Alles zum Thema DB Regio Bayern

Beiträge zum Thema DB Regio Bayern

Lokales
Schwabachs Oberbürgermeister Matthias Thürauf hält seiner Stadt die Daumen, dass der neue Regionalzug den Namen der Goldschlägerstadt erhält.

Oberbürgermeister Mattihas Thürauf: Zugtaufe nach Schwabach holen!

SCHWABACH (pm/vs) - Wenn möglichst viele bis 3. September ihre Stimme für Schwabach im Internet abgeben, dann trägt vielleicht bald ein neuer Regionalexpress den Namen der Goldschlägerstadt. Den Wettbewerb hat die DB Regio Bayern ausgeschrieben. Zuerst mussten sich alle Teilnehmer mit einer öffentlichen Bürgermeister-Aktion das Thema betreffend vorstellen. In Schwabach durften Kinder im Rahmen des Bürgerfestes einen Miniaturzug der Firma Fleischmann vergolden. Das Modell wurde anschließend...

  • Schwabach
  • 10.08.18
Freizeit & Sport
Die 20 Ausflugspakete können alle mit dem Zug angefahren werden.
2 Bilder

Urlaubstipp: Mit der Bahn umweltfreundlich das Nürnberger Land entdecken!

REGION (pm/vs) - Das Nürnberger Land bietet eine Fülle naturnaher Freizeitmöglichkeiten - ganz gleich, ob Radeln, Kanufahren, Klettern, Bogenschießen oder Wandern. Eine bunte Kombination aus all dem bietet der „Bahnsommer Nürnberger Land“. Unter diesem Motto sind zwanzig nicht ganz alltägliche Ausflugspakete entstanden, die für die Sommermonate online beim Nürnberger Land Tourismus buchbar sind. Die Anreise mit dem VGN beziehungsweise DB Regio Bayern ist dabei immer inklusive. Es gibt sowohl...

  • Nürnberger Land
  • 25.07.18
Lokales
Unser Foto zeigt Bezirksrat Michael Maderer, den SPD-Landtagsabgeordneten Horst Arnold MdL, Carsten Träger (SPD-MdB), Petra Guttenberger (CSU-MdL), Landrat Matthias Dießl, Bürgermeisterin Birgit Huber und DB-Manager Marco Schimmich (v.li.n.re.) nach der Zugtaufe.

S-Bahn "Oberasbach" ist als Botschafter der Stadt in der Region unterwegs

OBERASBACH - (web) Im Rahmen der Einweihung des neuen Bahnhofes Oberasbach dgab es auch gleich eine Zugtaufe. Eine S-Bahn der DB Regio wurde von der Ersten Bürgermeisterin Birgit Huber auf den Namen "Oberasbach" getauft. Der Triebwagen ET 442 228 wird nun den Ortsnamen "durch große Teile Frankens tragen und dadurch ein würdiger Botschafter der Stadt sein" erklärte Marco Schimmich, Verkehrsvertragsmanager Franken für DB Regio Bayern, nach der Zugtaufe. Die Aufschrift „Oberasbach“ und das...

  • Fürth
  • 18.07.17
Lokales
Die DB Regio hat jetzt große Chancen, auch nach Dezember 2018 Nürnbergs S-Bahn-Strecken weiter bedienen zu können.

National Express kapituliert im Vergabestreit um die S-Bahn Nürnberg

REGION (pm/vs) - Der Bieter National Express Rail GmbH (NX) hat der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) mitgeteilt, dass er seine beiden Angebote für die Lose 1 und 2 im Vergabeverfahren S-Bahn Nürnberg nicht weiter aufrechterhalten kann. Nach Aussagen von NX sei aufgrund der durch die anhaltenden gerichtlichen Verfahren bedingten gravierenden Verzögerung der Zuschlagsentscheidung eine Betriebsaufnahme im Dezember 2018 mit den von NX angebotenen Neufahrzeugen nicht mehr zu gewährleisten....

  • Nürnberg
  • 25.10.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Noch ist das S-Bahn-Netz in den Händen der DB Regio. Diese kämpft mit allen juristischen Mitteln dagegen, dass der Mitbewerber National Express Ende 2018 zum Zug kommt.

S-Bahn Nürnberg: DB Regio geht vor das Oberlandesgericht

REGION (pm/vs) - DB Regio hat Beschwerde gegen die Entscheidung der Vergabekammer Südbayern eingelegt. Diese hatte vor wenigen Tagen entschieden, dass die Bayerische Eisenbahngesellschaft mbh (BEG) die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit des Unternehmens National Express Rail GmbH zu Recht bejaht hatte (der MarktSpiegel berichtete). Das OLG München soll nun letztinstanzlich entscheiden. „Es geht um unsere 450 Mitarbeiter in Nürnberg. Wir wollen nichts unversucht lassen, um ihre Arbeitsplätze...

  • Nürnberg
  • 11.08.16
Anzeige
Lokales
Die S2 punktet weder mit neuen Zügen, noch mit Pünktlichkeit. Trotzdem bleibt die Frage, ob der neue Anbieter alles besser machen wird.
2 Bilder

Jetzt wird es eng für die DB Regio: Gericht entscheidet pro NX

REGION (pm/vs) - Die Vergabekammer Südbayern hat den Nachprüfungsantrag der DB Regio im Vergabeverfahren S-Bahn Nürnberg mit Beschluss vom 27.07.2016 als unbegründet zurückgewiesen. Die Vorgehensweise der BEG im Rahmen der wiederholten Eignungsprüfung des Bieters National Express Rail GmbH (NX) unter Berücksichtigung der Rechtsauffassung des OLG München sei nicht zu beanstanden. Weder sei ein Ausschluss des Angebots von NX geboten noch sei die Wertung des Angebots zu wiederholen. An der...

  • Nürnberg
  • 29.07.16
Lokales
Vergabe der S-Bahn Nürnberg an National Express: Die Einspruchsfrist läuft bis 4. Januar 2016.

Einspruchsfrist bis 4. Januar: S-Bahn Nürnberg soll doch an National Express gehen

BEG beabsichtigt Vergabe an DB Regio für das Dieselnetz Nürnberg - Einspruch bei S-Bahn wird geprüft - Rathaus-SPD sieht Klärungsbedarf REGION/NÜRNBERG (pm/nf) - Die BEG hat mitgeteilt, dass der Zuschlag für das Dieselnetz Nürnberg mit Betriebsaufnahme im Juni 2019 an die DB Regio AG gehen soll. Die Einspruchsfrist für andere Wettbewerber endet am 4. Januar 2016. Nach Ablauf dieser Frist ist die Vergabe des Netzes wirksam. Hansrüdiger Fritz, Vorsitzender der Regionalleitung DB Regio Bayern:...

  • Nürnberg
  • 16.12.15
Lokales
Symbolfoto: R. Rosenbauer

Gräfenbergbahn: Einschränkungen wegen Hitzeschäden

REGION (pm/rr) - Wegen hitzebedingter Schäden am Gleis müssen Reisende der Gräfenbergbahn ab sofort mit Einschränkungen im Zugverkehr rechnen. Zehn Züge pro Tag entfallen und werden durch Busse ersetzt. Ursache sind mehrere Gleislagefehler nach der Hitzewelle der letzten Zeit – an insgesamt fünf Stellen dehnten sich die Schienen in Folge der heißen Temperaturen stark aus, sodass sie nicht mehr optimal liegen. Aus diesem Grund dürfen die Züge dort nur noch mit rund 20 statt 60 bzw. 80 km/h...

  • Forchheim
  • 17.07.15
Lokales
Erneuter Streik der GDL bei der Bahn.

Trotz GDL-Streiks in Bayern jeder zweite Regionalzug am Start

Stabiler Ersatzfahrplan - Zahlreiche Informationswege für Reisende NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Trotz des GDL-Streiks können heute in Bayern insgesamt rund 50 Prozent der Nahverkehrszüge fahren. Der Ersatzfahrplan ist weitgehend stabil angelaufen, so die Bahn. Die Reisenden nutzen gezielt die in den Auskunftsmedien veröffentlichten Züge des Ersatzfahrplans. Allein auf die bayerische Seite von bahn.de/aktuell klickten bereits 190.000 Kunden. Bei der S-Bahn Nürnberg kommt es zu größeren...

  • Nürnberg
  • 22.04.15
Lokales

S-Bahn Nürnberg: DB Regio reicht Nachprüfungsantrag ein

REGION (pm/nf) - Am heutigen Donnerstag, 12. Februar 2015, hat DB Regio bei der Vergabekammer Südbayern beantragt, die beabsichtigte Vergabe an National Express zu überprüfen. Die Bayerische Eisenbahngesellschaft mbH (BEG), die im Auftrag des Freistaats Bayern über die Vergabe entscheidet, hatte am 2. Februar angekündigt, für beide ausgeschriebenen Lose der S-Bahn Nürnberg die Angebote von National Express annehmen zu wollen. Der heutige Schritt ist für DB Regio die einzige Möglichkeit,...

  • Nürnberg
  • 12.02.15
Lokales

DB Regio Bayern sucht Zugpaten

FORCHHEIM (pm/mue) - Die DB Regio Bayern initiiert Zugtaufe und sucht dafür Paten – und die Stadt Forchheim ruft in diesem Zusammenhang zum Mitmachen auf. Insgesamt 22 so genannte Talent-2-Züge verkehren zwischen Nürnberg, Würzburg, Jena und Sonneberg – auch am Forchheimer Bahnhof macht der Franken-Thüringen-Express halt. In einer Pressemeldung aus dem Rathaus heißt es: „Wir haben jetzt die Chance, dass einer von zehn Zügen demnächst mit unserem Ortsnamen und Wappen geschmückt wird.“...

  • Forchheim
  • 14.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.