Berufsstart

Beiträge zum Thema Berufsstart

MarktplatzAnzeige
Foto: oh

Zwanzig neue Azubis
Berufsstart 2019 bei FRISTO Getränkemarkt

REGION (pm/mue) - Dieses Jahr starteten bundesweit 20 Jugendliche mit ihrer Berufsausbildung bei der FRISTO Getränkemarkt GmbH. Bereits im August begann ein Großteil der Azubis ihre Ausbildung in Sachsen; am 1. September starteten nun die Azubis aus Bayern und Hessen in den Berufen Verkäufer / -in, Kaufmann / -frau im Einzelhandel, Fachlagerist, Fachkraft für Lagerlogistik und Kaufmann / -frau für Büromanagement ihre Ausbildung. Um die jungen Leute auf ihren Berufsstart und die kommenden...

  • Erlangen
  • 18.09.19
MarktplatzAnzeige
Foto: Höffner

„We are Family“
Höffner schafft Zukunft!

REGION - Die Inhaber-Familie von Höffner hatte alle neuen Auszubildenden am 5. und 6. September zu den großen „HÖFFI WELCOME DAYS“ eingeladen, auch um sie persönlich zu begrüßen, denn sie wissen, das eigentliche Kapital von Höffner sind die Mitarbeiter. Direkt nach der Begrüßung wurde das Mikrophon an die stolzen Moderatoren des Abends übergeben – zwei Auszubildende vom Standort Hamburg Eidelstedt. Und dann begann ein kreatives Feuerwerk: Siegerehrung zum diesjährigen Azubiprojekt,...

  • Nürnberg
  • 12.09.19
Ratgeber

Praktikumsbörse im Landkreis Forchheim wurde aktualisiert
Der schnelle Weg zum Praktikum

FORCHHEIM (pm/rr) – Bereits 2013 wurde im Arbeitskreis Schule-Wirtschaft sowohl von Seiten der Unternehmen als auch von den Schulvertretern der Wunsch geäußert, eine lokale Praktikumsbörse für den Landkreis einzurichten. Die Wirtschaftsförderung des Landkreises hat nun den veränderten Auftritt revitalisiert und aktualisiert. Die Praktikumsbörse liefert eine gute Übersicht über lokale Praktikumsmöglichkeiten und richtet sich an Schülerinnen und Schüler aller Schularten, Studenten und auch...

  • Forchheim
  • 18.04.19
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Der kleine Azubi-Knigge

Das sollten Auszubildende beim Start ins Berufsleben beachten  Endlich ist es soweit. Der erste Tag als Azubi in einem neuen Betrieb. Wer einen positiven Eindruck machen und peinliche Fettnäpfchen vermeiden möchte, sollte von Anfang an ein paar wichtige Punkte beachten. Nachfolgend einige Tipps, wie du dich im neuen Arbeitsalltag sicher bewegst. Begrüßung Der erste Eindruck prägt nicht selten das Bild, das man von einem Menschen hat. Entsprechend wichtig ist es daher, bei ersten...

  • Nürnberg
  • 17.10.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MarktplatzAnzeige
12 Azubis und zwei duale Studenten starteten bei der uniVersa im September.

Erfolgreicher Start in das Berufsleben bei der uniVersa

Am 3. September begann für zwölf Auszubildende und zwei duale Studenten der Berufsstart bei den uniVersa Versicherungsunternehmen in Nürnberg. Fünf werden zu Kaufleuten für Versicherungen und Finanzen ausgebildet, fünf zu Fachinformatikern mit Schwerpunkt Systemintegration oder Anwendungsentwicklung und je eine zur Kauffrau für Büromanagement und zur Immobilienkauffrau. Erstmals begannen in diesem Jahr auch zwei duale Studiengänge. „Der Trend und die Nachfrage bei jungen Menschen geht...

  • Nürnberg
  • 04.09.18
Anzeige
MarktplatzAnzeige
Start der Berufsausbildung bei der uniVersa (v.l.): Fiona März, Julian Gorzolla, Monika Marchel, André Christian Keiner, Tom Rogler, Anna Bernhardt, Richard Kosak, Melissa Wallschek, Marina Tiryandafilis und Ausbildungsleiterin Theresa-Maria Hüttner.

Ausbildungsstart im September: Neun neue Auszubildende bei der uniVersa

Am 1. September begannen neun Auszubildende ihre duale Ausbildung bei den uniVersa Versicherungsunternehmen in Nürnberg. Sieben werden als Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen sowie eine als Kauffrau für Büromanagement und Fachinformatikerin in der Fachrichtung Systemintegration ausgebildet. „In den ersten Tagen steht das gegenseitige Kennenlernen im Vordergrund“, erklärte Ausbildungsleiterin Theresa-Maria Hüttner. Gleich zum Start fand ein gemeinsames Mittagessen mit dem...

  • Nürnberg
  • 01.09.17
Lokales
Projektstart in der Dr.-Theo-Schöller Mittelschule mit Schülern und den gespendeten Laptops: Dr. Norbert Kleinjohann, Siemens (l.), Reinhard Paul, Präsident Rotary Club Nürnberg/Neumarkt (4.v.l.), Rektorin Siglinde Schweizer (3.v.r.), Elsa Koller-Knedlik, Berufsdienst Rotary Club Nürnberg/Neumarkt (2.v.r.) und Konrektorin Silvia Schorr (r.).
2 Bilder

Integration frühzeitig unterstützen

NÜRNBERG (nf) - Gestern wurde in der Dr.-Theo-Schöller Mittelschule ein neues Projekt zur frühzeitigen Unterstützung von Flüchtlingskindern und Jugendlichen aller Nationen vorgestellt. Der Rotary Club Nürnberg/Neumarkt und Siemens haben dieses Vorhaben zur Begleitung des Spracherwerbs in einer Übergangsklasse an der Schule möglich gemacht. Integration gelingt am einfachsten, wenn Sprache und Werte schon im Kindesalter vermittelt werden. Für die berufliche Integration in den deutschen...

  • Nürnberg
  • 11.11.16
MarktplatzAnzeige
Die neuen Azubis der uniVersa mit Ausbildungsleiterin Theresa-Maria Glatz (li).

Berufsstart im September: Zehn neue Auszubildende bei der uniVersa

Am 1. September begann für zehn Azubis die Ausbildung bei den uniVersa Versicherungsunternehmen in der Hauptverwaltung am Rathenauplatz in Nürnberg. Neun werden als Kaufleute für Versicherungen und Finanzen und einer als Fachinformatiker Systemintegration ausgebildet. „In den ersten drei Tagen stand das gegenseitige Kennenlernen auf dem Programm. Zudem gab es grundlegende Informationen zur uniVersa und zur Berufsausbildung“, erklärte die neue Ausbildungsleiterin Theresa-Maria Glatz. In der...

  • Nürnberg
  • 06.09.16
MarktplatzAnzeige
Hans-Peter Schneider, Ausbildungsleiter bei der AOK in Mittelfranken

AOK zählt zu den beliebtesten Arbeitgebern bei Schülern

Die AOK zählt bei Schülerinnen und Schülern zu den beliebtesten Arbeitgebern. Das zeigt das Trendence-Schülerbarometer 2015. Die AOK belegt in der Umfrage bei zukünftigen Berufsstartern den Spitzenplatz der Versicherungsbranche. „Wir freuen uns sehr über das Votum der Jugendlichen, die uns als Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb mit weitem Abstand vor den anderen Mitbewerbern sehen“, so Hans-Peter Schneider, Ausbildungsleiter bei der AOK in Mittelfranken. Das Institut Trendence hat im aktuellen...

  • Nürnberg
  • 30.10.15
Freizeit & Sport

10. Oktober 2015 Ausbildungsplatzbörse

Region. Der Übergang Schule - Berufsstart stellt Schüler vor viele Fragen. Es gilt die Weichen für die Zukunft rechtzeitig zu stellen. Nicht nur die richtige Berufswahl ist entscheidend für eine erfolgreiche Ausbildung, auch das passende Unternehmen muss gefunden werden. In dieser spannenden Lebensphase bietet die Wirtschaftsförderung des Landkreises Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim mit den Aktionstagen Ausbildung eine wichtige Starthilfe. Wie in den Vorjahren werden in der Woche vorher...

  • Mittelfranken
  • 07.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.