Alles zum Thema Generalsanierung

Beiträge zum Thema Generalsanierung

Lokales
Offene Fahrradwerkstatt des Künstlerhauses.

Generalsanierung des Künstlerhauses

NÜRNBERG (pm/nf) - Im März 2019 wird die Generalsanierung des Künstlerhauses beginnen. Die Leitung des Künstlerhauses übernahm zum 1. Januar 2019 Simone Ruf, die seit 2011 als Programmkoordinatorin im Künstlerhaus tätig ist. Der Betrieb des Filmhauses Nürnberg, der KulturInformation, der Artothek und im restlichen Teil des 1. und 2. Bauabschnitts, also im Glasbau und vorderen Trakt, geht während des gesamten Umbauvorhabens wie gewohnt weiter. Zahlreiche offene Werkstätten sowie die...

  • Nürnberg
  • 13.02.19
Lokales
Blick in die Königstraße – rechts im Bild der Glasbau des Künstlerhauses.

Generalsanierung im Künstlerhaus: Ausweichquartiere für 17 Gruppen gefunden

KunstKulturQuartier: 3. Bauabschnitt im Künstlerhaus und Ausweichquartiere während der Umbauzeit NÜRNBERG (pm/nf) - Im August 2018 geht im KunstKulturQuartier, Königstraße 93, die jahrelang geplante Generalsanierung vor allem der Veranstaltungsräume des Künstlerhauses, der so genannte 3. Bauabschnitt, los. Bis zum Bardentreffen Ende Juli gilt Normalbetrieb bei sukzessivem Umzug in die Interimsspielstätten. Entscheidender Anlass für die circa 25,9 Millionen umfassende Baumaßnahme...

  • Nürnberg
  • 27.03.18
Lokales
Eingangsbereich Gemeinschaftshaus Langwasser.
2 Bilder

Gemeinschaftshaus Langwasser wird generalsaniert

Zuschuss für Sanierung des Gemeinschaftshauses Für die Generalsanierung des Gemeinschaftshauses Langwasser freut sich die Stadt Nürnberg über Zuschüsse aus der Städtebauförderung: Von den erwarteten Fördermitteln in Höhe von rund 5,7 Millionen Euro sind bereits 2,4 Millionen Euro bewilligt. Angesichts der schnellen Beschlussfassungen und der zügigen Planungen durch das städtische Hochbauamt können die Investitionen schneller als geplant getätigt werden. Mit einer...

  • Nürnberg
  • 21.12.17
Lokales

Generalsanierung Hallertorbrücke abgeschlossen

NÜRNBERG (pm/nf) - Am morgigen Donnerstag, 22. Dezember 2016, wird der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg (Sör) die Generalsanierung der Hallertorbrücke fristgerecht abschließen. Sämtliche Baustellen auf der Brücke sind bis zum Nachmittag geräumt. Der Verkehr kann ab den Nachmittagsstunden wieder ohne Einschränkungen zweispurig in beide Richtungen fließen. Der Radverkehr kann wie früher auf der Ostseite der Brücke verlaufen. Der Fußweg führt statt über die Ostseite wieder...

  • Nürnberg
  • 21.12.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales

Generalsanierung Radwege Münchener Straße

NÜRNBERG (pm/nf) - Besser Radeln an der Münchener Straße: Ab Montag, 30. November 2015, saniert und erweitert der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg (Sör) die Radwege entlang der Münchener Straße zwischen Wodanstraße und Bayernstraße. Die Arbeiten sollen bis zum Sommer abgeschlossen sein. Die Sanierung umfasst die Neutrassierung, Ertüchtigung, Verbreiterung und den Ausbau der Geh- und Radwege in zwei Schritten. Im ersten Bauabschnitt werden die Wege von der Meistersingerhalle an der...

  • Nürnberg
  • 19.11.15
Anzeige
Lokales

Turnhalle Kersbach wird saniert

FORCHHEIM (pm/rr) - Die Stadt Forchheim hat mit der Generalsanierung der Turnhalle in Kersbach begonnen. Das Projekt musste in Angriff genommen werden, weil im Trinkwasserleitungssystem der Turnhalle eine massive Konzentration von Legionellen festgestellt worden war. Aus diesem Grund mussten bereits die Wasch- und Duschräume für die Nutzung gesperrt werden; doch gibt es für die Sanierung noch einen weiteren Grund: Wie Sigrun Wagner, städtische Architektin, informiert, befinden sich die...

  • Forchheim
  • 23.10.15
Lokales
Im Modell bereits Wirklichkeit: Architekt Andreas Baum, Wolfgang Baumann (Bau- und Planungsreferent der Stadt Nürnberg) und Matthias Beck, Vorstandsmitglied der Sparkasse Nürnberg (v.l.n.r.) stellen eine Computersimulation der neuen Fassade vor.       Foto: John R. Braun

Sparkasse mit neuem Gesicht

Im Mai beginnt die Generalsanierung in der Lorenzer StraßeNÜRNBERG (SN) - Nach der Fertigstellung ihres Hauses Marienstraße geht die Sparkasse Nürnberg nun die Sanierung des Gebäudes in der Lorenzer Straße an. Im Mitte der 1970er Jahre errichteten Haus sind die Nutzungszeiten der technischen Systeme abgelaufen und energetische Anforderungen werden nicht mehr erfüllt. Die dreigeschossige Tiefgarage wurde bereits im Jahr 2005 saniert. Im Mai 2013 startet das über zweieinhalb Jahre geplante...

  • Nürnberg
  • 02.04.13