Förderung

Beiträge zum Thema Förderung

Lokales

75.000 Euro für den Straßenbau

Wichtiger Knotenpunkt wurde ausgebaut. FORCHHEIM (pm/rr) - Der Freistaat Bayern hat die Staatsstraße St 2259 nördlich von Hemhofen ausgebaut. Dabei wurde der Knotenpunkt mit der Kreisstraße FO 13 geändert und an die aktuelle Verkehrssituation angepasst. Der auf den Landkreis Forchheim entfallende Kostenanteil wurde von der Regierung von Oberfranken mit 75.0000 Euro gefördert. Die Ausbaumaßnahme kostete rund 780.000 Euro, von denen rund 110.000 Euro zuwendungsfähig sind. Die Mittel...

  • Landkreis Erlangen-Höchstadt
  • 31.01.19
Lokales

Regierung fördert Kreuzungsumbau

Radwegenetz in der Region wächst EGGOLSHEIM (pm/rr) - Der Landkreis Forchheim und der Markt Eggolsheim können sich über eine kräftige Finanzspritze freuen. Der Umbau der Kreuzung zwischen der Kreisstraße FO 1 und der Gemeindeverbindungsstraße nach Eggolsheim nordwestlich von Bammersdorf wird von der Regierung von Oberfranken mit 410.000 Euro gefördert. Hier wird ein Linksabbiegestreifen ausgebaut und eine Mittelinsel als verkehrssichere Querung für Fußgänger und Radfahrer errichtet. Damit...

  • Landkreis Forchheim
  • 19.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.