Sparkasse Fürth

Beiträge zum Thema Sparkasse Fürth

Panorama
Reihe vorne: Schülerin, Ulrike Merkel (Leiterin staatl. Schulämter Fürth Stadt und Land), Matthias Dießl (Landrat), Markus Braun (Bürgermeister), Markus Dieret (Verkehrserzieher Landkreis Fürth), Schüler
Reihe hinten: Hans Wölfel (Vorstandsvorsitzender Sparkasse Fürth), Roland Meyer (Dienststellenleiter Polizei Zirndorf), Mathias Kreitinger (Vorsitzender Verkehrswacht Fürth), Marcus Steurer (Geschäftsführer infra fürth gmbh), Volkmar Paulus (Verkehrserzieher Stadt Fürth), Michael Dibowski (Dienststellenleiter Polizei Fürth).

Sparkasse Fürth und infra fürth gmbh als Sponsor
Einschulaktion der Verkehrswacht

ZIRNDORF (pm/ak) – Um den Schulweg so sicher wie möglich zu gestalten, erhielt jeder ABC-Schütze ein Blinki-Reflektorlicht, spendiert von der Sparkasse Fürth und der infra. Insgesamt 7.500 Blinkis übergab Hans Wölfel (Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Fürth) gemeinsam mit infra-Geschäftsführer Marcus Steurer Anfang September im Landrats amt an Bürgermeister Markus Braun sowie Landrat Matthias Dießl, zur Verteilung an den Schulen in Stadt und Landkreis Fürth. Damit ist der Bedarf für die...

  • Landkreis Fürth
  • 16.09.19
Panorama
(von links nach rechts) Kamran Salimi, 2. Vorsitzender Altstadtverein, Stefan Hildner, Leiter der Geschäftsstelle Maxstraße Sparkasse Fürth, Dr. Thomas Jung, Oberbürgermeister, Dr. Christofer Hornstein, Beirat Altstadtverein und Architekt, Peter Brückner, Revisor Altstadtverein.�

Sparkasse Fürth unterstützt den Fürther Altstadtverein
5000 Euro für „Mariechen“

FÜRTH (pm/ak) - Die Sparkasse Fürth unterstützt den Fürther Altstadtverein bei der Renovierung des Pavillons „Mariechen“ in der Waagstraße. Stefan Hildner, der Leiter der Geschäftsstelle Maxstraße, übergab in Anwesenheit von Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung eine Spende in Höhe von 5.000 Euro an Siegfried Meiner, den Vorsitzenden des Altstadtvereins. Nach vielfältiger Nutzung stand das kleine Haus aus dem 19. Jahrhundert seit geraumer Zeit leer. Um das denkmalgeschützte Gemäuer...

  • Fürth
  • 31.08.19
Panorama
(v.l.n.r.): Adolf Dodenhöft, Vorstand der Sparkasse Fürth, Melanie Glück, Marktbereichsleiterin der Sparkasse Fürth, Klaus Roscher, Beisitzer des Vereins Kulturhof Langenzenn, Jürgen Habel, Bürgermeister von Langenzenn, Reinhold Gründl, Schatzmeister des Vereins Kulturhof Langenzenn, Rainer Ströbel, Vorsitzender des Vereins Kulturhof Langenzenn; vorne sitzend:  Gabriele Welsch, stellvertretende Vereinsvorsitzende.�

Stadtsparkasse Fürth beteiligt sich an Kosten für Renovierung
Projekt Kulturhof wird 2020 fertig

FÜRTH/LANGENZENN (pm/ak) - Die Sparkasse Fürth unterstützt die Renovierungsmaßnahmen und die Wiederbelebung des Kulturhof-Areals in Langenzenn. Schon fast 100 Jahre gehört das sogenannte „Alte Kino“ zum Langenzenner Stadtbild. Nach wechselvoller Geschichte lagen die Räumlichkeiten schließlich jahrelang brach. Nun soll es zusammen mit dem gesamten Areal restauriert werden. Dabei umfasst das Projekt Kulturhof mehrere Bauabschnitte. Derzeit wird die ehemalige Scheune im hinteren Teil auf...

  • Fürth
  • 16.08.19
Freizeit & Sport
4 Bilder

Fürther Alt-OB rockt Bridge-Turnier
Wilhelm Wenning wird Erster der Nachwuchs-Gruppe beim Sparkassen-Pokal

Bereits zum dritten Mal lud die Sparkasse Fürth am 25. Juli zum Bridge-Turnier für Jung und Alt ins Dachgeschoss des Sparkassen-Tower. Mehr als 70 Teilnehmende von 8 bis 80 Jahren versuchten drei Stunden lang, möglichst viele Stiche zu erzielen bzw. die Stiche des gegnerischen Spielpaars zu verhindern.   Gespielt wurde in drei Leistungsgruppen: Pik - etablierte Clubturnierspieler*innen Coeur - Bridger*innen mit max. 2 Jahre Spielerfahrung Karo - Bridge-Neulinge Nach 16 Runden lag der...

  • Fürth
  • 30.07.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama
Vorstandsvorsitzender Hans Wölfel lockert den Dresscode der Sparkasse Fürth.

Sparkasse Fürth lockert den Dresscode
Schlips oder kein Schlips?

FÜRTH (pm/ak) - Prägten bislang Anzug, Hemd und Krawatte den typischen Sparkassenmitarbeiter, gehört dieses Klischee künftig wohl der Vergangenheit an: Die Krawattenpflicht bei der Sparkasse Fürth wurde nun offiziell aufgehoben. Ab sofort entscheidet Man(n) selbst: mit oder ohne Binder. Eine strenge Regelung wird es nicht mehr geben. Aber durchaus noch den einen oder anderen Anlass für die Krawatte. „Letztendlich können es unsere Berater am besten selbst einschätzen, welches Outfit zu...

  • Fürth
  • 22.07.19
Anzeige
Panorama
Bürgermeister Thomas Zwingel, Thomas Rohlederer (Steuerungsgruppe Fairtrade), Vorstandsmitglied Adolf Dodenhöft und Zirndorfer Geschäftsstellenleiter Matthias Prießnitz von der Sparkasse Fürth bei der Übergabe der Fairtrade-Fußbälle an die Rektoren der Zirndorfer Schulen. �

Fairtrade-Bälle für Zirndorfer Schulen
Sparkasse Fürth fördert Projekt

ZIRNDORF (pm/ak) - Endlich sind sie da, die Fairtrade-Fußbälle für die Zirndorfer Schulen. Ganz wie es sein soll, natürlich in den Stadtfarben weiß, rot und grün. Beim Wissenschaftstag der Metropolregion Nürnberg im letzten September wurde angeregt, für alle Gemeinden Fairtrade-Fußbälle herzustellen. Damit soll der Fairtrade-Gedanke weiter ausgebaut werden und die Schüler haben auch etwas davon. Bürgermeister Thomas Zwingel zeigte damals sofort großes Interesse. Kurz vor Weihnachten nahm...

  • Landkreis Fürth
  • 05.04.19
Freizeit & Sport
Bernd Klaski (Verkehrserzieher im Landkreis Fürth), Volkmar Paulus (Verkehrserzieher Stadt Fürth), Marcus Steurer (infra-Geschäftsführer), Mathias Kreitinger (Vorsitzender der Fürther Verkehrswacht), Markus Dieret (Verkehrserzieher im Landkreis Fürth), Christian Jung (Leiter der Sparkassen-Geschäftsstelle Stadion), Eleonore Kohlstruck (Leiterin des Kindergartens), Jürgen Berthold (Verkehrserzieher Stadt Fürth) sowie Mädchen und Jungen des Kindergartens Sonnenschein.

„Mobilitätskisten“ für Kindergärten - Sparkasse und infra unterstützen Verkehrswacht

FÜRTH (pm/ak) - Gemeinsam mit der infra unterstützt die Sparkasse Fürth die Aktion „Mobilitätskisten für Kindergärten“ als Sponsor. Neben dem Elternhaus spielen gerade die Kindergärten bei der Verkehrserziehung eine entscheidende Rolle. Um die wichtigsten Grundlagen vermitteln zu können, will die Verkehrswacht mit sogenannten „Mobilitätskisten“ den Kindergärten in der Stadt und dem Landkreis Fürth die entsprechende Ausstattung zur Verfügung stellen. Der Inhalt bietet verschiedene Ansätze um...

  • Fürth
  • 14.12.18
Panorama
Horst Biallo übergibt seine Fünf-Sterne-Auszeichnung an die Sparkasse Fürth für eines der besten Premium-Konten Deutschlands. 
v.l.n.r.: Thomas Mück, Abteilungsleiter Marketing; Jürgen Fischer, Vertriebsleiter Privatkundengeschäft; Horst Biallo, Geschäftsführer biallo.de; Hans Wölfel, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Fürth

Höchste Auszeichnung für das Premiumkonto der Sparkasse Fürth

FÜRTH (pm/ak) - In einer aktuellen Marktuntersuchung zu Girokonten schneidet das „Mehr.Giro premium“ der Sparkasse Fürth besonders gut ab. Das Verbraucherportal biallo.de untersuchte bundesweit mehr als 800 Premiumkonten und vergab jeweils 5 Sterne als höchste Auszeichnung. Aus diesem Anlass überbrachte Geschäftsführer Horst Biallo persönlich seine Glückwünsche und übergab eine Urkunde an den Vorstandsvorsitzenden Hans Wölfel. Studie: Premium ist manchmal preiswerter Mit ihrer Studie...

  • Fürth
  • 05.09.18
Freizeit & Sport
Gewinner des 2. Fürther Sparkassen-Pokals: Dr. Gerben Dirksen und Karin Gebhardt, mit Patrick Vigas (Sparkasse), Wilhelm Wenning (Alt-OB); hinten Ralf Gebhardt (Initiative "Bridge-Stadt Fürth")

2. Fürther Sparkassen-Pokal für Bridge von 9 bis 80+ Jahren

Mehr als 50 Bridge-begeisterte Einsteiger und Profis spielten in drei generationsübergreifenden Leistungsgruppen um den Fürther Sparkassen-Pokal. Am 26. Juli 2018 luden die Sparkasse Fürth und die Initiative „Bridge-Stadt Fürth“ zum 2. Fürther Sparkassen-Pokal. Ein besonderes Bridge-Event im 9. Stock des Sparkassen-Towers mit herrlichem Blick über Fürth, leckerem Catering und angenehm klimatisierten Räumen – welch Luxus an diesem heißen Tag. Die Begrüßung übernahmen Patrick Vigas,...

  • Fürth
  • 02.08.18
Lokales
Stiftungsratsvorsitzender Landrat Matthias Dießl (3.v.l.) übergibt den Scheck der Landkreisstiftung an den Verein der Freunde und Förderer des Gymnasiums Stein e.V.

Großzügige Spende für Bläserklasse des Gymnasium Stein

FÜRTH (pm/ak) - Die Landkreisstiftung unterstützt mit einer Spende in Höhe von 2.000 Euro den Verein der Freunde und Förderer des Gymnasiums Stein e.V. Seit mehreren Jahren gibt es am Gymnasium Stein eine Bläserklasse, in der die Kinder in der 5. und 6. Klasse die Möglichkeit erhalten, ein Blasinstrument zu erlernen um später im Orchester der Mittel- und Oberstufe zu spielen. Teil des Konzeptes ist es, dass es jedem Schüler unabhängig von der finanziellen Situation der Eltern ermöglicht...

  • Landkreis Fürth
  • 23.07.18
Freizeit & Sport
Der Musikpavillon in der Dr.-Konrad-Adenauer-Anlage ist nach der Renovierung ein echter „Hingucker“.

Endspurt für Fotowettbewerb „Fürths schönste Seiten“

FÜRTH (pm/ak) - Der Fotowettbewerb „Fürths schönste Seiten“ gehört zum Programm 200 Jahre eigenGlanz und läuft nun bereits seit Ende April. Annahmeschluss der Bilder ist am Dienstag, 31. Juli 2018. Das Bürgermeister- und Presseamt lädt dabei alle Bürgerinnen und Bürger ein, ihren ganz persönlichen Lieblingsort oder eine besondere Impression ihrer Stadt fotografisch festzuhalten. Eine Jury wählt die 40 stimmungsvollsten Motive aus, die dann in einer Ausstellung vom 26. September bis zum 25....

  • Fürth
  • 19.07.18
Freizeit & Sport
Alle Preisträger auf einem Bild. Die Rechenkünstler hatten bei der Siegerehrung sichtbar gute Laune.

Mathematiker aus Leidenschaft wurden geehrt - Mit dem Erfolg konnte man rechnen

FÜRTH (pm/ak) - Schülerinnen und Schüler des Hardenberg- und Helene-Lange-Gymnasiums nahmen sehr erfolgreich am Landes- und Bundeswettbewerb Mathematik teil. Beim 20. Landeswettbewerb Mathematik (LWB) konnten alle Schüler der Gymnasien und Realschulen bis zur zehnten Jahrgangsstufe teilnehmen. Seit 1970 richtet sich der anspruchsvolle landesweite Bundeswettbewerb (BWB) vor allem an Schüler der gymnasialen Oberstufe. Der Erfolgskurs des Hardenberg-Gymnasiums im LWB wurde in diesem Jahr...

  • Fürth
  • 13.07.18
Panorama
Im Bild, v.l.n.r.: Petra Detampel, Expertin für Stiftungen und Vermögensnachfolgeplanung Sparkasse Fürth , Michael Bischoff, geschäftsführender Vorstand des Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Fürth e.V., Angelika Bleicher, Fachstelle für pflegende Angehörige des Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Fürth e.V., Teilnehmer der aktuellen Qualifizierungsmaßnahme, Petra Löhner, Alzheimer Ges. Mfr. e.V. (zweite von rechts), und Stefan Hertel, Vertriebsleiter Private Banking Sparkasse Fürth.

Sparkassen-Stiftung „Eigenständig leben im Alter“ überreicht zwei Spenden

FÜRTH (pm/ak) - Mit Gründung der Stiftung „Eigenständig leben im Alter“ vor fünf Jahren hat die Sparkasse Fürth ein wichtiges Zeichen gesetzt. Ziel der Stiftung ist es Projekte und Initiativen zu fördern, die zum Erhalt der Lebensqualität und der Selbstbestimmung von Seniorinnen und Senioren in der Region beitragen. Sehr engagiert in diesem Themenbereich ist der Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Fürth e.V. Rund um das Thema Demenz bereitet er zur Zeit zwei interessante...

  • Fürth
  • 10.07.18
Lokales
Freuen sich über den Fortbestand der Zirndorfer Eisbahn (v.l.) Ice Tigers-Trainer Rob Wilson, 1. Bürgermeister Thomas Zwingel, Kai Eschenbacher (Tucher), Pucki, Bürgermeisterin Sandra Hauber, Thomas Lang (Sparkasse Fürth), Jürgen Gastner (Raiffeisenbank Bibertgrund).
2 Bilder

Da freut sich Pucki! Benefizaktion von Tucher für die Zirndorfer Eisbahn

ZIRNDORF (mask) - Ohne das Engagement des Fördervereins und vor allem der Sponsoren wäre die Zirndorfer Eisbahn bereits vor zwei Jahren geschlossen worden. Doch viele helfende Hände, Förderer und Unterstützer haben dies mit ihrer tatkräftigen Hilfe verhindert! Für die beliebte Attraktion am Bibert Bad macht sich vor allem die Tucher Traditionsbrauerei mit der Sparkasse Fürth, der Raiffeisenbank Bibertgrund und dem örtlichen Lions Club stark. Bei der Benefiz-Aktion „Ein Herz fürs Eis!“ wurden...

  • Fürth
  • 27.12.17
Freizeit & Sport
Auch im vergangenen Jahr schate "Pucki" in Zirndorf vorbei, drehte ein paar Runden mit den Kindern auf dem Eis und posierte auch fürs Gruppenfoto mit den Sponsoren.
2 Bilder

Zirndorfer Eisbahn eröffnet am 6. Dezember - Auch "Pucki" kommt

ZIRNDORF (web) - Ab Mittwoch, 6. Dezember, wird‘s eisig in Zirndorf. Unter dem Motto „Ein Herz fürs Eis“ wird die Eisbahn am Bibertbad um 16 Uhr eröffnet. Die Sponsoren der Freizeiteinrichtung - Tucher Brauerei, Sparkasse Fürth, Lions Club und die Raiffeisenbank Bibertgrund - haben sich natürlich wieder was ganz besonderes einfallen lassen. Und die Sponsoren packen auch gleich selbst mit an. So sorgen Tucher-Mitarbeiter für den Ausschank, Sparkassen- und Raiffeisenbankangestellte sowie Lions...

  • Landkreis Fürth
  • 30.11.17
Lokales
Hans Wölfel, Fürths OB Thomas Jung, Landrat Matthias Dießl und Verwaltungsratsvorsitzender und cadolzburgs Bürgermeister Bernd Obst (v.li.n.re.) bei der Vorstellung der neuen Plattform.

Startschuss für neue Online-Spendenplattform

FÜRTH - Vereine leisten mit viel Engagement einen wertvollen Beitrag zum Gemeinwohl in der Region. Künftig will die Sparkasse Fürth diese noch stärker bei ihrer wichtigen Arbeit in Fürth und dem Landkreis unterstützen: Hierfür wurde jetzt die Online-Spendenplattform „Gut-für-Fürth.Stadt und Land“ gestartet. Dort haben Vereine und Institutionen, die berechtigt sind eine steuerlich anerkannte Zuwendungsbestätigung zu erstellen, die Möglichkeit, um Spenden zu werben. Es gibt keine Einschränkung...

  • Fürth
  • 09.05.17
Lokales
Sparkassenvorstand Adolf Dodenhöft, Bürgermeister Markus Braun, Landrat Matthias Dießl, Stefan Hertel (Sparkasse Fürth) und Horst Ohlmann (Vorstandsvorsitzender Deutsche Stiftungstreuhand; v.li.n.re.) präsentieren die Summe.

Stiftergemeinschaft der Sparkasse Fürth schüttet wieder ihr Füllhorn aus

FÜRTH - (web) Die Stiftergemeinschaft der Sparkasse Fürth füllte wieder die Kassen von insgesamt 37 Einrichtungen in Stadt und Landkreis Fürth. Insgesamt wurden 82.351 Euro ausgeschüttet. Bereits zum zehnten Mal durften sich gemeinnützige Institutionen, Organisationen und Projekte über eine finanzielle Unterstützung freuen. Die Schwerpunkte waren und sind dabei vielfältig, sie reichen von Umwelt- und Naturschutz über Jugendhilfe und Seniorenarbeit bis hin zu Sport, Kultur und Wissenschaft....

  • Fürth
  • 07.03.17
Lokales
Claudia Wunder, Marketingmitarbeiterin der Sparkasse Fürth, Fotograf Christian Miano und der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Fürth Hans Wölfel (v.l.).
2 Bilder

Sparkasse Fürth präsentiert den neuen Bilderkalender für 2017

FÜRTH (pm/nf) - „Der Titel unseres neuen Kalenders könnte auch heißen: Raten Sie mal, wo das Foto aufgenommen wurde. Denn ich bin mir sicher, dass Sie viele Orte, wo die Motive unserer Kalenderblätter entstanden, ganz genau kennen. Und doch werden selbst Einheimische nicht jedes Bild auf Anhieb zuordnen können“, schwärmte Hans Wölfel, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Fürth, bei der offiziellen Präsentation des neuen Bildkalenders für 2017 am 
19. Oktober in der Kundenhalle der...

  • Fürth
  • 19.10.16
Lokales
Gemeinsame Freude über den Spendenscheck der Sparkasse: (v.lin.re.) Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung, Barbara Ohm (Kunstfreunde), Sparkassenchef Hans Wölfel, Klaus Holzammer (Sparkasse Fürth), Helga Middendorf und Klaus Kuhbandner (Kunstfreunde).

Fürther Kunstfreunde feiern Jubiläum und erhalten Spende

FÜRTH - (web) Die Fürther Gesellschaft der Kunstfreunde feiert in diesem Jahr ihren 70. Geburtstag. Mit einem umfangreichen Festprogramm will man das Ereignis begehen. Zum Auftakt wurde ein Kunstwettbewerb ausgerufen, bei dem 22 in Fürth geborene, ansässige oder arbeitende Künstler angeschrieben und gebeten wurden, eines ihrer Werke beim Verein einzureichen. Damit auch die Allgemeinheit in den besonderen Kunstgenuss kommt, werden die Werke ab dem 17. September im Schloss Burgfarrnbach...

  • Fürth
  • 17.08.16
Lokales
Die erfolgreichen Schülerinnen und Schüler durften gemeinsam mit ihren Lehrern im Sparkassen-Casino ihren erfolg feiern. Geschenke und Urkunden gab es auc noch.

Erfolgreiche Fürther Schüler beim Landeswettbewerb Mathematik

FÜRTH - (web) Zu schwer gibt‘s nicht. Das war das Motto von Schülern des Hardenberg- und des Helene-Lange Gymnasiums beim Landeswettbewerb Mathematik. Nun gab‘s Urkunden, Bücher, Gutscheine und kleine Geschenke für ihre Leistungen. Im Rahmen der kleinen Feierstunde bei der Sparkasse Fürth heimsten die Schülerinnen und Schüler unisono viel Lob für ihr Engagement, aber auch für ihre Leistungen und ihr Wissen ein. Für beide Gymnasien gab es von der Sparkasse noch jeweils 500 Euro oben drauf. In...

  • Fürth
  • 28.06.16
Lokales
Sparkassenvorstandsvorsitzender Hans Wölfel (li.) und Fürths OB Thomas Jung (3.v.li.) zusammen mit Stiftern und Vertretern der unterstützten Vereine.

Stiftergemeinschaft unterstützt Vereine in Stadt und Landkreis Fürth

FÜRTH - 30 Institutionen aus Stadt und Landkreis Fürth können sich über Unterstützung freuen: Die Stiftergemeinschaft der Sparkasse Fürth schüttete ihre Erträge in Höhe von 81.611 Euro aus. Die Erfolgsgeschichte der Stiftergemeinschaft geht somit weiter. „Gemeinsam mit unseren Kundinnen und Kunden haben wir einiges erreicht. In den zehn Jahren seit der Gründung der Stiftergemeinschaft der Sparkasse Fürth kamen rund 400.000 Euro gemeinnützigen Projekten aus Stadt und Landkreis Fürth zugute,“...

  • Fürth
  • 24.03.16
Lokales
Zahlreiche Vertreter der Vereine wurden mit Spenden bedacht.

Sparkasse Fürth unterstützt die Vereine in der Region

FÜRTH - (web) Mit insgesamt rund 93.000 Euro unterstützt die Sparkasse Fürth erneut Vereine und Verbände in der Region. Mit den Spenden würdigt das Geldinstitut das große Engagement der lokalen Institutionen. „Etwas gemeinsam zu tun, mit und für andere: Das ist es, was unsere Vereine und Verbände auszeichnet. Hier werden Menschen miteinander und mit ihrer Heimat verbunden,“ betonte Hans Wölfel, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Fürth. „Und das ist es, was unsere Region so stark macht“....

  • Fürth
  • 13.11.15
Lokales
Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Hans Wölfel (li.) mit den Vertretern der Stiftungen.

Sparkasse unterstützt Fürther Stiftungen

FÜRTH (web) - Im Rahmen der Aktion „Gemeinsam helfen wir Kindern in Stadt und Landkreis Fürth“, hat die Sparkasse Fürth Stiftungen zur Förderung von Kindern und Jugendlichen mit insgesamt27.500 Euro unterstützt. Bereits zum sechsten Mal startete die Sparkasse die wohltätige Aktion. Dabei wurden Advents- und Neujahrsanleihen angeboten. Pro 1.000 Euro Anlagesumme flossen drei Euro an die Stiftergemeinschaft der Sparkasse Fürth, die diesen Betrag für die Stiftungen in Stadt und Landkreis Fürth...

  • Fürth
  • 09.06.15
Lokales
Beim Gruppenfoto hatten alle Grund zu lachen: Exakt 74.738 Euro wurden ausgeschüttet. Foto: Ebersberger

Fürther Stiftergemeinschaft sorgte für warmen Geldregen

FÜRTH - (web) Alljährlich schüttet die Stiftergemeinschaft der Sparkasse Fürth ihre Erträge an gemeinnützige Einrichtungen. In diesem Jahr waren es rund 75.000 Euro. Von einem erfreulichen Höhepunkt im Stifterjahr spricht Sparkassen-Chef Hans Wölfel, Fürths Oberbürgermeister Thomas Jung sieht die lange Stiftertradition Fürths fortgeführt und für Landrat Matthias Dießl ist es schlicht ein „Tag der Freude“. Freuen durften sich wieder 30 Vereine, Institutionen und kulturelle, soziale oder auch...

  • Fürth
  • 05.03.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.