Mehr Leistung
Fast 1.000 Newtonmeter für den VW Touareg

Volkswagen Touareg von Abt Sportsline.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Abt

(ampnet/mue) - Abt Sportsline spendiert dem VW Touareg ein paar Extra-PS. Basis für die neue Leistungssteigerung ist der V8 TDI, der in der Werksausführung schon auf stolze 422 PS kommt.

Durch den Einsatz eines Hightech-Steuergeräts setzt der Selbstzünder nun 500 PS frei, parallel steigt das maximale Drehmoment von 900 auf 970 Newtonmeter (Nm). Eine Garantie und das passende Gutachten werden mitgeliefert.Für dem serienmäßig 286 PS starken V6-Diesel im Touareg steigt die Leistungsausbeute auf 330 PS, das maximale Drehmoment legt von 600 auf 650 Nm zu. Für den Dreiliter mit serienmäßig 231 PS ist nun eine Leistungssteigerung bei Abt Sportsline verfügbar. Angeboten werden für den Touareg außerdem verschiedene 22-Zoll-Leichtmetallräder. Die Türeinstiegsbeleuchtung kann zudem von „VW“ auf „Abt Sportsline“ geändert werden.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Impressum | Datenschutz | Rechtliches | Tipps für Leserreporter
Powered by Gogol Publishing 2002-2020. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul wird mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen