Lindenberg plant Zusatzkonzerte
Panik-Rocker bald wieder auf großer Tour!

Deutschrock-Legende Udo Lindenberg.
Foto: Georg Wendt/dpa
  • Deutschrock-Legende Udo Lindenberg.
    Foto: Georg Wendt/dpa
  • hochgeladen von Uwe Müller

HAMBURG (dpa/mue) - Wegen der großen Nachfrage will Deutschrock-Legende Udo Lindenberg (75) bei seiner Tour im kommenden Jahr drei zusätzliche Konzerte anbieten.


Die Shows seien demnach in Köln (10. Juni), Hamburg (28. Juni) und Berlin (2. Juli) geplant, teilte der Konzertveranstalter mit. Der in Hamburg und Berlin lebende Panik-Rocker werde bei «Udopium Live 2022» von Mai bis Juli nun insgesamt 16 Konzerte geben.
 Noch bevor der offizielle Vorverkauf begann, gab es im Internet bereits einen exklusiven Vorverkauf. Ergebnis: Nach einer Stunde waren bereits 60.000 Tickets weg.

Der am 17. Mai 1946 in Gronau / Westfalen geborene Lindenberg schaffte seinen Durchbruch mit dem Album "Alles klar auf der Andrea Doria" im Jahr 1973. Im Laufe der Jahrzehnte hat er sich immer wieder neu erfunden und bereits zahlreiche Preise für sein Lebenswerk bekommen. Neben der Musik macht er bereits seit vielen Jahren auch als Maler auf sich aufmerksam – seine "Likörelle" sind mittlerweile längst nicht mehr nur seinen eingefleischten Fans ein Begriff.

Autor:

Uwe Müller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen