Alles zum Thema ICE

Beiträge zum Thema ICE

Lokales
Hier am Bahnhof in Forchheim ist der Ausbau der ICE-Strecke weitgehend fertig.
3 Bilder

Spitzentreffen im Landratsamt
Schulterschluss beim Ausbau der ICE-Strecke

HIRSCHAID (pm/rr) – Großer Bahnhof im kleinen Sitzungssaal des Landratsamtes: Landrat Johann Kalb hat die Spitzen aus Politik, Bahn und Straßenbauverwaltung zusammengerufen. Sein Ziel: Gemeinsam den Ausbau der ICE-Strecke Nürnberg-Erfurt im südlichen Landkreis Bamberg so voranzubringen, dass die Menschen von Altendorf über Hirschaid bis Strullendorf davon profitieren können. Mit diesem Projekt werden auch im Süden des Landkreises Bamberg Weichen für die nächsten Jahrzehnte gestellt,...

  • Forchheim
  • 06.03.19
Panorama
Im modernen Design präsentiert sich der neue Mehrwegbecher der Deutschen Bahn.

Die Deutsche Bahn wird grüner - Ab sofort Mehrwegbecher in IC und ICE

BERLIN/NÜRNBERG - Die Deutsche Bahn (DB) setzt sich weiter für den Umweltschutz ein. Seit dem 1. August werden in den Bordbistros der ICE- und IC-Züge Mehrwegbecher für Heißgetränke angeboten. Dabei hat die DB eng mit der Deutschen Umwelthilfe (DUH) zusammengearbeitet. Damit wolle man einen Beitrag leisten, "um den riesigen Müllberg aus täglich 7,6 Millionen weggeworfener Einwegbecher in Deutschland zu verkleinern", erklärte DB-Umweltchef Andreas Gehlhaar und fügte hinzu: "Das ist grün". Der...

  • Nürnberg
  • 01.08.17
Lokales
1. illegaler Welpentransport im Jahr 2017 - ein Zufallsfund im ICE.
7 Bilder

Ersten illegalen Welpentransport 2017 per Zufall entdeckt

NÜRNBERG (pm/nf) - Gestern (15. Februar 2017) Nachmittag wurde eine zufällig anwesende Amtsveterinärin auf einer ICE Fahrt auf eine Frau aufmerksam, die drei Welpen in Boxen dabei hatte. Nach einer Überprüfung der Papiere wurden die Welpen in Nürnberg von der Bundespolizei sichergestellt und an die Notdienstfahrerin des Nürnberger Tierheimes übergeben. Ohne gültige Impfungen und mit circa acht Wochen zu jung für die Einfuhr nach Deutschland, hat die Frau die Welpen aus Ungarn...

  • Nürnberg
  • 16.02.17
Lokales
Adler trifft ICE - ein Bild vom Festakt im DB Museum Nürnberg zu 180 Jahre Eisenbahn Deutschland. (

Der Adler: Am 7. Dezember 1835 fuhr Deutschlands erste Dampflokomotive zwischen Nürnberg und Fürth

10 kuriose Bahngeschichten REGION/NÜRNBERG (nf) - Der ,,Adler" ist eine Legende. Heute vor 181 Jahren fand die Jungfernfahrt in Franken zwischen den Städten Nürnberg und Fürth statt. Dieser Geburtstag ist übrigens sogar Google ein sogenanntes ,,Doodle" wert - das ist das Bild auf der Startseite der Suchmaschine. Erst im Juli diesen Jahres wurde der 180. Geburtstag des Adlers beim Sommerfest im Nürnberger Hauptbahnhof gefeiert. Höhepunkte waren die Pendeltouren in historischen...

  • Nürnberg
  • 07.12.16
Lokales

Tödlicher Bahnunfall

NÜRNBERG(ots) - Heute Morgen (13.11.2015) kam es auf den Gleisen des Nürnberger Hauptbahnhofes zu einem Unfall. Ein 49-jähriger Nürnberger fand dabei den Tod. Der bisher ermittelte Sachverhalt des Kriminaldauerdienstes Mittelfranken ergab, dass ein ICE der Deutschen Bahn kurz nach 04:00 Uhr von Fürth kommend mit geringer Geschwindigkeit in den Nürnberger Hauptbahnhof einfuhr. Am Gleis 8 hielt sich der 49-Jährige im geschotterten Bereich des einfahrenden Zuges auf und lief nebenher. Aus...

  • Nürnberg
  • 13.11.15