Alles zum Thema Bolzplatz

Beiträge zum Thema Bolzplatz

Lokales

Fußballfeld gesperrt

ERLANGEN (pm/mue) - Auf dem Bolzplatz an der Mönaustraße wurden Unebenheiten in der Rasenfläche für eine bessere Bespielbarkeit des Spielfeldes geglättet und ausgeglichen. Nach einer Neuansaat des Rasens muss der Bolzplatz zirka bis Mitte September gesperrt bleiben – frühestens dann ist der Rasen trittfest und kann der Belastung standhalten. Darüber informierte die Stadtverwaltung.

  • Erlangen
  • 20.07.18
Lokales

Geh- und Radweg Spittlertorgraben gesperrt

NÜRNBERG (pm/nf)  Der Stadtgraben entlang des Spittlertorgrabens in Kleinweidenmühle ist bis zum 30. Juni 2018 gesperrt. Der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg (Sör) saniert den Geh- und Radweg im Burggraben zwischen Plärrer und Westtor. Auch die Skateranlage und der Bolzplatz sind von der Sperrung betroffen und können während der Zeit nicht genutzt werden. Der Weg wird komplett erneuert und in einem Teilabschnitt leicht versetzt, um mehr Abstand zu den Bäumen zu schaffen....

  • Nürnberg
  • 23.05.18
Lokales
34 Bilder

Feuchtfröhlicher Nachmittag bei den Rohrer Feuerwehren

Ferienprogramm der Gemeinde Rohr Gustenfelden – Die Feuerwehren der Gemeinde Rohr hatten am ersten August-Samstag wieder ein abwechslungsreiches Programm für Kinder zusammengestellt. Austragungsort war diesmal der Bolzplatz in Gustenfelden. Nachdem die rund 70 Kinder der Gemeinde Rohr mit den Einsatzfahrzeugen an den örtlichen Feuerwehrhäusern abgeholt wurden, konnten sie als erstes bei einem Fragebogen ihr Wissen über die Feuerwehr und die Gemeinde unter Beweis stellen. Danach stand ein...

  • Landkreis Roth
  • 09.08.17
Lokales
Familien mit kleinen Kindern haben einen gesetzlichen Anspruch auf entsprechende Betreuungsangebote durch die jeweilige Gemeinde.

In Leerstetten entstehen weitere Betreuungsplätze für Mädchen und Buben

SCHWANSTETTEN - (pm/vs) - Der Marktgemeinderat hat dieser Tage beschlossen, 54 zusätzliche Betreuungsplätze für Mädchen und Buben in den örtlichen Kindertagesstätten zu schaffen. Insbesondere für die unter 3-Jährigen sahen die Verwaltung und der Gemeinderat dringenden Handlungs-bedarf, da bereits jetzt die Platzsituation angespannt ist und voraussichtlich ab Herbst 2017 die ersten Familien ihre Häuser im neu ausgewiesenen Baugebiet Nr. 13 in Leerstetten (südlich der Schwabacher Straße)...

  • Landkreis Roth
  • 10.07.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Emma Neubauer bedankt sich gemeinsam mit ihrem Vater Gerd (l.) beim Jugendbeauftragten der Stadt Forchheim, Josua Flierl. Foto: oh

Tore vom Jugendbeauftragten

FORCHHEIM (pm/mue) - Josua Flierl, Jugendbeauftragter der Stadt Forchheim, hat neue Tore für den Spielplatz in der Raiffeisenstraße organisiert. Die beiden Kinder Emma und Luca aus Buckenhofen hatten sich vor kurzem an Flierl gewandt – im Rahmen der Jugendsprechstunde, die der Jugendbeauftragte freitags im Rathaus abhält, hatten sie angeregt: „Wir sind gerne auf dem Spielplatz in der Raiffeisenstraße! Leider gibt es nur ein einziges Tor, und das hat kein Netz.“ Die beiden hätten ihn gebeten,...

  • Forchheim
  • 20.07.15
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.