Ausbildungsplatz

Beiträge zum Thema Ausbildungsplatz

MarktplatzAnzeige
Foto: oh

Zwanzig neue Azubis
Berufsstart 2019 bei FRISTO Getränkemarkt

REGION (pm/mue) - Dieses Jahr starteten bundesweit 20 Jugendliche mit ihrer Berufsausbildung bei der FRISTO Getränkemarkt GmbH. Bereits im August begann ein Großteil der Azubis ihre Ausbildung in Sachsen; am 1. September starteten nun die Azubis aus Bayern und Hessen in den Berufen Verkäufer / -in, Kaufmann / -frau im Einzelhandel, Fachlagerist, Fachkraft für Lagerlogistik und Kaufmann / -frau für Büromanagement ihre Ausbildung. Um die jungen Leute auf ihren Berufsstart und die kommenden...

  • Erlangen
  • 18.09.19
MarktplatzAnzeige
Begrüßung der neuen Azubis im Autohaus Zolleis.
Foto: oh

Chance für Jugendliche
Ausbildungsstart im Autohaus Zolleis

FORCHHEIM (pm/mue) - In diesem Jahr begrüßte das Team vom Autohaus Zolleis (Daimlerstrasse 4a - 91301 Forchheim) sowie vom Karosserie- und Lackzentrum insgesamt acht neue Auszubildende, die sich als KFZ-Mechatroniker, Fahrzeuglackierer, Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker sowie Automobilkauffrau ausbilden lassen. Damit sind hier aktuell insgesamt 23 Auszubildende beschäftigt. Denn auch im Jahr 2019 wird die Ausbildung junger Menschen im Autohaus Zolleis groß geschrieben, und den...

  • Forchheim
  • 05.09.19
MarktplatzAnzeige
Begrüßung der neuen Auszubildenden bei der Feser-Graf Gruppe.
Foto: oh
2 Bilder

Eigenen Vorjahres-Rekord getoppt
Feser-Graf Gruppe stellte heuer 135 neue Auszubildende ein

NÜRNBERG (pm/mue) - Bereits am 2. September startete für rund 135 Auszubildende das Berufsleben in der Feser-Graf Gruppe. Im exklusiven Ambiente des Showrooms von Lamborghini Nürnberg begrüßen Gesellschafter und Geschäftsführer die Nachwuchsfachkräfte. Von insgesamt 8.000 besetzten Ausbildungsstellen in der Metropolregion Nürnberg vergibt allein die Feser-Graf Gruppe 135 Lehrstellen. Damit toppt die Automobilhandelsgruppe ihren eigenen Rekord aus dem Jahr 2018 von 125 Auszubildenden und ist...

  • Nürnberg
  • 05.09.19
MarktplatzAnzeige
Carmen Blum, Ausbildungsleiterin bei der AOK in Mittelfranken.

AOK in Mittelfranken: Jetzt schon Ausbildungsplatz für 2020 sichern

Am 15. Februar ist es wieder so weit: Bayerns Schülerinnen und Schüler erhalten ihre Zwischenzeugnisse. Für viele ist die Zeugnisausgabe der Start in die Bewerbungsphase um einen Ausbildungsplatz. Wer die Schule 2020 abschließt, sollte sich bereits jetzt Gedanken um einen Ausbildungsplatz machen. Denn: viele Unternehmen suchen ihre zukünftigen Azubis frühzeitig. Auch bei der AOK in Mittelfranken beginnt jetzt die Ausschreibungsphase. „Die Nähe zu unseren Kunden zeichnet uns aus, daher können...

  • Mittelfranken
  • 12.02.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MarktplatzAnzeige
Möbel Höffner ist ein beliebter Arbeitgeber und bildet in zahlreichen interessanten Berufen aus.
2 Bilder

Möbel Höffner bietet 200 interessante Ausbildungsplätze in 2018!

REGION (pm/vs) - Von Marketing bis Montage, von Küche bis Computer: Möbel Höffner bietet deutschlandweit 200 neue interessante Ausbildungsplätze. Egal, für welchen Beruf sich die jungen Menschen entscheiden - mit Höffner wählen sie einen starken Partner mit jahrzehntelanger Ausbildungserfahrung. Der bekannte Möbelriese arbeitet mit dem modernsten Know-how und bildet in insgesamt 19 Einrichtungshäusern aus. Die hohe Ausbildungsqualität wird unterstrichen durch IHK-Zertifikate und Auszeichnungen...

  • Nürnberg
  • 25.01.18
Anzeige
Ratgeber
Volles Haus bei der Ausbildungsplatzbörse in Röthenbach.

Ausbildungsplatzbörse Röthenbach: 56 Firmen bei der größten Berufsbörse der Nürnberger Region

REGION - Seit mehr als 18 Jahren ist sie die größte Ausbildungsplatzbörse für Nürnberg und die angrenzenden Landkreise. Und auch dieses Jahr hat der Besuch der „Röthenbacher Ausbildungsplatzbörse“ viel zu bieten - für Eltern wie für Jugendliche, Mittel- und Realschüler, Gymnasiasten und alle Jugendlichen, die sich im September im letzten Schuljahr befinden und ab nächstem Jahr eine Ausbildungsstelle suchen. Die inzwischen 19. Ausbildungsplatzbörse findet am 12. und 13. Oktober 2016 statt und...

  • Nürnberger Land
  • 29.09.16
Lokales
Am 12. Juni informieren 50 Betriebe in Roth und Büchenbach über ihres Ausbildungsangebote.

50 Betriebe laden am 12. Juni 2015 interessierte Jugendliche ein

ROTH (pm/vs) - In der zweiten Auflage startet am kommenden Freitag, 12. Juni, wieder die „Nacht der Ausbildung“. Rund 50 Betriebe in Roth und Büchenbach laden junge Leute ein, sich über Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten zu informieren. Zentraler Anlaufpunkt ist der Bayka-Parkplatz (Städtlerstraße). Hier haben zahlreiche Firmen ihre Infostände aufgebaut. Außerdem befindet sich dort ein Lageplan, welche Firmen in Roth und Büchenbach teilnehmen. Auch die kostenlosen Shuttle Busse starten und...

  • Schwabach
  • 09.06.15
Lokales
Wer einen interessanten Beruf zum Beispiel in der Büro-Verwaltung haben möchte, braucht neben einer guten Ausbildung auch überzeugende Unterlagen für die Bewerbung. Foto: fotolia.de

Neue Inforeihe startet: BIZ Weißenburg lädt immer donnerstags ein

WEISSENBURG - Das Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit Weißenburg setzt die Veranstaltungsreihe „Donnerstags um drei“ am 17. Oktober fort. Zum Auftakt wird ein Bewerbungstraining für Jugendliche angeboten, die eine Ausbildungsstelle in einem Büro-, Verwaltungs- oder kaufmännischen Beruf suchen. Spätestens im letzten Schuljahr, meist aber schon ein Jahr vor Ausbildungsbeginn geht es los: Ausbildungsstellen suchen, Bewerbungsunterlagen zusammenstellen, Anschreiben formulieren...

  • Schwabach
  • 23.10.13
Lokales

IHK Nürnberg: Azubi-Ehrungen der Prüfungsbesten

Nürnberg - Die IHK Nürnberg für Mittelfranken ehrt jedes Jahr die Prüfungsbesten der IHK-Abschlussprüfungen. 107 junge Kaufleute und Facharbeiter schlossen ihre Ausbildung mit hervorragenden Ergebnissen ab und erhielten dafür ihre Auszeichnungen. Acht Azubis aus Mittelfranken haben sogar bundesweit in ihrem Ausbildungsberuf das beste Prüfungsergebnis erreicht.

  • Nürnberg
  • 14.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.