Hunde aus dem Süden wollen in den Norden!

Den treuherzigen Blicken von Hanni und Nanni kann man nur sehr schwer widerstehen. Wer schenkt den beiden jungen Hündinnen ein liebevolles Zuhause?
2Bilder
  • Den treuherzigen Blicken von Hanni und Nanni kann man nur sehr schwer widerstehen. Wer schenkt den beiden jungen Hündinnen ein liebevolles Zuhause?
  • Foto: © Hunde aus dem Süden
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

REGION (pm/vs)  - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Diese Woche sind es Hanni und Nanni sowie Lucky vom Tierschutzverein Hunde aus dem Süden e.V.

Ausgesetzt in einem Karton als notdürftige Behausung, so wurden die beiden Hundemädchen gefunden. Sie dürften etwa vier bis fünf Monate alt sein und werden im ausgewachsenen Zustand wohl eine mittlere Körpergröße erreichen. Wer möchte Hanni und Nanni ein Zuhause schenken?
Eigentlich ist sein Name ein Witz, denn bisher ist das Leben des rund eineinhalb Jahre alten Mischlingsrüden Lucky alles andere als glücklich gewesen. Verletzt, fast verhungert und ohne Lebensmut im harten Winter Belgrads von einer Tierfreundin gerettet, sehnt sich Lucky nach einem liebevollen Zuhause. Der Rüde lässt Fremden gegenüber anfangs Vorsicht walten, wird aber dann schnell zutraulich. Er ist lernwillig und -begabt und geht gut an der Leine. Nur mit Katzen kommt er nicht zurecht.

Den treuherzigen Blicken von Hanni und Nanni kann man nur sehr schwer widerstehen. Wer schenkt den beiden jungen Hündinnen ein liebevolles Zuhause?
Nach vielen schlechten Erfahrungen wünscht sich Lucky eine Zukunft, die seinem Namen gerecht wird.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen