Es geht um die Hautfarbe
Motsi Mabuse erwägt Umzug nach Großbritannien

Motsi Mabusedenkt über einen Umzug nach Großbritannien nach.
Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
  • Motsi Mabusedenkt über einen Umzug nach Großbritannien nach.
    Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
  • hochgeladen von Uwe Müller

FRANKFURT/LONDON (dpa/mue) - Die Tänzerin und Entertainerin Motsi Mabuse denkt nach eigenen Angaben ihrer Tochter zuliebe über einen Umzug nach Großbritannien nach.

«Meine Tochter ist das einzige schwarze Kind in ihrer Kindergarten-Gruppe und ich will nicht, dass das für immer so bleibt», sagte die 40-Jährige dem «Mirror». Die Entertainerin weiter: «Ich weiß, dass Großbritannien sein eigenes Ding durchmacht und es viele schwere Probleme gibt, aber die Zahl der Menschen meiner Hautfarbe ist deutlich höher als in Deutschland.» Sie könne sich einen Umzug prinzipiell vorstellen, wolle aber abwarten, was die Zukunft bringe.


Für ihr Engagement als Jurorin der beliebten Sendung «Strictly Come Dancing» – dem britischen Äquivalent zu «Let’s Dance» – pendelt Mabuse regelmäßig auf die britische Insel. Mit ihrem Mann Evgenij Voznyuk und ihrer Tochter lebt sie derzeit in Frankfurt.

Autor:

Uwe Müller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen