Wladimir

Beiträge zum Thema Wladimir

Lokales

Fotografen aus Wladimir stellen im Rathaus aus

ERLANGEN - In einer Ausstellung zeigen drei Fotografen aus Wladimir ab Montag, 7. April, im Rathausfoyer Szenen und Augenblicke aus dem Leben der Menschen in der 2.500 Kilometer entfernten russischen Partnerstadt Erlangens. Die Fotoschau steht deshalb unter dem Titel „Russland – Land und Leute“ und wird von OB Siegfried Balleis am Montag um 18 Uhr eröffnet. Mit dabei sind die Fotografen Wladimir Fedin, Sergej Uchin und Wladimir Filimonow. Die Ausstellung ist bis zum 18. April zu sehen.

  • Erlangen
  • 04.04.14
Lokales

Spenden für Wladimir

ERLANGEN / WLADIMIR - Der Partnerschaftsbeauftragte im Erlanger Rathaus, Peter Steger, konnte jüngst bei einem Besuch in der russischen Partnerstadt Wladimir Spenden in Höhe von 3.000 Euro überreichen. Das Geld aus Erlangen geht an das Kinderkrankenhaus, das Rote Kreuz, den Kinderschutzbund sowie die Altenhilfe Wladimir. Bei seinem Aufenthalt nahm Steger auch an der Eröffnung einer Wohnung für selbstständiges Leben – dort leben fünf junge, behinderte Männer – teil; das landesweit einzigartige...

  • Erlangen
  • 12.03.14
Lokales

Sachspende: 200 Krankenhausbetten für Wladimir

ERLANGEN - Das Universitätsklinikum unterstützt das Notfallkrankenhaus in Wladimir mit einer großzügigen Sachspende in Form von rund 200 Betten aus dem alten Bettenhochhaus. Bürgermeisterin Birgitt Aßmus verabschiedet am Donnerstag, 23. Januar, drei mit dem Mobiliar beladene Lkw, die sich auf die rund 2.500 Kilometer weite Reise in Erlangens russische Partnerstadt machen. Begleitet wird der kleine Hilfskonvoi vom Direktor des Notfallkrankenhauses aus Wladimir, Jewgenij Jaskin. Möglich wurde...

  • Erlangen
  • 22.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.