Telefonsprechstunde mit Benigna Munsi
Nürnberger Christkind musiziert zu Weihnachten

Das Nürnberger Christkind Benigna Munsi.
  • Das Nürnberger Christkind Benigna Munsi.
  • Foto: Daniel Karmann/dpa
  • hochgeladen von Nicole Fuchsbauer

NÜRNBERG (dpa) - An Weihnachten geht es beim Nürnberger Christkind sehr musikalisch zu. «Meine Geschwister und ich spielen alle mindestens zwei Instrumente», sagte die 18-jährige Benigna Munsi am Montag. Für sie gehöre es an den Feiertagen einfach dazu, gemeinsam Weihnachtslieder zu spielen.

Früher habe es in ihrer Familie an Weihnachten traditionell Kartoffelsalat und Würstchen gegeben, sagte Munsi. Ihre Mutter sei Kirchenmusikerin und habe gerade an den Weihnachtstagen besonders viel zu tun. Jetzt, wo sie und ihre vier Geschwister älter seien und kochen könnten, kümmerten sich die Kinder um das Essen. «Mein kleiner Bruder kocht richtig gut, meine große Schwester auch», sagte Munsi.

Sprechstunde statt Auftritte

Normalerweise hat das Christkind in der Adventszeit einen vollen Terminkalender mit zahlreichen Auftritten auf dem weltberühmten Nürnberger Christkindlesmarkt, in Kindertagesstätten, Pflegeheimen, Krankenhäusern und anderen Einrichtungen. Wegen der Corona-Krise sind diese aber alle abgesagt. Stattdessen kann man das Christkind zweimal die Woche telefonisch erreichen.

Das Fazit nach der ersten Telefonsprechstunde

«Die meisten rufen an, damit ihnen jemand zuhört», sagte Munsi nach ihrer ersten Telefonsprechstunde am Montagnachmittag. Unter den Anruferinnen und Anrufern seien auch welche aus anderen Städten gewesen - Menschen, die eher nicht zum Christkindlesmarkt nach Nürnberg gekommen seien, sagte Munsi. Deshalb habe die Telefonsprechstunde auch etwas Gutes.

Christkindlesmarkt-Alternativen: Weihnachtsinseln in der Innenstadt und digitale Angebote
Autor:

Nicole Fuchsbauer aus Nürnberg

Webseite von Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer auf Facebook
Nicole Fuchsbauer auf Instagram
Nicole Fuchsbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen