Uni Erlangen-Nürnberg

Beiträge zum Thema Uni Erlangen-Nürnberg

Lokales
Musste jetzt mit seinem Team das Schlossgartenfest für heuer absagen: FAU-Präsident Joachim Hornegger. 
Foto: © Uwe Müller

„Sicherheit und Gesundheit gehen vor“
FAU-Präsident Hornegger sagt Schlossgartenfest ab!

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) hat das Schlossgartenfest 2020 abgesagt. Damit folgt auch die FAU den Vorgaben der Bundesregierung und des Freistaats Bayern, wonach zur Eindämmung der Corona-Krise sämtliche Großveranstaltungen bis vorerst 31. August untersagt sind. „Wir bedauern sehr, dass unser Schlossgartenfest in diesem Jahr nicht stattfinden kann. Doch wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber den tausenden...

  • Erlangen
  • 21.04.20
Lokales
Weist Kritiker in die Schranken: Für Staatsminister Joachim Herrmann ist es entscheidend, dass die Planungsfreigabe offiziell erteilt wurde. 
Foto: © Uwe Müller

Herrmann bekräftigt Finanzierungszusage
Die FAU-Milliarden sind sicher!

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - „Die Zusage der Bayerischen Staatsregierung von 1,5 Milliarden Euro für den weiteren Ausbau der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) vom Sommer 2018 gilt uneingeschränkt weiter!“ Damit hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann Spekulationen des FDP-Landtagsabgeordneten Matthias Fischbach zurückgewiesen, dass die FAU für die Baumaßnahmen weiter um Finanzmittel des Freistaats zittern müsse. „Wir unterstützen die dringend notwendigen...

  • Nürnberg
  • 19.12.19
Lokales
Institutsleiter Prof. Dietmar Drummer erklärt Fürths Wirtschaftsreferent Horst Müller, Prof. Stefan Leible (Präsident Uni Bayreuth), FAU-Präsident Joachim Hornegger und Fürths Oberbürgermeister Thomas Jung (v.re.n.li.) eine Anlage zur Untersuchung von Brandschutzeigenschaften polymerer Stoffe. Foto: Ebersberger
3 Bilder

Drei Universitäten kooperieren in neuem Institut in der Fürther Uferstadt

FÜRTH - (web) Zur Bündelung ihrer Kompetenzen und zur intensiveren Grundlagenforschung im Bereich der Kunststofftechnik kooperieren die Universitäten Erlangen/Nürnberg, Bayreuth und Würzburg künftig im Bayerischen Polymerinstitut (BPI) in Fürth. Im Technikum 2 in der Fürther Uferstadt wurde das Institut feierlich eröffnet. Dabei verfolgen die Hochschulen mit ihrer Zusammenarbeit das Ziel, sich zur national führenden Forschungseinrichtung im Bereich der Polymere zu entwickeln. Polymere sind,...

  • Fürth
  • 15.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.