Kamera

Beiträge zum Thema Kamera

Lokales
Gut erkennbar: So sehen die neuen Body-Cams aus.
Foto: © www.stmi.bayern.de

Einsatz ab sofort
Body-Cams für Erlanger Polizei

ERLANGEN (pm/mue) - Um Polizeibeamtinnen und -beamte noch besser vor Übergriffen zu schützen, werden ab sofort auch Beamte der Polizeiinspektion Erlangen-Stadt mit einer Body-Cam auf Streife gehen. So der Inhalt einer Pressemeldung. Das Kameragehäuse ist in gelber Signalfarbe gehalten, mit der Aufschrift „VIDEO / AUDIO“ versehen und wird durch uniformierte Beamte offen und deutlich erkennbar am Oberkörper getragen. Die Nutzung durch die Beamten, so heißt es weiter, sei indes freiwillig;...

  • Erlangen
  • 02.09.19
MarktplatzAnzeige

ELLA DON - Fotografin und Künstlerin

Ob aussagekräftige Bewerbungsbilder, lustige Fotoshootings mit der Familie oder Imagebilder für PR-Zwecke. Sie sind auf der Suche nach einem professionellen und ideenreichen Fotografen? ELLA DON - 2008 eröffnete sie ihr erstes kleines Studio. Es war in ihrem eigenen Haus. Später im Jahr 2012 eröffnete sie ein offizielles Studio, das "Ella Don The Studio", in dem sie großartige Arbeiten schuf. Wenn sie nicht im Studio war, war sie auf der Suche nach Veranstaltungen im ganzen Land. In diesen...

  • Nürnberg
  • 12.09.18
Lokales
Es liegt in der Natur der Biber, Stollensysteme anzulegen. Kein Grund sich zu schämen...

Biber werden im Faberwald in Eibach mit Kamera überwacht

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Biberbeauftragte für Nürnberg-Süd hat vielfältige Biber-Aktivitäten im Faberwald im Stadtteil Eibach entdeckt. Um die Sicherheit im Naherholungsgebiet trotz des von den Tieren angelegten Stollensystems zu gewährleisten, wird der Biberbeauftragte Jürgen Zwingel eine Kamera aufstellen. Einen entsprechenden Antrag hat die Abteilung Baumkontrolle und Baumpflege des Servicebetrieb Öffentlicher Raum (Sör) genehmigt. Im Moment bauen Biber im Faberwald ein verzweigtes...

  • Nürnberg
  • 10.03.17
Freizeit & Sport
Die Fotoaktion läuft am Sonntag, 9. Oktober 2016, von 15 bis 18 Uhr im Spielzeugmuseum, Karlstraße 13-15.

Fotoaktion „Lieblingsspielzeug vor der Kamera“

NÜRNBERG (pm/nf) - Am letzten Tag der Sonderausstellung „Bitte lächeln! Kinder. Spielzeug. Fotografien.“ baut Profi-Fotografin Marie-Theres Graf ihr Fotostudio im Foyer des Spielzeugmuseums auf. Groß und Klein können sich kostenlos von ihr ablichten lassen – Bedingung: Das Lieblingsspielzeug ist mit von der Partie und kommt auch aufs Bild. Die Fotoaktion läuft am Sonntag, 9. Oktober 2016, von 15 bis 18 Uhr im Spielzeugmuseum, Karlstraße 13- 15. Die jeweiligen Aufnahmen werden den...

  • Nürnberg
  • 05.10.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama
Wer eine Dashcam im Auto installiert hat, sollte sich besser genau überlegen, wann und warum er diese einschaltet. Foto: © fotohansel/Fotolia.com

Dashcam als rechtliches Risiko

(DAV/mue) - Dashcams sind derzeit ein Verkaufsschlager bei Autofahrern, die Nutzung der kleinen Kameras ist aber ein rechtliches Risiko. Darüber informiert die Deutsche Anwaltauskunft. „Wer eine Autofahrt mit einer Dashcam dauerhaft dokumentiert, verstößt gegen das Datenschutzgesetz“, erläutert Swen Walentowski von der Deutschen Anwaltauskunft. Nach der Montage im Auto sollte die Kamera nur bei einem konkreten Anlass eingeschaltet werden. „Wer wegen einer bevorstehenden Gefahrensituation die...

  • Nürnberg
  • 14.01.16
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.