Die Lange Nacht der Boheme im Opernhaus beim Opernball 2012

Wissenschaftsminister Dr. Wolfgang Heubisch (l.) und Lebensgefährtin Kristina Kalb (2.v.l.), Finanzminister  Dr. Markus Söder (r.) und Gattin Karin (2.v.r.) mit Staatsintendant Peter Theiler und Gattin Gabriele Heimann vor dem Opernhaus.    Fotos: Verena Dreier, bayernpress, John R. Braun
22Bilder
  • Wissenschaftsminister Dr. Wolfgang Heubisch (l.) und Lebensgefährtin Kristina Kalb (2.v.l.), Finanzminister Dr. Markus Söder (r.) und Gattin Karin (2.v.r.) mit Staatsintendant Peter Theiler und Gattin Gabriele Heimann vor dem Opernhaus. Fotos: Verena Dreier, bayernpress, John R. Braun
  • hochgeladen von Archiv MarktSpiegel

Opernball: MarktSpiegel präsentierte bereits zum 10. Mal die Mitternachtszeitung

NÜRNBERG - Edle und elegante Roben prägten das Bild auf der Tanzfläche und in den Flanierbereichen beim elften Opernball, der unter dem Titel „Lange Nacht der Bohème“ am vergangenen Samstag stattfand.

Hauptsponsor BMW begrüßte seine Gäste vor dem Opernhaus unter einem Pavillon mit einem Glas Champagner. Gleich fünf Mi­nis­ter – Dr. Wolfgang Heubisch, Dr. Markus Söder, Dr. Ludwig Spaenle, Christine Hader­thauer und Joachim Herrmann – gaben dem Ball die Ehre. Barbara Schöneberger und die kanadische Sopranistin Leah Gordon präsentierten sich stimmgewaltig, die kulinarische Inszenierung lag in den Händen von René Lehrieder.

Sehen Sie Impressionen des Abends in unserer Bildergalerie!

Autor:

Archiv MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.