Alles zum Thema Langenzenn

Beiträge zum Thema Langenzenn

MarktplatzAnzeige
3 Bilder

Langenzenner Weihnachtsmarkt

Am 3. Advent verwandelt sich die Altstadt wieder in eine Genussmeile. Der Langenzenner Weihnachtsmarkt lockt an diesem Tag Besucher aus nah und fern an und lädt zum entspannten Bummeln durch das Herz der Rangau-Stadt ein. Dort herrscht an diesem Tag eine wahrlich märchenhafte Atmosphäre, zu der nicht zuletzt die Langenzenner Weihnachtsbeleuchtung beiträgt, die Kindheitserinnerungen weckt und festliche Behaglichkeit ausstrahlt. Der Langenzenner Weihnachtsmarkt ist zwar nicht der Älteste in der...

  • Nürnberg
  • 06.12.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

„ZennOase“ Langenzenn

Neue Freizeitanlagen mit vielfältigem Angebot Eine Attraktion für Jung & Alt bereichert das Freizeitangebot in Langenzenn: direkt an der Zenn gelegen erstreckt sich mit der „ZennOase“ eine Freizeitzone, die für jeden Geschmack etwas bereithält. Sie kombiniert in idealer Weise die Elemente Bewegung und Erholung. Auf rund 200 Metern reihen sich entlang der Försterallee verschiedene Freizeitangebote aneinander: Vom Bewegungsparcour über eine Ruhezone bis hin zu einem gemütlichen Biergarten...

  • Nürnberg
  • 15.08.18
MarktplatzAnzeige

Weihnachtsmarkt Langenzenn 2017: Langenzenner Spulln & mehr

LANGENZENN - Am Sonntag, den 17. Dezember riecht es in der gesamten Langenzenner Altstadt wieder nach gebrannten Mandeln, Lebkuchen und Glühwein in allen Variationen. Kleine, festlich dekorierte und beleuchtete Ständchen schmücken die Altstadt während die zahlreichen Lichterketten rund um den Marktplatz und in der Innenstadt eine zauberhafte Atmosphäre schaffen. Eine Atmosphäre, die Kindheitserinnerungen weckt und eine festliche Be haglichkeit ausstrahlt. Wie alle Jahre sorgt am...

  • Landkreis Fürth
  • 01.12.17
Die EXPERTEN
Nuremberg Castle (Sinwell tower) with blue sky and clouds, Germany
2 Bilder

Radeln durch die Geschichte

Mit einer App auf dem „ErlebnisRadweg Hohenzollern“ Erst vor wenigen Wochen wurde ein Radweg eingeweiht, der sich grundlegend von allen anderen unterscheidet. Der „ErlebnisRadweg Hohenzollern“, der auf einer Länge von rund 95 Kilometern Nürnberg mit Ansbach verbindet, ist der erste Radweg, der mit Hilfe von modernster Multimedia-Technologie Geschichte lebendig werden lässt. Durch sogenannte „Augmented Reality“ verschmelzen Realität und virtuelle Welt miteinander. Möglich wird dies durch eine...

  • Nürnberg
  • 21.07.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Die EXPERTEN
2 Bilder

„ZennOase“ Langenzenn

Neue Freizeitanlagen mit vielfältigem Angebot Eine ganz neue Attraktion bereichert das Freizeitangebot in Langenzenn: direkt an der Zenn gelegen erstreckt sich mit der „ZennOase“ eine Freizeitzone, die für jeden Geschmack etwas bereithält. Sie kombiniert in idealer Weise die Elemente Bewegung und Erholung. Auf rund 200 Metern reihen sich entlang der Försterallee verschiedene Freizeitangebote aneinander: Vom Bewegungsparcour über eine Ruhezone bis hin zu einem gemütlichen Biergarten ist...

  • Nürnberg
  • 21.07.17
Anzeige
Lokales

Manöver der US-Streitkräfte im April 2017

REGION (pm/nf) - Die US-Streitkräfte teilen mit, dass in der Zeit vom 3. bis - 28. April 2017 Übungen (auch Nachtübungen) mit Außenlandungen durchgeführt werden. Als betroffener Bereich werden im Landkreis Fürth die Gemeinden Langenzenn und Wilhermsdorf genannt. An dieser Übung werden 32 Soldaten mit vier Radfahrzeugen und zwölf Hubschraubern teilnehmen. Bei Beschwerden - so der Landkreis Fürth - werden betroffene Bürger gebeten, auf die Ansprechpartner bei den US-Streitkräften,...

  • Landkreis Fürth
  • 14.03.17
Lokales
Die neu aufgestellten Schilder weisen den Weg. Foto: Ebersberger
3 Bilder

Neue Schilder verweisen auf die Burgenstraße im Landkreis Fürth

FÜRTH-LAND - (web) Seit Beginn des Jahres gehört der Landkreis Fürth auch zur Burgenstraße. Stein, Cadolzburg und Langenzenn sind nun Bestandteil der touristisch reizvollen und historischen Straße. Neue Schilder am Straßenrand weisen darauf hin. Von Mannheim über Heilbronn und Nürnberg führt die seit 1954 bestehende Ferienstraße bis nach Prag. Entlang der knapp 1200 Kilometer langen Route gibt es sieben Touren, die allesamt zahlreiche Burgen und Schlösser präsentieren und auch deren...

  • Fürth
  • 08.11.16
Lokales
Landrat Matthias Dießl (l.) übergab die Sandsackabfüllanlage und die beiden Flachwasserschubboote an die Stadt Langenzenn und ihre Feuerwehr.

Besser gerüstet für Hochwasser

Sandsackabfüllanlage und Flachwasserschubboote offiziell übergeben LANGENZENN (pm/tom) – Um besser gegen drohende Hochwasser gerüstet zu sein, hat der Landkreis Fürth eine Sandsackabfüllanlage und zwei Flachwasserschubboote angeschafft. Diese wurden nun offiziell durch Landrat Matthias Dießl an die Stadt Langenzenn übergeben, wo sie für den Ernstfall untergestellt sind. „Leider wurde auch der Landkreis Fürth in der Vergangenheit nicht von Hochwasser verschont und es kam schon öfters zu...

  • Landkreis Fürth
  • 21.10.16
Die EXPERTEN
2 Bilder

Rund ums Farrnbachtal

Knapp 50 Kilometer langer Radweg bei Langenzenn Im Landkreis Fürth gibt es eine Vielzahl an reizvollen Touren, auf denen man ungestört die abwechslungsreiche Landschaft erkunden kann. Eine dieser Touren führt auf verkehrsarmen Straßen. Radwegen und Waldwegen etwa 48 Kilometer lang „Rund ums Farrnbachtal“. Von Langenzenn führt unser Weg Richtung Süden über Burggrafenhof nach Keidenzell. Von dort aus geht es am Schwimmbad rechts über Dürrnfarrnbach weiter nach Meiersberg. Dort halten wir uns...

  • Nürnberg
  • 28.06.16
Freizeit & Sport
Zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes spricht das Langenzenner Christkind den Prolog.

Weihnachtsmarkt in Langenzenn - Wenn der Klosterbeck Spulln und Docken bringt

LANGENZENN - (web) - Mit dem traditionellen Weihnachtsmarkt zieht am Sonntag, 13. Dezember, wieder festlicher Glanz in Langenzenn ein. Mehr als 100 Vereine, Verbände sowie die Kindergärten und Schulen bieten ab 11 Uhr in ihren liebevoll geschmückten Buden allerlei Köstliches, Nützliches und Dekoratives an. So gibt’s zahlreiche Schmankerl wie Glühwein, Punsch, Lebkuchen, Bratwürste, Waffeln oder Geräuchertes ebenso wie selbstgestrickte Socken, Weihnachts- und Geschenkartikel, Holzschnitzereien...

  • Landkreis Fürth
  • 08.12.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Weihnachtsmarkt Langenzenn

Der 3. Advent steht in Langenzenn ganz im Zeichen des nahenden Weihnachtsfests. Besucher aus Nah und Fern, aus den Nachbargemeinden aber auch aus den in diesen Tagen oftmals recht hektischen Städten des Ballungsraums, nutzen die Gelegenheit, sich vom historischen Flair der Langenzenner Altstadt und der romantischen Atmosphäre des Weihnachtsmarkts mit seinen mehr als hundert, festlich geschmückten und beleuchteten Ständen auf das Fest einstimmen zu lassen. Jahr für Jahr verwöhnen hier fast...

  • Nürnberg
  • 17.11.15
Lokales

Zeugenaufruf nach Straßenverkehrsgefährdung

Die Verkehrspolizei Fürth sucht Zeugen, die am 08.08.2015 nachfolgend geschilderten Sachverhalt beobachtet haben. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. Eine 53-jährige Kraftfahrerin fuhr mit ihrem Kleintransporter kurz nach 07:30 Uhr auf der Südwesttangente in Richtung Langenzenn. Eigentlich hatte sie vor, an der AS Oberfürberg die Tangente zu verlassen, verpasste aber ihren Angaben nach die Ausfahrt. Deshalb hielt sie einige Meter hinter der Ausfahrt auf dem rechten Fahrstreifen...

  • Landkreis Fürth
  • 14.08.15
Lokales
Freuen sich über den „Zuwachs“ der Burgenstraße: (v.l.n.r.) Burgenstraße-Geschäftsführerin Ariane Born,  Vorsitzender Claus Brechter, Klaus Roscher, 3. Bürgermeister Langenzenn; Kurt Krömer(1. Bürgermeister Stadt Stein), Sabine Welp (Stadt Langenzenn) und  Matthias Lange vom Kulturamt Cadolzburg.

Landkreis Fürth liegt jetzt an der Burgenstraße

FÜRTH (web) - Mit Stein, Langenzenn und Cadolzburg sind gleich drei Landkreis-Gemeinden neue Mitglieder im Verein Burgenstraße. Die entsprechende Initiative kam dabei vom Regionalmanagement des Landkreises Fürth, der sich nun noch stärker überregional präsentieren könne, freute sich Landrat Matthias Dießl über den Zuwachs bei der Burgenstraße. Hier werde „ideal das Kultur- mit dem Naturerlebnis“ verknüpft, so Dießl, der somit auch eine Stärkung des Tourismus im Landkreis sieht. Die...

  • Fürth
  • 07.08.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

„ZennOase“ Langenzenn

Neue Freizeitanlagen mit vielfältigem Angebot Eine ganz neue Attraktion bereichert das Freizeitangebot in Langenzenn: direkt an der Zenn gelegen erstreckt sich mit der „ZennOase“ eine Freizeitzone, die für jeden Geschmack etwas bereithält. Sie kombinierte in idealer Weise die Elemente Bewegung und Erholung. Auf rund 200 Metern reihen sich entlang der Försterallee verschiedene Freizeitangebote aneinander: Vom Bewegungsparcour über eine Ruhezone bis hin zu einem gemütlichen Biergarten ist...

  • Nürnberg
  • 15.07.15
Lokales
Kinder freuen sich über kleine Präsente vom Langenzenner Christkind. Archivfoto: oh

Langenzenn erwartet den Klosterbeck

LANGENZENN - (web) - Mit dem traditionellen Weihnachtsmarkt zieht am Sonntag, 14. Dezember, wieder festlicher Glanz in Langenzenn ein. Mehr als 100 Vereine, Verbände sowie die Kindergärten und Schulen bieten ab 11 Uhr in ihren liebevoll geschmückten Buden allerlei Köstliches, Nützliches und Dekoratives an. So gibt’s zahlreiche Schmankerl wie Glühwein, Punsch, Lebkuchen, Bratwürste, Waffeln oder Geräuchertes ebenso wie selbstgestrickte Socken, Weihnachts- und Geschenkartikel, Holzschnitzereien...

  • Landkreis Fürth
  • 11.12.14
Lokales
Weil zwei Bürgermeister in den politisch neutralen Mitteilungsblättern ihrer Gemeinden unerlaubte Wahlwerbung für die  jeweils örtlichen Kandidaten gemacht haben, muss die Kreistagswahl Fürth höchstwahrscheinlich wiederholt werden.

Peinlich: Kreistagswahl Fürth muss wohl wiederholt werden!

LANDKREIS FÜRTH - Die Regierung von Mittelfranken hat die Wahl des Kreistages Fürth am 16. März 2014 für ungültig erklärt. Die Wahl wurde angefochten und war darüber hinaus auch von Amts wegen für ungültig zu erklären. Die Bürgermeister der Stadt Langenzenn und der Gemeinde Großhabersdorf haben durch aktive Wahlwerbung in den gemeindlichen Mitteilungsblättern für die jeweils örtlichen Bewerber um ein Kreistagsmandat gegen das wahlrechtliche Neutralitätsgebot verstoßen. Die Kreistagswahl muss...

  • Fürth
  • 24.07.14
Die EXPERTEN
2 Bilder

Bauernmarkt

Einkaufen in Langenzenn Jeden ersten und dritten Samstag im Monat findet seit mittlerweile zwei Jahrzehnten auf dem Prinzregentenplatz der Langenzenner Bauernmarkt statt. Auf dem Markt hat man Gelegenheit, seinen Grundbedarf an Lebensmitteln mit frischen Waren aus der Region zu decken. Die Rückbesinnung auf regional erzeugte Produkte liegt heute mehr denn je im Trend. Kurze Wege, frische Produkte, eine transparente Erzeugung und eine gleichbleibend hohe Qualität sind das, was die Kunden...

  • Nürnberg
  • 09.07.14
Die EXPERTEN
2 Bilder

Wie man sich bettet, so liegt man

Speziell für Senioren werden Komfort- und Pflegebetten angeboten Wie man sich bettet so liegt man“ weiß schon der Volksmund. Und dass ein entspannter Schlaf die Voraussetzung für den Start in einen guten Tag ist, diese Erfahrung hat sicherlich jeder von uns schon gemacht. Gerade für Senioren ist dieser Start in den Tag, sprich das Aufstehen, manchmal beschwerlicher, als sie es sich wünschen. Nicht selten liegt das ganz einfach am falschen Bett. Gerade für ältere Menschen werden sogenannte...

  • Nürnberg
  • 30.04.14
Lokales
Archivfoto: oh

Langenzenn wartet auf den Klosterbeck

LANGENZENN (pm/web) - Mit dem traditionellen Weihnachtsmarkt zieht am Sonntag, 15. Dezember, wieder festlicher Glanz in Langenzenn ein. Mehr als 100 Vereine, Verbände sowie die Kindergärten und Schulen bieten ab 11 Uhr in ihren liebevoll geschmückten Buden allerlei Köstliches, Nützliches und Dekoratives an. So gibt’s zahlreiche Schmankerl wie Glühwein, Punsch, Lebkuchen, Bratwürste, Waffeln oder Geräuchertes ebenso wie selbstgestrickte Socken, Weihnachts- und Geschenkartikel,...

  • Fürth
  • 03.12.13
Die EXPERTEN
2 Bilder

BAUERNMARKT IN LANGENZENN

Einkaufen im Herzen von Langenzenn Jeden ersten und dritten Samstag im Monat findet auf dem Prinzregentenplatz der Langenzenner Bauernmarkt statt, auf dem Sie Ihren Grundbedarf an Lebensmitteln mit frischen Waren aus der Region abdecken können. Die Rückbesinnung auf regional erzeugte Produkte liegt im Trend. Kurze Wege, frische Waren, transparente Erzeugung, Hochwertigkeit und Qualität, Individualität, direkter Kontakt und Vertrauen, Pflege der Kulturlandschaft sind Schlagworte in diesem...

  • Nürnberg
  • 14.10.13