Klinikum Süd

Beiträge zum Thema Klinikum Süd

Lokales
Hanne Henke (Vorsitzende Verein Klabautermann) erhält die Spende in Höhe von 300 Euro von Brandmeister Jonas Högner.
5 Bilder

Lehrgangskasse geht an den Klabautermann e.V.
Junge Feuerwehrler haben ein Herz für kranke Kinder

NÜRNBERG (sm) - Feuerwehrleute aus der Region zeigen ein Herz für chronisch kranke Kinder: 300 Euro hat Brandmeister Jonas Högner stellvertretend für seine 25 männlichen und eine weibliche Kollegin aus dem Grundausbildungslehrgang der Berufsfeuerwehr Nürnberg 2019 an den Verein Klabautermann überreicht. „Wir wollten etwas Gutes für chronisch kranke Kinder tun“, sagte Högner. Die Idee zu der Spendenaktion hatte Luigi Gallo (Ausbildungsabteilung, Nachwuchsgewinnung), der seit Jahren...

  • Nürnberg
  • 27.08.20
Lokales
Klinikum Nord in Nürnberg (Archivbild)

Neue Regelungen im Klinikum Nürnberg und in den Kliniken Nürnberger Land
Wichtige Infos für Patienten und Besucher

NÜRNBERG (pm/ak) – Wegen der Ausweitung der Corona-Pandemie treten im Klinikum Nürnberg und inden Krankenhäusern Nürnberger Land (Lauf und Altdorf) neue Regelungen für Patienten und Besucher in Kraft. Auch die KV-Bereitschaftspraxis im Klinikum Nürnberg Nord ist innerhalb des Klinikums umgezogen. Der Haupteingang des Klinikums Nürnberg Süd wird geschlossen. Zentraler Zugang ist nun über die Notaufnahme im Untergeschoss. Für das Klinikum Nord gibt es nur noch einen Zugang: durch...

  • Nürnberg
  • 19.03.20
Lokales
V.l.n.r.: Prof. Dr. Joachim Ficker, Prof. Dr. Achim Jockwig, Peter Schuh, Prof. Dr. Jörg Steinmann

Das Klinikum Nürnberg bereitet sich vor
„Es wird kein Sprint, es wird ein Marathon“

NÜRNBERG (pm/ak) - Im Klinikum Nürnberg laufen die Vorbereitungen für steigende Patientenzahlen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie auf Hochtouren. Prof. Dr. Achim Jockwig, Vorstandsvorsitzender des Klinikums Nürnberg, weist mit seinem Marathon-Vergleich darauf hin, dass Corona alle noch länger beschäftigen wird. In mehrstufigen Konzepten werden deshalb alle planbaren Behandlungen und Operationen abgesagt, um Intensivbetten und Personal freizuhalten. So sind im Ernstfall genu...

  • Nürnberg
  • 18.03.20
Lokales
Harald Schuster (Pyraser Landbrauerei, Vertrieb/Sponsoring), Prof. Dr. Christoph Fusch (Kinderklinik), Judith Peltner (Pflegedienstleitung), Prof. Dr. Karl Bodenschatz (Kinderchirurgie) und Marlies Bernreuther (Pyraser Landbrauerei, Inahberin) bei der Spendenübergabe im Klinikum Nürnberg Süd (v.l.).

Chefin der Pyraser Landbrauerei startete erneut eine Spendenaktion
500 pralle Schatzkisten für Kinder im Klinikum Süd

NÜRNBERG (pm/nf) - Kürzlich überreichte Brauereiinhaberin Marlies Bernreuther 500 prall gefüllte Schatzkisten an die Klinikkinder im Klinikum Nürnberg Süd. Nicht nur zur Weihnachtszeit ist es Brauereiinhaberin Marlies Bernreuther eine Herzensangelegenheit sich für kranke und benachteiligte Kinder einzusetzen. Seit mehreren Jahren engagiert sie sich unter anderem für den Verein Clownprojekt e.V. und unterstützt somit auch die Kinderkliniken der Metropolregion Nürnberg. Nun hat die...

  • Nürnberg
  • 12.12.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama
Die Spende über 10.000 Euro der Herzhilfe Nürnberg e.V. ermöglicht die Anschaffung eines mobilen Ultraschallgeräts. Darüber freuen sich die Patienten und (v.l.) Dr. Sven Siemonsen, Oberarzt des Klinikum Nürnberg Süd, Martin Burkert, MdB und Vorsitzender der Herzhilfe Nürnberg e.V., Prof. Dr. Matthias Pauschinger, Chefarzt im Klinikum Nürnberg Süd, und Dr. Jens Nentwich, Oberarzt des Klinikum Nürnberg Süd.�

Herzhilfe Nürnberg e.V. spendet 10.000 Euro für neues Ultraschallgerät
Das Herz schlägt im Süden

NÜRNBERG (pm/ak) - Eine Spende der Herzhilfe Nürnberg e.V. in Höhe von 10.000 Euro ermöglicht die Anschaffung eines mobilen Ultraschallgeräts, das in der Intensiv- und Beobachtungsstation der Kardiologie des Südklinikums wertvolle Dienste leistet. Das Südklinikum Nürnberg gehört zu den Top-Einrichtungen in Europa. Den hervorragenden Ärzten und Pflegekräften steht ein ebenso hochklassiger Maschinenpark zur Verfügung. Die Ultraschalluntersuchung ist aus der modernen Diagnostik nicht mehr...

  • Nürnberg
  • 26.07.19
Anzeige
Lokales
Nürnberg Rams besuchen kranke Kinder im Klinikum Nürnberg Süd.
3 Bilder

Aktion für Klabautermann e.V.
Nürnberg Rams besuchen kranke Kinder im Klinikum Nürnberg Süd

NÜRNBERG (sm) - Am Ostermontag 2019 war das A-Team der Nürnberg RAMS Football beim Verein Klabautermann zu Besuch in der Kinderklinik am Klinikum Nürnberg Süd. Nach einem kurzen Rundgang durch die Räume des Vereins Klabautermann, bei dem Vorsitzende Hanne Henke über die Arbeit des Vereins informierte, besuchten Spieler und der ,,RAMS-Osterhase" die Kinder in der Kinderklinik und überreichten kreativ gefüllte Überraschungstüten. Die Kinder waren begeistert, auch Pflege- und das...

  • Nürnberg
  • 24.04.19
Lokales
Bei der symbolischen Scheckübergabe vor dem CVJM-Haus in Nürnberg (v.l.) Hans Veeh (ehrenamtlicher Mitarbeiter Seniorenprojekte), Klaus J. Teichmann, Bernhard Schirmer, Dr. Wilhelm Polster und Lotte Polinski (ehrenamtliche Mitarbeiterin Senioren).

30.000 Euro: Manfred Roth Stiftung schüttet wieder das Füllhorn aus!

NÜRNBERG (pm/vs) - In diesem Jahr feiert der Verein „Christlicher Junger Menschen“ (CVJM) in Nürnberg sein 120-jähriges Bestehen. Passend zum runden Geburtstag gab es jetzt eine 10.000-Euro-Spende von der Manfred Roth Stiftung. Vermittelt hat die Spende der ehemalige bayerische Ministerpräsident Dr. Günther Beckstein in seiner Eigenschaft als CVJM-Beirat. CVJM-Geschäftsführer Bernhard Schirmer bedankte sich beim Vorstand der Manfred Roth Stiftung (NORMA), Dr. Wilhelm Polster, der den...

  • Nürnberg
  • 29.05.18
Lokales
Ulrike Scherer findet den neu gestalteten Wartebereich „Klasse“.        Foto: Udo Dreier

Moderne Kinderambulanz

19.000 kleine Notfallpatienten pro Jahr im Klinikum SüdNÜRNBERG - Hell, freundlich, kindgerecht – so stellt sich die frisch umgestaltete Kinderambulanz im Klinikum Nürnberg Süd vor. Nach drei Monaten Umbaumaßnahmen wurde der Bereich nun fertig gestellt und zwei neue Röntgengeräte für die Kinder-Radiologie angeschafft. Vergnügt spielt Rebekka in dem offenen Rondell der Kinderambulanz mit der Kinderküche. Die Zweijährige hat einen angeborenen Herzfehler, der im Klinikum Nürnberg...

  • Nürnberg
  • 04.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.