Alles zum Thema Täterbeschreibung

Beiträge zum Thema Täterbeschreibung

Lokales

Update 3: Nach Messerangriff auf Passantin – Tatverdächtiger wurde in eine Fachklinik gebracht!

Update 3, 15.37 Uhr Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth wurde der Festgenommene heute (18.02.2019) einem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Nürnberg vorgeführt. Dieser erließ einen Unterbringungsbefehl gegen den 25-Jährigen. Er wurde anschließend in eine Fachklinik gebracht. –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––– Update 2:  Zwischenzeitlich nahmen Einsatzkräfte der Polizei einen dringend Tatverdächtigen fest. Ein zunächst unbekannter Täter hatte gegen 05:00 Uhr...

  • Nürnberg
  • 17.02.19
Lokales

Update! Sexueller Übergriff auf Seniorin in Heroldsberg

Neueste Entwicklung: REGION (nf/ots) - Die Ermittlungen unter Federführung des Fachkommissariats für Sexualdelikte bei der Kriminalpolizei Erlangen ergaben noch am Wochenende den entscheidenden Hinweis. Über DNA-Spuren, die am Tatort gesichert werden konnten, wurde ein 25-jähriger Mann als dringend tatverdächtig identifiziert. Der Beschuldigte konnte bereits gestern Nachmittag festgenommen werden. In seiner ersten Vernehmung durch die Ermittler legte der Mann ein Geständnis ab. Die...

  • Landkreis Erlangen-Höchstadt
  • 04.11.16
Lokales

Paketzusteller in Sündersbühl überfallen

Paketauslieferung vereitelt - Zusteller wehrte sich NÜRNBERG (nf/ots) - Ein Paketzusteller (41) wurde am Donnerstagmorgen (27. Oktober 2016) im Stadtteil Sündersbühl Opfer zweier Männer. Das Duo versuchte letztlich mit Schlägen in den Besitz zweier Pakete zu gelangen. Jetzt fahndet die Polizei nach den Tätern. Gegen 8.30 Uhr versuchte der 41-Jährige in der Ossietzkystraße und in der gegenüberliegenden Söderblomstraße jeweils ein Paket zuzustellen. Da die Empfänger vor Ort namentlich nicht...

  • Nürnberg
  • 28.10.16
Lokales

Junge Frau vergewaltigt - Zeugensuche

NÜRNBERG (ots/nf) - In der Nacht von Sonntag (20. März 2016) auf Montag (21. März 2016) überfiel ein unbekannter Mann im Nürnberger Osten eine Frau und vergewaltigte sie. Das geschockte Opfer vertraute sich erst später der Polizei an. Wie die kriminalpolizeilichen Ermittlungen ergaben, war die junge Frau in der Zeit zwischen 23:45 Uhr und 01:35 Uhr in der Dr.-Gustav-Heinemann-Straße unterwegs. Der Unbekannte näherte sich dem Opfer, zog es in eine angrenzende Grünanlage in der Nähe eines...

  • Nürnberg
  • 22.03.16
Lokales

VAG-Busfahrer beraubt

NÜRNBERG (ots/nf) - Ein Busfahrer der VAG Nürnberg ist am späten Abend des 18. Januar 2016 unter Vorhalt eines Messers Opfer eines Raubüberfalles geworden. Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht jetzt nach Zeugen. Der Linienbus stand Ecke Holsteiner-/Marktäckerstraße gegen 23:25 Uhr an der Haltestelle ,,Kriegsopfersiedlung", als der Räuber (Fahrgäste waren zu diesem Zeitpunkt nicht mehr in dem Fahrzeug) den Bus betrat und unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld forderte....

  • Nürnberg
  • 19.01.16