Speed4 - Stadtfinale im Franken-Center Nürnberg

Speed4  - Stadtfinale im Franken-Center Nürnberg.
  • Speed4 - Stadtfinale im Franken-Center Nürnberg.
  • Foto: oh/Franken-Center Nürnberg
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

NÜRNBERG (pm/nf) - Am Samstag, 14. März 2015, von 11 - 17 Uhr, lädt das Franken-Center Nürnberg und das Team von „Speed4“ unter dem Motto „Stadtfinale Speed“ zum großen Finale ein. Der Wettbewerb beginnt schon in der Schule, wo alle Grundschüler den speed4-Sprint- und Laufparcours im Rahmen des Schulsports kennenlernen.

Der computergestützten Laufparcours, der unterschiedliche Bereiche wie Ausdauer, Reaktionsvermögen und Beweglichkeit überprüft, wurde entwickelt um Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu mehr Sport und Bewegung zu motivieren und eine nachhaltige Verbesserung im sportlichen Bereich zu fördern.

Die Schüler fokussieren sich darauf, ihre Laufwerte durch Konzentration am Start, ein rechtzeitiges Abbremsen vor der Wendemarke oder eine möglichst enge Linie beim Slalomrücklauf zu verbessern. Beim Finale im Franken-Center selbst geht es dann für alle Kinder aus Nürnberg und Umgebung darum, vor den Augen ihrer Eltern, Geschwister und Freunde die beste Leistung abzurufen. Ob dies am Ende zu einem Platz auf dem Siegerpodest führt oder nicht, ist allerdings zweitrangig. Denn durch die vielen Trainingsläufe, die die Kinder mit dem Start der speed4-Meisterschaft in der Schule und in Vorbereitung der Endläufe am Finalort absolvieren, können sie sich durch die ZuBz (Zeit- und Belohnungszettel) individuelle Belohnungen verdienen.

Ab 11 Uhr steht der speed4-Parcours für Trainingsläufe sowie für das ZuBz- (Zeit- und Belohnungszettel)Sammelspiel im Franken-Center zur Verfügung. Die Siegerehrungen in den jeweiligen Altersklassen finden sofort im Anschluss an jeden Finallauf statt.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.