH, einem Unternehmen der Feser-Graf Gruppe, eingeweiht. In nur 9 Monaten Bauzeit entstanden - bei einer Investitionssumme von 6,8 Millionen Euro - auf einem 23.000 qm großen Areal drei Vollfunktionsbetriebe (Service + Verkauf) für die Marken Audi, Seat und Skoda. In der Gemeinde...

  • Nürnberg
  • 10.07.17
Anzeige
MarktplatzAnzeige
Das Volkswagen Zentrum Fürth Pillenstein schaut voller Stolz auf eine über 90-jährige Firmentradition und gehört laut Wirtschaftsreferent Horst Müller zu den absoluten Vorzeigeunternehmen der Kleeblattstadt. Foto: MStingl
2 Bilder

Pillenstein: neues Gebrauchtwagen-Zentrum an der Stadtgrenze

FÜRTH (ms/mue) - Am vergangenen Wochenende feierte das Volkswagen Zentrum Fürth Pillenstein die Neueröffnung des gerade fertiggestellten Gebrauchtwagen-Zentrums direkt an der Stadtgrenze Nürnberg/Fürth. Im ersten Moment könnte man denken, dass sich das Volkswagen Zentrum Fürth Pillenstein nach Nürnberg ausgedehnt hat, doch das neu erschlossene Areal (Ludwig-Quellen-Str. 4) gegenüber dem Hauptgebäude zählt gerade noch zu Fürth. Nach einer Bauzeit von knapp neun Monaten entstand hier für eine...

  • Nürnberg
  • 20.07.16
MarktplatzAnzeige
Foto: FGG

Spatenstich für drei neue Autohäuser

REGION (FGG/mue) - Die Bauherren Uwe Feser, Wilhelm Graf, Dieter Breitschwert und Karl-Heinz Breitschwert haben den ersten offiziellen Spatenstich in Burgoberbach (Im Hermannshof 3, Landkreis Ansbach) gesetzt, womit der offizielle Startschuss zum Bau von drei neuen Autohäusern der Feser-Graf Gruppe gefallen ist. Entstehen werden hier nach den Plänen von Architekt Georg Klemm auf einer Gesamtnutzfläche von 23.000 qm Vollfunktionsbetriebe (Service und Verkauf) für die Marken Audi und Seat sowie...

  • Nürnberg
  • 07.07.16
MarktplatzAnzeige
Drei Top-Marken unter einem Dach: das neue Autohaus der Feser-Biemann Forchheim GmbH. Foto: tom
2 Bilder

Feser-Biemann eröffnet neues Autohaus in Forchheim

FORCHHEIM (tom/mue) - Mit einem feierlichen Festakt wurde am vergangenen Donnerstag das neue Autohaus der Feser-Biemann Forchheim GmbH eröffnet. Der mit einem Investitionsvolumen von 5,5 Millionen Euro errichtete Betrieb vereinigt unter einem Dach die drei Marken Volkswagen, Seat und Škoda. Er soll – wie Klaus Biemann, der Geschäftsführer der Feser-Biemann Forchheim GmbH betonte – ein „Leuchtturm“ für diese Marken und gleichzeitig ein klares Be­kennt­nis der Feser-Graf-Gruppe für den Standort...

  • Forchheim
  • 29.04.16
MarktplatzAnzeige
Gerhardt Henger, Geschäftsführer der Feser Lauf GmbH. Foto: oH
3 Bilder

Feser Lauf GmbH hat weiteren Standort eröffnet

Neue Markenwelt in Lauf Die Feser Lauf GmbH hat zusätzlich zum Stammhaus in der Röthenbacher Straße 28 eine neue Markenwelt für Seat, Skoda und Volkswagen Gebraucht-, Dienst- und Jahreswagen in der Industriestr. 15-17 in Lauf eröffnet. Bereits seit einigen Jahren gehört das ehemalige Autohaus Rechter zur Feser-Graf-Gruppe und firmiert seit 1.1.2014 als Feser Lauf GmbH. Bisher war der Betrieb Vertragshändler für die Marke Audi, sowie Vermittler für alle Modelle von Volkswagen und...

  • Nürnberg
  • 20.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.