Ford

Beiträge zum Thema Ford

Auto & Motor
Ford Nugget Trail (links) und Active.
Foto: Autoren-Union Mobilität / Ford

Hochwertiger Camping-Spaß
Ford will die Nugget-Produktion ausweiten

(aum/mue) - Ford präsentiert dieser Tage zwei neue Ausstattungsvarianten der Nugget Camper-Baureihe als seriennahe Prototypen: den „Active“ und den „Trail“. Beide Zeltdach-Versionen sollen voraussichtlich ab November bestellbar sein; zu den Verkaufspreisen wurden noch keine Angaben gemacht. Fest steht aber, dass Ford in Kooperation mit seinem langjährigen Umrüstpartner Westfalen Mobil GmbH in Rheda-Wiedenbrück die Produktion von Nugget und Nugget Plus ausweiten will. Die Active-Variante wurde...

  • Nürnberg
  • 02.09.21
Auto & Motor
Ford GT ‚64 Prototype Heritage Edition.
Foto: Autoren-Union Mobilität/Ford

Moderne Interpretation des Originals
Ford GT: Zum Abschied gibt‘s eine rassige Heritage Edition

(aum/mue) - Die Produktion des Ford GT-Supersportwagens läuft im kommenden Jahr aus. Als Hommage an den Prototypen von 1964, der Amerikas einziges Le Mans-Siegerfahrzeug wurde, ist nun eine limitierte „Ford GT ‚64 Prototype Heritage Edition“ bestellbar. Das Sondermodell ist eine moderne Interpretation des Originals mit klassischen Elementen wie die Außenfarbe in Wimbledon-White sowie einem Rallye-Streifen auf Dach und Heckspoiler. Zu den modernen Akzenten zählen freiliegende...

  • Nürnberg
  • 13.08.21
Auto & Motor
Der Ford Mustang Mach-E erreichte nach über 1.350 Kilometern und nur zwei Ladestopps Land‘s End.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Über 800 km mit einer Akku-Ladung
Ford Mustang Mach-E fährt ins Guiness-Buch der Rekorde

(ampnet/mue) - Mit einem Reichweitenrekord für vollelektrische Serienfahrzeuge hat sich der Ford Mustang Mach-E mit einer Fahrt vom Nordosten bis in den Südosten Großbritanniens einen Eintrag in das Guiness Buch der Rekorde gesichert. Insgesamt legte der Ford auf der Tour 1.351 Kilometer zurück. Es ist die größte Distanz, die in Großbritannien in einer Richtung auf der Straße zurückgelegt werden kann. Unterbrochen wurde die Fahrt von zwei Ladestopps, die zusammen weniger als 45 Minuten...

  • Nürnberg
  • 15.07.21
Ratgeber
Fords Sicherheitssystem SecuriAlert meldet Einbruchsversuche per Smartphone.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Schutz vor Fahrzeugdieben
Ford-Sicherheitssystem meldet Einbruch per Smartphone

(ampnet/mue) - Autoalarme können helfen, Fahrzeugdiebe abzuschrecken. In Städten, in denen die Wagen über Nacht auf der Straße geparkt werden, verschlafen oder ignorieren viele Menschen jedoch die Alarmgeräusche, die möglicherweise sogar von ihrem eigenen Auto stammen. Abhilfe schaffen soll hier Fords SecuriAlert, ein mit dem Smartphone des Fahrzeughalters verbundenes Sicherheitssystem, das bereits seit Jahresbeginn für Fords Nutzfahrzeuge und nun erstmals auch für die Pkw erhältlich ist. Nach...

  • Nürnberg
  • 15.06.21
Auto & MotorAnzeige
Ford Mustang Mach-E.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Ford Mustang Mach-E
Charismatische Dauer-Ikone unter Strom

(ampnet/mue) - Anfang nächsten Jahres rollt Ford mit dem Mustang Mach-E sein erstes reines Elektroauto an den Start. Der Elektro-SUV-Coupé fährt mit Heck- und Allradantrieb, zwei Batteriegrößen und Reichweiten bis 610 Kilometern vor. Seinem legendären Namen gerecht wird aber wohl erst die GT-Version mit Fahrleistungen „kurz vor Raketentechnik“, die allerdings erst Ende 2021 auf dem Markt kommen soll. Man kann sicher darüber streiten, was der Name Mustang mit einem Elektro-SUV zu tun hat. Mit...

  • Nürnberg
  • 12.11.20
Auto & Motor
Ford Mustang Mach-E GT.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Mustang Mach-E GT offiziell vorgestellt
Ford läutet Elektrozeitalter ein

(ampnet/mue) - Ford läutet sein Elektrozeitalter ein: Europachef Stuart Rowley hat in Hamburg den Mustang Mach-E GT vorgestellt. Die Performance-Version des Mach-E leistet 465 PS (342 kW) und kommt Ende nächsten Jahres in Deutschland auf den Markt – mit serienmäßigem Allradantrieb und 830 Newtonmetern Drehmoment sprintet das Fahrzeug in 3,7 Sekunden von Null auf 100 km/h. Die elektronisch begrenzte Höchstgeschwindigkeit beträgt 200 km/h. Ford gab zudem Partnerschaften für...

  • Nürnberg
  • 14.10.20
Auto & Motor
2021 Ford GT Heritage Edition.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Hommage an die Tradition
Zwei Sondereditionen des Ford GT vorgestellt

(ampnet/mue) - Ford Performance hat zwei neue Sondereditionen des Ford GT-Supersportwagens vorgestellt: die Ford GT Heritage Edition und die Ford GT Studio Collection. Die Heritage Edition wurde vom ersten Langstreckensieg des Ursprungsmodells beim 24-Stunden-Rennen 1966 in Daytona inspiriert. Das Design-Paket der Studio Collection bietet zusätzliche Exklusivität. Die Produktion des Ford GT läuft 2022 aus; seine Heritage Edition ist noch nicht die „Last Edition“, sondern eine Hommage an die...

  • Nürnberg
  • 26.08.20
Auto & MotorAnzeige
Ford Explorer Plug-in-Hybrid.
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Hans-Robert Richarz

Ford Explorer Plug-in-Hybrid
Gestatten: Der Koloss von Chicago!

(ampnet/mue) - Insgesamt 18 Modelle mit teil- oder vollelektrischem Antrieb will Ford bis Ende 2021 auf den Markt bringen, die meisten davon bereits dieses Jahr. Dabei reicht die Stromer-Palette über 48-Volt-Midlhybrid-Technik bis zum vollelektrischen Fahrzeug. Und jetzt kommt auch der neue Ford Explorer Plug-in-Hybrid. In den USA steht das Fahrzeug als erfolgreichstes SUV in den Zulassungsstatistiken. Bis heute konnte Ford über acht Millionen Exemplare der Baureihe verkaufen; angeblich sind...

  • Nürnberg
  • 21.07.20
Auto & Motor
Suzuki Jimny.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Axel F. Busse

Leser haben gewählt
Lieblings-Kraxler stehen fest!

(ampnet/mue) - Bei der Fachzeitschrift „Off Road“ haben die Leser zum 38. Mal ihre Lieblings-Geländewagen und SUVs gewählt. Die Ausschreibung fand zwischen März und Mai in drei Ausgaben des Magazins statt. Zur Wahl standen 248 Fahrzeuge in 13 Kategorien. Die Sieger wurden aus insgesamt 41.538 Stimmen ermittelt. Bei der Leserwahl haben sich der Suzuki Jimny (Geländwagen / Foto), die Mercedes-Benz G-Klasse (Luxus-Geländewagen), der Ford Ranger (Pick-Up), der Jeep Renegade (Kompakt-SUV), der...

  • Nürnberg
  • 16.07.20
Auto & Motor
Ford Mustang Mach-E.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Prognosen für Reichweite & Co.
Ford Mustang Mach-E wertet Daten in Echtzeit aus

(ampnet/mue) - Für die Nutzer von Elektroautos ist eine möglichst genaue Einschätzung der Akku-Reichweite von großer Bedeutung. Aus diesem Grund wird Ford den Mustang Mach-E als erstes Modell der Marke serienmäßig mit der so genannten „Intelligent Range“-Funktion ausrüsten. Diese soll sehr präzise und realistische Reichweiten-Prognosen ermöglichen; Intelligent Range ist mit dem bordeigenen Navigationssystem vernetzt und berechnet die Reichweite basierend unter anderem auf dem vorausgegangenen...

  • Nürnberg
  • 01.07.20
Auto & Motor
Ford Focus ST-Line.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Serienmäßig sparsamer Mildhybrid
Ford Focus schaltet sich früher ab

(ampnet/mue) - Ford bietet den Focus jetzt als 48 Volt-Mildhybrid an. Das gute Stück steht wahlweise mit 125 PS (92 kW) und 155 PS (114 kW) starkem 1,0 Liter-Dreizylinder zur Verfügung und wird zur Kraftstoffeinsparung von einem 16 PS (11,5 kW) starkem Starter-Generator unterstützt. Zusätzlich bietet die weiterentwickelte Variante eine neue, 12,3 Zoll große digitale Instrumententafel mit Echtfarben-Anzeige sowie erweiterte Konnektivität durch das serienmäßige Ford-Pass-Connect-Modem. Im Laufe...

  • Nürnberg
  • 01.07.20
Auto & Motor
Kommt ab August: der Ford Ranger „Thunder“.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Pick-up als Sondermodell „Thunder“
Ford lässt den Donner rollen

(ampnet/mue) - Ford bietet den allseits beliebtesten Pick-up „Ranger“ ab sofort als Sondermodell „Thunder“ (Donner) an. Das Ganze basiert auf dem Ranger „Wildtrak“, verfügt aber über spezielle Merkmale wie die Lackierung in Royal-Grau und schwarze 18-Zoll-Leichtmetallräder. Kühlergrill, hintere Stoßstange, Unterfahrschutz, die Umrandung der Nebelscheinwerfer, der Sportrahmen der Ladepritsche und die Türgriffe sind in Ebony-Schwarz gehalten. Kräftige rote Akzente im Bereich des Kühlergrills und...

  • Nürnberg
  • 20.05.20
Auto & Motor
Ford Mustang Cobra Jet-1400-Dragster.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Ford macht Kult-Sportwagen zum Elektro-Dragster
Der Mustang lässt die Muskeln spielen!

(ampnet/mue) - Das Ford-Performance-Team peilt mit dem neu entwickelten, rein batterie-elektrisch angetriebenen Mustang-Cobra-Jet-1400-Dragster einen neuen Bestwert auf der klassischen Viertelmeile an. Der Werks-Rennwagen soll die 402,34-Meter-Distanz in rund acht Sekunden absolvieren und dabei aus dem Stand eine Höchstgeschwindigkeit jenseits der 274 km/h (170 Meilen pro Stunde) erreichen. Hierfür stellt der Elektromotor des Prototypen eine Systemleistung von mehr als 1.400 PS zur Verfügung....

  • Nürnberg
  • 29.04.20
Auto & Motor
Interessenten können sich auf www.ford.de über den offiziellen Termin zur Markteinführung des neuen Kuga informieren.
Foto: Auto-Medienportal.Net

Drei Hybrid auf einen Streich
Neuer Ford Kuga stellt Vorgänger in den Schatten

(ampnet/mue) - Hinter dem Focus ist der Kuga im vergangenen Jahr mit über 49.500 Neuzulassungen der beliebteste Ford gewesen. Das SUV kommt nun in der dritten Generation auf den Markt und wandelt sich stärker Richtung Crossover. Es ist die erste Baureihe, die in gleich drei verschiedenen Hybridvarianten erhältlich ist. Äußerlich präsentiert sich der Kuga komplett neu: Er wirkt erheblich stämmiger, ist runder gezeichnet und geht mit der deutlich schräger gestellten Heckklappe Richtung Crossover....

  • Nürnberg
  • 28.04.20
Auto & Motor
Ford Mustang Mach-E.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Ford Mustang Mach-E
Elektrische Pferdestärken

(ampnet/mue) - Die Akkus sitzen beim Mach-E Platz sparend zwischen den Achsen im Fahrzeugboden. Ein aktives Kühl- und Heizsystem sorgt für einen ausgeglichenen Wärmehaushalt selbst bei extremer Witterung wie zum Beispiel Minustemperaturen von bis zu 40 Grad Celsius unter Null. Ford bietet den neuen Mustang Mach-E mit drei Fahrprogrammen an, die individuell einstellbar sind. Mit der Änderung des Fahrmodus können Elemente wie die Ambiente-Beleuchtung, die Einstellungen des Infotainmentsystems...

  • Nürnberg
  • 19.11.19
Auto & MotorAnzeige
Coolness trifft Wärme! Schickes schwedisches Design mit extremen Wohlfühlfaktor bestimmt das neue Erscheinungsbild.
3 Bilder

Auto-Fiegl präsentiert neugestalteten Volvo Showroom
Willkommen im schwedischen Wohnzimmer

Am vergangenen Donnerstag und Freitag hatte Nürnbergs Volvo Händler Auto-Fiegl GmbH in die Kafkastr. 1 geladen, um den neuen Volvo Showroom zu präsentieren. Die neue Gestaltung nach der Volvo Retail Experience begeistert Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen - naturbelassenes Holz, gemütliche Teppiche, komfortable Sitzgelegenheiten aus Leder, ein tolles Beleuchtungskonzept und lichtgraue großflächige Fliesen wurden zu einem Wohlfühlambiente vereint. Typisch skandinavisch! Nach nur drei Monaten...

  • Nürnberg
  • 28.10.19
Auto & Motor
Demonstration des Assistenzsystems „Slippery Road Alert“ im Volvo V60.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Volvo

Autohersteller, EU-Staaten und Dienstleister tauschen sich aus
Echtzeitdaten zur Verkehrssicherheit

(ampnet/mue) - Im Rahmen eines europaweiten Pilotprojektes tauschen Volvo sowie weitere Autohersteller, Dienstleister und mehrere EU-Staaten ab sofort Verkehrssicherheitsdaten von Fahrzeugen sowie der Infrastruktur aus. Dadurch sollen Verkehrsteilnehmer schnell und frühzeitig auf Gefahren hingewiesen werden. Das Pilotprojekt ist Teil einer öffentlich-privaten Partnerschaft (ÖPP) namens European Data Task Force. Die Projektpartner Daimler, BMW, Ford und Volvo sowie Here Technologies und Tom-Tom...

  • Nürnberg
  • 07.06.19
Auto & Motor
Ford Focus ST.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Schneller als der Markt
Rasantes Wachstum bei Ford

(ampnet/mue - Für den Monat Februar meldet Ford außerordentlich erfolgreiche Verkaufsergebnisse im Pkw-Markt. Die Zulassungen zeigen ein Volumenwachstum von 10,4 Prozent bei den Pkw – der Markt war im Vergleich zum Vorjahresmonat lediglich um 2,7 Prozent gewachsen. Ford ist damit erneut stärker gewachsen als der Gesamtmarkt in Deutschland. Insgesamt wurden im Februar 21.264 Pkw der Marke zugelassen, was einen Pkw-Marktanteil von 7,9 Prozent ergibt (0,55 Prozentpunkte höher als im Februar 2018)....

  • Nürnberg
  • 06.03.19
MarktplatzAnzeige
Der neue Ford EcoSport wird die Besucher sicherlich begeistern

Auto-Fiegl feiert doppelte Premiere: Neuer Volvo XC40 und Ford EcoSport

REGION - Ein Besuch bei Auto-Fiegl lohnt sich am kommenden Samstag gleich doppelt, denn das fränkische Unternehmen präsentiert in Schwabach, Roth und Nürnberg den Ford EcoSport, sowie in Schwabach und Nürnberg den Volvo XC40. Beim Event „SUVs im Doppelpack“ freuen sich die Teams von Auto-Fiegl darauf, Ihren Kunden, Gästen und Freunden zwei hochattraktive neue Modelle vorstellen zu dürfen. Auto-Fiegl kann damit seinen Kunden SUVs in allen Größen, Klassen und Ausstattungen anbieten. Während der...

  • Schwabach
  • 07.03.18
Panorama
Mercedes-AMG GT C Roadster. Foto: Daimler

„Sport Auto Award 2017“ vergeben

(ampnet/mue) - Die Leser der Zeitschrift „Sport Auto“ haben auch in diesem Jahr wieder ihre Favoriten gewählt. Dabei gewannen gleich zwei Modelle von Audi Sport in ihrer Kategorie. Bei den Serienlimousinen und -kombis fuhren der BMW 340i (bis 50.000 Euro), der Mercedes-AMG C 63 S (bis 100.000 Euro) und der Audi RS 6 Avant Performance (über 100.000 Euro) den Sieg ein. Bei den Cabrios und Roadstern lagen in den verschiedenen Preiskategorien der Porsche 718 Boxster S, der Porsche 911 Carrera GT...

  • Nürnberg
  • 17.10.17
MarktplatzAnzeige
Datev Challenge Geschäftsführerin Alice Walchshöfer bekam die Fahrzeuge von Darius Prudlo (Auto Fiegl Leiter Verkauf Großkunden) und Volvo-Verkaufsleiter Walter Hörndler übergeben (v.l.n.r.).

Auto-Fiegl ist exklusiver Fahrzeugpartner der Datev Challenge Roth

14 Ford- und Volvo-Fahrzeuge in Roth übergeben Die Auto-Fiegl GmbH mit seinen Betrieben in Schwabach, Nürnberg und Roth ist in diesem Jahr der exklusive Fahrzeugpartner für das sportliche Großereignis "Datev Challenge Roth Triathlon" am 9. Juli. In der letzten Woche wurden die Fahrzeuge im Fiegl Autohaus in Roth, Bortenmacherstr. 1 an die Organisatoren der Datev Challenge übergeben. Für das international hochkarätig besetzte Sportevent werden die Fahrzeuge als VIP-Shuttle und für die...

  • Nürnberg
  • 03.07.17
MarktplatzAnzeige
Auto-Fiegl Verkaufsleiter Wolfgang Holweg (Mitte) und seine Verkaufsberater kümmerten sich bestens um die Fahrer.

Mustang Testdrive bei Auto-Fiegl

PS-starke Aktion in Nürnberg, Schwabach und Roth Am vergangenen Freitag und Samstag hatten die Fans der amerikanischen Fahrzeuglegende Mustang die Gelegenheit bei Auto-Fiegl in Schwabach, Nürnberg und Roth die neuesten Versionen des leistungsstarken Fords zu testen. Bereits im Vorfeld konnten sich Interessierte für eine ausgedehnte Probefahrt im Ford Mustang Convertible (Cabrio) oder Mustang Fastback (Coupe) anmelden. Gezeigt bzw. gefahren wurden die beiden Motorvarianten mit 2,3-l-EcoBoost...

  • Nürnberg
  • 03.04.17
MarktplatzAnzeige
Steaks und Bratwürste a la Chef: Ford Automobilforum Geschäftsführer Volker Schimpf und Opel Autohaus Geschäftsführer Andreas Mutschler packten selbst mit an. (v.r.n.l.)

Angrillen bei Kropf im Nürnberger Norden

Ford- und Opel-Händler lud in die Bessemerstraße Am vergangenen Wochenende hatte der Kropf-Standort in der Bessemerstr. 10 mit seinen Marken Ford (Automobilforum Kropf) und Opel (Autohaus Kropf) zum großen Wintergrillen eingeladen. Die Teams beider Marken waren voll im Einsatz und kamen am Grill ganz schön ins Schwitzen. Bereits am Samstagmittag war der Zulauf so stark, dass die Brötchen zu Steak und Bratwürsten fast vergriffen waren, und schnell Nachschub geholt wurde. Da man auf diesen Fall...

  • Nürnberg
  • 31.01.17
MarktplatzAnzeige
Auto-Fiegl Marketingleiterin Gabi Ehemann (Mitte) übergab die Gewinne an Andrea Hechtel und Christian Hauffenmeyer. Foto: Auto-Fiegl GmbH

Gewinnübergabe bei Auto-Fiegl

SCHWABACH/REGION (pm/mue) - Anlässlich der großen Auto-Ausstellungen „Schwabacher Autoshow“ und „Rund ums Rad“ in Roth veranstaltete Auto-Fiegl jeweils ein Gewinnspiel zum Thema FORD an seinem Messestand. Natürlich ist das Logo des Kölner Herstellers FORD blau und nicht rot – dies erkannten zahlreiche Ausstellungsbesucher als Lösung, um erfolgreich am Gewinnspiel von Auto-Fiegl teilzunehmen. Unter den richtigen Einsendungen hatten Andrea Hechtel und Christian Hauffenmeyer den Fehler am Stand...

  • Nürnberg
  • 06.06.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.