Tucher

Beiträge zum Thema Tucher

Panorama
Prost auf einen gelungenen Stammtisch: (v.l.) Thomas Dorn, Sparkasse Fürth, Thomas Gröne, Vorstand SCHULTHEISS Wohnbau AG, Fürths Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung, Funkhaus-Geschäftsführer Alexander Koller und Tucher Geschäftsführer Heinz Christ.
26 Bilder

Liebgewordene Tradition auf der Fürther Michaelis-Kirchweih
Prominente Gäste beim Wirtschafts- und Medienstammtisch

FÜRTH (jrb) - Rund 270 Gäste aus der gesamten Metropolregion kamen zum Wirtschafts- und Medienstammtisch auf die Fürther Michaelis-Kirchweih. In Trixi’s Ochsenbraterei begrüßten Tucher-Geschäftsführer Heinz Christ, Thomas Dorn, Sparkasse Fürth, Thomas Gröne, Vorstand SCHULTHEISS Wohnbau AG, und Alexander Koller, Geschäftsführer Funkhaus Nürnberg die Gäste. Das Festwirtsteam Beatrix Schächtner und Christian Jacobsen servierte frisch gegrillten Ochs' vom Spieß mit Kloß und Blaukraut sowie...

  • Fürth
  • 04.10.19
Freizeit & Sport
Vom 20. April bis zum 12. Mai geht‘s auf dem Festplatz am Dutzendteich wieder rund!
6 Bilder

Schausteller, Festwirte und Tucher-Brauerei hauen so richtig einen raus
Mit dem MarktSpiegel: 100 Familienpakete fürs Frühlingsfest gewinnen!

NÜRNBERG (mask) – 100 Jahre Nürnberger Frühlingsfest – und hier kommt der Mega-Hammer zum Jubiläumsfest 2019 (startet am 20. April, geht bis 12. Mai): Exklusiv für MarktSpiegel-Leserinnen und Leser verlosen wir mit den Schaustellern, Festwirten und der Tucher-Brauerei 100 Familienpakete! Alle haben tief in die Tasche gegriffen – und spendieren 100 Mal: • Eine Maß süffiges Festbier von Tucher • Ein saftiges Gigerla (Festwirte Jürgen & Christian Papert) • Eine Portion Pommes •...

  • Nürnberg
  • 09.04.19
Frankengeflüster
Tucher Marketingdirektor Kai Eschenbacher (li.) mit den Preisträgern. Seit 2015 verleihen die Stadt Nürnberg und die Traditionsbrauerei das „Nürnberger Herz“.
2 Bilder

Gemeinsame Dankeschön-Aktion von der Stadt Nürnberg und der Tucherbrauerei
Ehrenamtliche erhalten das "Nürnberger Herz"

NÜRNBERG (mask) - Bereits zum siebten Mal bedanken sich die Stadt Nürnberg und die Traditionsbrauerei Tucher mit dem „Nürnberger Herz“ bei ehrenamtlich tätigen Menschen ihrer Heimatregion! Die Preistäger: RDJ Rummelsberger Dienste für junge Menschen gGmbH in Nürnberg, ROCK YOUR LIFE! Metropolregion Nürnberg e.V. und Naturschutzjugend (NAJU) im Landesbund für Vogelschutz e.V. (LBV), Kreisgruppe Nürnberg. Sie erhalten jeweils den mit 1.050 Euro dotierten Preis für Anerkennungskultur. „Ohne...

  • Nürnberg
  • 19.03.19
Frankengeflüster
Ministerpräsident Dr. Markus Söder (CSU, li.) und Fürths OB Dr. Thomas Jung (SPD) sorgen bei Jubilar Volker Heißmann für  den passenden Rahmen!
7 Bilder

Zusammen mit seinem Partner Martin Rassau schon viele Erfolge gefeiert
Kein Witz! Hier feiert Kult-Komödiant Volker Heißmann 50. Geburtstag

REGION (mask) - Frankens bester Gaudi-Export ist 50: Nachdem er acht (!) Rollen im Broadway-Musical ,,Little Me" im Fürther Stadttheater gespielt hatte, feierte Kult-Komödiant Volker Heißmann seinen Geburtstag – mit vielen Freunden! Schon mit 5 Jahren stand er auf der Bühne, mit 16 war er die „Maria“ beim Krippenspiel seiner Kirchengemeinde St. Paul. Seinen genialen Partner Martin Rassau lernte er in der Schule kennen. Das Duo spielte im Nürnberger Mautkeller und der „Kleinen Komödie...

  • Nürnberg
  • 12.03.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MarktplatzAnzeige
Karl-Heinz Scherbel (Leitung Abfüllung, M.) und seine Kollegen präsentieren das Original Nürnberger Rotbier, das dieser Tage in den Handel gekommen ist.
3 Bilder

Verkaufsstart: Original Nürnberger Rotbier und Tucher Lager Hell
Tucher präsentiert seine Neuheiten 2019

NÜRNBERG (pm) - In der Nürnberger Gastronomie hat es seine Fangemeinde gefunden: das Original Nürnberger Rotbier aus dem Alten Sudhaus am Schillerplatz. Auf vielfachen Wunsch kommt es nun auch in den Handel. Wie auch das Tucher Lager Hell, das in diesen Tagen seine Premiere feiert. Zwei fränkische Spezialitäten, so unterschiedlich wie Tag und Nacht: Das eine bernsteinfarben mit rötlichen Akzenten und tiefgründig-kraftvoll im Geschmack. Das andere von leichtem Goldgelb und würzig-harmonisch am...

  • Nürnberg
  • 27.02.19
Anzeige
Lokales
Als Einweihungsgeschenk überreichte der scheidende Tucher-Chef ein Bild aus der Anfangszeit der Braustätte (v.r.n.l.): Fred Höfler, Isabel Fürsattel, Ralph und Claus Weiß, Fabian Fassmann und Philipp Streng.
4 Bilder

Humbser & Freunde bringen neues Leben in die Fürther Malzböden!

FÜRTH (mask) - In die Fürther Malzböden zieht wieder Leben ein. Jetzt eröffnete die Brauereigaststätte „Humbser und Freunde“ im alten Sudhaus an der Schwabacher Straße 106 in der Fürther Südstadt mit einem modernen fränkischen Konzept – und mit dem neuen Humbser Bier.Seit 2015 wurde das einzigartige Jugendstil-Sudhaus liebevoll saniert und restauriert. Die alten Kupferkessel dienen heute als Bar oder gemütliche Sitznische. Das Innere des Gebäudes bietet Platz für etwa 150 Gäste, ist hell und...

  • Fürth
  • 16.10.18
Freizeit & Sport
Prost auf einen gelungenen Stammtisch (v.l.): Tucher-Geschäftsführer Fred Höfler, Funkhaus-Geschäftsführer Alexander Koller, Fürths Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung, Martin Heyn, Vorstandsvorsitzender SCHULTHEISS Wohnbau AG, und Adolf Dodenhöft, Vorstand Sparkasse Fürth.
14 Bilder

Viele Gäste kamen zum Promistammtisch auf die Fürther Michaelis-Kirchweih

REGION (jrb) - Rund 270 Gäste aus der gesamten Metropolregion kamen zum Wirtschafts- und Medienstammtisch auf die Fürther Michaelis-Kirchweih. In Trixi’s Ochsenbraterei begrüßten Tucher-Geschäftsführer Fred Höfler, Fürths Sparkassen-Vorstand Adolf Dudenhöft, Martin Heyn, Vorstandsvorsitzender SCHULTHEISS Wohnbau AG, Alexander Koller, Geschäftsführer Funkhaus Nürnberg, und Mercedes Niederlassungsleiter Nürnberg/Fürth Andreas Rabitz die Gäste. Das Festwirtsteam Beatrix Schächtner und Christian...

  • Fürth
  • 16.10.18
Panorama
Svante-Alexander Pieper (Leiter Personalwesen Tucher Bräu, li.) mit den neuen Auszubildenden bei der Tucher Traditionsbrauerei.

Tucher heißt Auszubildende willkommen!

FÜRTH (mask) - Bei der Tucher Traditionsbrauerei, der Betriebsstätte Hasen Bräu in Augsburg und der NGS – Noris Gastro Service GmbH – bedeutet der September in diesem Jahr für insgesamt sieben junge Menschen der Start in einen neuen Lebensabschnitt: Evelyn Kreimer (Industriekauffrau), Jermain Jaleel Patterson (Berufskraftfahrer), Fabian Kober (Fachkraft für Lagerlogistik, Augsburg), Robert Krauß, Mechatroniker für Kältetechnik (NGS), Max Raschka (Maschinen- und Anlagenführer), Lorenz Rauh...

  • Fürth
  • 02.10.18
Freizeit & Sport
Mit drei Schlägen stach Fürths Oberbürgermeister Thomas Jung das erste Fass an.
10 Bilder

Bierprobe im Grüner Brauhaus

FÜRTH (pm/ak) - Am 29. September wird Bayerns größte Straßenkirchweih – die Michaelis Kirchweih – traditionell mit dem Anstich des ersten Fasses Festbier eröffnet. Speziell nur zu diesem Anlass wurde das Grüner Kärwa Festmärzen gebraut. Nicht nur die Kirchweih, auch die Stadterhebung Fürths unter dem Motto „200 Jahre eigenständig“, lässt sich mit der Bierspezialität feiern. Auf vielfachen Wunsch hin wurde das Grüner Kärwa Festmärzen nach dem großen Erfolg in 2017 auch in diesem Jahr wieder...

  • Fürth
  • 26.09.18
Panorama
Vollprofi: Helmut Ell hat die historische Kult-Biermarke ,,Grüner“ wieder aufleben lassen. Seine Tucher-Brauereiführungen und Bierverkostungen sind berühmt und beliebt.
4 Bilder

Sieben Gastronomiebetriebe bei "Franken kulinarisch" ausgezeichnet

REGION (mask) - 16. Ausgabe der ,,Franken kulinarisch"-Preisverleihung: Längst ein echtes Kult-Event! Volker Heißmann übernahm die Präsentation der sieben Preisträger. Ein dreiviertelstündiges Stegreif-Feuerwerk der guten Laune für 80 Gäste! Ausgezeichnet: Helmut Ell (Bier-Sommelier des Jahres), Franziska Galena (Winzerin d. Jahres), Evelin Schmidt (Wirtin d. Jahres vom ,,Weißen Kreuz" in Altenthann), Oskar Schlag (,,Arvena"; Hotelier d. Jahres), Kathrin Herbst (Fleisch-Sommelière d. Jahres),...

  • Nürnberg
  • 07.08.18
Lokales
Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas zapft das erste Fass Rotbier im Alten Sudhaus an, flankiert von den Tucher-Chefs Gunther Butz (li.) und Fred Höfler (re.). Hinten Braumeister Rudolf Distler, ganz rechts sein Kollege Bernhard Wagemann.
6 Bilder

Frisch gezapft: Das 1. Rotbier aus dem neuen Alten Sudhaus von Tucher!

NÜRNBERG/FÜRTH (jrb)  – Zum ,,Tag des Bieres“ hatte die Traditionsbrauerei Tucher heuer die besten Gründe zum Feiern: Nach umfangreicher Sanierung ist das historische Sudhaus am Schillerplatz in Nürnberg jetzt eröffnet! Das „Alte Sudhaus“ ist das Stammhaus der Nürnberger Brauspezialitäten – die einzig verbliebene historische Braustätte Nürnbergs. Hier schließt sich auch der Kreis zum Ursprung der Nürnberger Brautradition – dem legendären Nürnberger Rotbier. Im „Alten Sudhaus“ wurde das...

  • Nürnberg
  • 25.04.18
Panorama
Tucher-Boss Fred Höfler (v.li.) mit Stefan ,,Bob" Meitinger, Fürths Wirtschaftsreferent Horst Müller (CSU) und Wilhelm Graf (Feser-Graf Gruppe).
5 Bilder

Cool! Hier feiern Frankens Promis das Pre-Opening von BOB'S Rock&Bowl

FÜRTH (mask) - Es ist DAS neue Gastro-Highlight in der Metropolregion: Nach schweißtreibendem Umbau ist aus der ehemaligen Norma in der Schwabacher Straße nun BOB'S Rock&Bowl Fürth geworden! Ab sofort gibt's dort Bowling, Billard, Dart und Kicker gepaart mit legendärer Holzofenpizza. Jetzt war Pre-Opening mit geladenen Gästen – und Stefan ,,Bob" Meitinger, der sein Konzept schon in Augsburg und München erfolgreich zum Kult gemacht hat. Anschauen!

  • Fürth
  • 24.04.18
Lokales
Prost auf einen gelungenen Abend: (v.l.) Tucher Geschäftsführer Fred Höfler, Funkhaus Geschäftsführer Alexander Koller, Mercedes Niederlassungsleiter Andreas Rabitz, Schultheiss Wohnbau Vorstandsvorsitzender Martin Heyn, Roland Burgis, stellvertretender Vorstandsvorsitzender Sparkasse Nürnberg, und Festwirt Peter Lössel.
13 Bilder

Rund 400 Gäste beim beliebten Wirtschafts- und Medienstammtisch!

NÜRNBERG (jrb) - Rund 400 Gäste kamen zum Wirtschafts- und Medienstammtisch aus der Metropolregion auf das Nürnberger Frühlingsfest. Im Festzelt Gigerlas Lössel begrüßten Tucher-Geschäftsführer Fred Höfler, Roland Burgis, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Nürnberg, Martin Heyn, Vorstandsvorsitzender Schult­heiss Wohnbau AG, Mercedes-Niederlassungsleiter Andreas Rabitz und Funkhaus-Geschäftsführer Alexander Koller die Gäste. Das Festwirts-Ehepaar Peter und Elisabeth Lössel...

  • Nürnberg
  • 04.04.18
Freizeit & Sport
Im Festzelt Papert steppt während des Frühlingsfestes der Bär.
6 Bilder

50 VIP-Plätze gewinnen: Tucher-Festzeltstars rocken das Nürnberger Frühlingsfest

NÜRNBERG (mask) – Das wird der absolute Party-Hammer! Am 4. April wackelt die Hütte auf dem Nürnberger Frühlingsfest: Ab 18 Uhr rocken die ,,Tucher Festzeltstars“ wieder das Festzelt Papert – und das kostenlos für alle!Durchs Programm führt Comedian & Sänger Lorenz Büffel (,,Die Krüge hoch“). Der bringt das Zelt zum Kochen! An seiner Seite die schöne Ex-Miss-Germany Isi Glück (,,Hände hoch, Malle“), Lindenstraßen-Olli Willi Herren und Mallorca-Shootingstar Jürgen ,,Der Honk“ Kadel. Wieder...

  • Nürnberg
  • 27.03.18
Lokales
Freuen sich über den Fortbestand der Zirndorfer Eisbahn (v.l.) Ice Tigers-Trainer Rob Wilson, 1. Bürgermeister Thomas Zwingel, Kai Eschenbacher (Tucher), Pucki, Bürgermeisterin Sandra Hauber, Thomas Lang (Sparkasse Fürth), Jürgen Gastner (Raiffeisenbank Bibertgrund).
2 Bilder

Da freut sich Pucki! Benefizaktion von Tucher für die Zirndorfer Eisbahn

ZIRNDORF (mask) - Ohne das Engagement des Fördervereins und vor allem der Sponsoren wäre die Zirndorfer Eisbahn bereits vor zwei Jahren geschlossen worden. Doch viele helfende Hände, Förderer und Unterstützer haben dies mit ihrer tatkräftigen Hilfe verhindert! Für die beliebte Attraktion am Bibert Bad macht sich vor allem die Tucher Traditionsbrauerei mit der Sparkasse Fürth, der Raiffeisenbank Bibertgrund und dem örtlichen Lions Club stark. Bei der Benefiz-Aktion „Ein Herz fürs Eis!“ wurden...

  • Fürth
  • 27.12.17
Panorama
Jörg Träger (r.) und Verkaufsleiterin Gabriele Leroch (3.v.l.) bedankten sich bei Hauseigentümerin 
Birgit Niemela (2.v.l.) und Schwester Claudia Kupfer (3.v.r.) sowie den Kindern Susanne und Alexander Niemela für 50 Jahre vertrauenswürdige Zusammenarbeit.

50 Jahre Tucher im Bratwurst Röslein

NÜRNBERG (mask) - Am 1. August 1967 feierte Nürnbergs damaliger OB Dr. Andreas Urschlechter mit vielen Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft & Kultur die Eröffnung des Bratwurst Rösleins! Seither lockt das Lokal neben Rostbratwürstchen, Schäufele oder Sauerbraten mit den beliebten Tucher Bieren! Grund für Tucher-Gastronomiedirektor Jörg Träger, zu einer Jubiläums- & Dankesfeier einzuladen.

  • Nürnberg
  • 14.11.17
Lokales
Tucher-Marketingdirektor Kai Eschenbacher zeichnet die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen des Seniorenamts der Stadt Nürnberg aus.

Brauerei Tucher ehrt das Ehrenamt

REGION (mask) - Sie helfen Bedürftigen in Notlagen, stehen Mitmenschen bei Problemen des Alltags zur Seite, setzen sich in einem Verein fürs Gemeinwohl ein: ehrenamtlich tätige Menschen unserer Region! Die Brauerei Tucher und die Stadt zeichnen sie regelmäßig mit dem ,,Nürnberger Herz" und je 1050 Euro (das Stadtgründungsjahr) aus. Diesmal: Therapiehunde Franken e.V., das Seniorenamt der Stadt und die Stadtmission Nürnberg e.V.

  • Nürnberg
  • 08.08.17
Panorama
Beatrice Höfler umringt von (v.l.) Alessandro Selce, Pino Fusaro, Flo Kerschner und Luca Fratoni.
2 Bilder

Beatrice Höfler hilft Waisenkindern in Uganda

REGION (mask) - Tolle Benefiz-Aktion von Schirmherrin und Initiatorin Beatrice Höfler, Gattin von Tucher-Boss Fred Höfler, und Flo Kerschner (Hit Radio N1) im Kult-Lokal Kontiki an der Unteren Wörthstraße: 100 Gäste waren gekommen, die Einnahmen (7200 Euro) des Menü-Preises (je 20 Euro plus Spenden) gaben die Kontiki-Chefs zu 100 Prozent an ,,Hold Hands Uganda" weiter, ein Vorschulprojekt für Waisenkinder in Uganda. Beatrice Höfler: ,,An diesem Abend sind 16 Patenschaften vermittelt worden. Ich...

  • Nürnberg
  • 01.08.17
Freizeit & Sport
Die Sommer Nachts Ball-Organisatoren: (v. li.) Michael Urban, Martin Rassau, Volker Heißmann und Marcel Gasde.
20 Bilder

7.900 Gäste feierten am Samstag den Sommer Nachts Ball der Comödie Fürth!

FÜRTH (tom) – Alle zwei Jahre lädt die Comödie Fürth Besucher aus der gesamten Metropolregion zu ihrem Sommer Nachts Ball ein. Zur 17. Auflage des stimmungsvollen Spektakels waren vergangenen Samstag 7.900 Gäste der Einladung gefolgt. Und die durften sich bei sommerlichen Temperaturen über ein vielfältiges Programm freuen, bei dem bekennende Nichttänzer ebenso auf ihre Kosten kamen wie Freunde des spiegelnden Tanzparketts. Bis Mitternacht wechselten – ergänzt durch Konzertantes in der...

  • Fürth
  • 25.07.17
Panorama
Kim Eschenbacher und Yasin Ehliz sind ein glückliches Paar.
4 Bilder

Ice-Tigers-Star Yasin Ehliz liebt diese schöne Studentin

REGION (mask) - ER ist der Tiger, SIE die schöne Studentin: Eishockey-Star Yasin Ehliz (24) und Kim Eschenbacher (20) zeigen uns ihre Liebe! Bei der DTM am Norisring war der Publikumsliebling der THOMAS SABO Ice Tigers mit der megahübschen Tochter von Tucher-Marketingdirektor Kai Eschenbacher & Gattin Elke (Verlegerin von ,,Metropol News") unterwegs. Der MarktSpiegel erfuhr: Die beiden sind seit März zusammen, kennen sich aber, seit er bei den Ice Tigers ist. Ehliz ist Stammspieler der...

  • Nürnberg
  • 18.07.17
Freizeit & Sport
Tucher-Chef Fred Höfler, SPD-Bundestagsabgeordneter Martin Burkert und Nürnbergs CSU-Stadtrat Sebastian Brehm (v.li.n.re.) freuen sich auf das Zwei-Städte-Brauereifest
6 Bilder

Auf zum großen Tucher-Brauereifest - Feiern rund ums Zwei-Städte-Sudhaus

FÜRTH/NÜRNBERG - (web) Am 15. und 16. Juli lädt die Tucher Brauerei zu ihrem großen Brauereifest - eine Feier für die ganze Familie. Rund um das Zwei-Städte-Sudhaus der Brauerei lockt ein buntes Rahmenprogramm mit viel Musik und natürlich fränkischem Biergenuss - und alles bei freiem Eintritt. Tucher Geschäftsführer Fred Höfler hat sein Versprechen gehalten. „Das machen wir mal wieder“, hatte er vor zwei Jahren freudig verkündet, nachdem das Brauereifest im Fürther Süden in der Tucherstraße...

  • Nürnberg
  • 11.07.17
Freizeit & Sport
Für gute Laune beim Brauereifest sorgen auch die Maskottchen der Ice Tigers, Schloss Thurn, der SpVgg Greuther oder von Tucherland. Foto: Ebersberger
2 Bilder

Na, dann Prost! Familiengutschein-Pakete für das Tucher Brauereifest zu gewinnen

FÜRTH/NÜRNBERG - (web) Am 15. und 16. Juli geht es bei der Tucher Brauerei wieder rund. Beim Brauereifest gibt es jede Menge Musik, Action, Spaß und beste Unterhaltung. Wir verlosen zehn Familiengutschein-Pakete. Auf zwei Bühnen wird ein vielfältiges Musikprogramm geboten, Brauereiführungen stehen ebenso auf dem Programm wie Rikscha- und Kutschfahrten. Im Kinderland können sich die kleinen Gäste austoben, Jung und Alt dürfen sich zudem über eine Traktoren- und Oldtimer-Ausstellung freuen. Und...

  • Nürnberg
  • 05.07.17
Freizeit & Sport
Eine spannende und zugleich leckere Brauereiführung bei Tucher Bieren erlebten rund 20 Gewinner der MarktSpiegel-Fotoaktion zum Volksfest.
39 Bilder

Brauereiführung bei Tucher: Gewinner der MarktSpiegel-Fotoaktion waren eingeladen

NÜRNBERG/FÜRTH (pm/vs) - Ein spannender Tag für rund 20 MarktSpiegel-Leserinnen und Leser: Unter der fachkundigen Führung von Helmut Ell durften sie hinter die Kulissen der Tucher Brauerei schauen und anschließend leckere Bierspezialitäten aus dem Hause Tucher sowie ein Schäufele mit Kloß und Sauerkraut genießen. Im Sommer hatte der MarktSpiegel seine Leserinnen und Leser aufgefordert, ihre Schnappschüsse vom Nürnberger Herbstvolksfest zu schicken. Zehn der originellen Fotografen waren am 1....

  • Nürnberg
  • 01.12.16
Freizeit & Sport
Fürths Sparkassenvorstandsvorsitzender Hans Wölfel, Funkhaus Geschäftsführer Alexander Koller, Tucher-Geschäftsführer Fred Höfler, Fürths Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung und Architekt Dieter Karl Ludwig (v.l.), stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender Schultheiss Wohnbau AG.
11 Bilder

250 Gäste beim Wirtschafts- und Medienstammtisch in Fürth

FÜRTH (jrb/vs) - Rund 250 Gäste kamen zum Wirtschafts- und Me­dien­stammtisch aus der Metropolregion auf die Fürther Michaelis Kirchweih. In Trixi’s Ochsenbraterei begrüßten Tucher Geschäftsführer Fred Höfler, Fürths Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Hans Wölfel, Thomas Gröne, Vorstand Schultheiss Wohnbau AG, und Alexander Koller, Geschäftsführer Funkhaus Nürnberg, die Gäste. Die Festwirtsfamilie Jacobsen servierte frisch gegrillten Ochs vom Spieß mit Kloß und Blaukraut sowie fränkische...

  • Nürnberg
  • 05.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.