DLRG

Beiträge zum Thema DLRG

Panorama
Im Notfall ist es wichtig, dass eine professionelle Wasserrettung vor Ort ist.

Zu viele Nichtschwimmer und zu wenig Retter
DLRG mahnt zu besonderer Vorsicht in Schwimmbädern und an Badestränden

REGION (dpa/vs) - Das ist der Stoff, aus dem Tragödien gemacht werden: Immer weniger Menschen können richtig schwimmen und es gibt viel zu wenig Retterinnen und Retter, die im Notfall professionell helfen können. Von Britta Körber und Ulli Brünger, dpa BAD NENNDORF (dpa) - Die neue Präsidentin der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG), Ute Vogt, schlägt Alarm. «Wir gehen davon aus, dass wir nun quasi zwei Schuljahrgänge haben, die nicht schwimmen können», sagte die 57-Jährige vor dem...

  • Bayern
  • 28.06.22
Freizeit & Sport
Ministerpräsident Söder nimmt zusammen mit Manuel Friedrich (DLRG-vorne) und Harald Walter (BSV-hinten) das Seepferdchen ab
5 Bilder

Aktion in vielen Bädern durchgeführt
Tag des Schwimmabzeichens ein voller Erfolg

Zum Start der Badesaison hatte die DLRG Bayern und der Bayerische Schwimmverband für vergangenen Sonntag gemeinsam dazu aufgerufen, wieder schwimmen zu gehen – und zwar in Sicherheit! Deswegen standen am 22.05.2022 in vielen Hallen- und Freibädern Ausbilder*innen zur Verfügung, um Schwimmabzeichen für Jedermann abzunehmen. Die Erfolgsbilanz: Rund 120 Abzeichen konnten die mittelfränkischen DLRG-Ausbilder*innen abnehmen, davon rund 38 Seepferdchen, 49 Deutsche Schwimmabzeichen in Bronze...

  • Nürnberg
  • 27.05.22
Freizeit & Sport

Schwimmabzeichentag 2022

💦 Seid ihr Fit für das Seepferdchen? 💦 Oder das Schwimmabzeichen in Bronze/ Silber? Dann macht mit beim Schwimmabzeichentag am Sonntag, den 22. Mai 2022 Wir sind zwischen 11:00 und 15:00 in den Erlanger Freibädern der Erlanger Stadtwerke AG für euch da und nehmen euch euer nächstes #Schwimmabzeichen ab. 👉 Sonntag, 22.05.2022 von 11.00 bis 15.00 Uhr 👉 Freibad West Erlangen (DLRG Dechsendorf) 👉 Freibad Röthelheim Erlangen (DLRG Erlangen) Wir freuen uns auf euch 😊

  • Erlangen
  • 16.05.22
Panorama

DLRG-Statement zum Weltfrauentag
„2022 – der Wandel ist weiblich“

Heute ist Weltfrauentag und die DLRG Erlangen möchte euch deshalb ein paar unserer wundervollen Ausbilderinnen vorstellen: Sie alle sind junge und emanzipierte #Frauen, die sich seit Jahren in unserem Verein ehrenamtlich engagieren. Sie gehen zur Schule oder Arbeiten und dürfen ihre Freizeit selbstständig gestalten, ihre Meinung sagen und zur Wahl gehen. Uns ist bewusst, dass dies nach wie vor ein Privileg ist und dafür sind wir dankbar! Andererseits sind wir traurig, dass wir es nach wie vor...

  • Erlangen
  • 08.03.22
Marktplatz

Unterstützt unseren Nachwuchs
Start der 2.Weihnachtsspenderei der Sparkasse Erlangen

Liebe Gemeinschaft, Freunde und Förderer, das Ehrenamt unterliegt ständigen Veränderungen und es wird immer schwieriger motivierte Ehrenamtliche für unsere Arbeit zu finden. Die letzten zwei Jahre während der Corona-Pandemie haben nicht nur unser Vereinsleben komplett still gelegt, sondern leider auch unsere Jugendarbeit. Wie ihr sicherlich wisst, ist die Jugend unsere Zukunft und wir brauchen Kinder und Jugendliche in unserem vielfältigen Vereinsleben. Deswegen möchten wir euch hiermit um eine...

  • Erlangen
  • 19.11.21
Freizeit & Sport

Rückblick Sommerschwimmkurse

Bereit vor dem Sommer wurden Bedenken geäußert, dass die Kinder und Jugendlichen von Heute nicht mehr sicher Schwimmen können. Durch die Pandemie verschärfte sich diese Situation deutlich. Das Sportamt der Stadt Erlangen und der Sportverband Erlangen e.V. haben das Sommerprojekt "Kostenlose Schwimmkurse in den Ferien" ins Leben gerufen. Die Erlanger Schwimmvereine haben in den Sommerferien viele Schwimmkurse angeboten, um möglichst vielen Kindern das Schwimmen beizubringen. Wir als DLRG...

  • Erlangen
  • 24.10.21
Marktplatz
2 Bilder

Unser letzter Dienstabend stand unter dem Thema: „ Ortskunde mit Funkübung“
Rückblick aus unserer Einsatzausbildung

Ein ganz wichtiger Aspekt wenn es zu einem Einsatz kommt ist die Kommunikation über Funk. Denn alle Informationen während des Einsatzes und auf Anfahrt kommen über Funk. Damit es dann, im wahrsten Sinne des Wortes, nicht zu einem „Kabelsalat“ kommt, wenn viele Menschen auf einmal all ihre Informationen weitergeben möchten, übt man das richtige funken - wir reden dann von der Funkdisziplin. Und wie setzt man das ganze jetzt um? Am besten so, dass es möglichst realitätsnah ist ….? Ganz klar:...

  • Erlangen
  • 24.10.21
Freizeit & Sport
2 Bilder

Motivierte Eltern bringen ihren Kindern das Schwimmen bei
Rückblick Elternschwimmkurse

Da Jammern wenig bringt, hat die DLRG Erlangen kreative Lösungen gesucht und ihr Kursprogramm erweitert. Im Juli wurden erstmals drei so genannte Elternschwimmkurse „Wie bringe ich meinem Kind das Schwimmen bei?!“ angeboten. „Fragt man Ältere Generationen, wie Sie Schwimmen gelernt haben, erhält man häufig als Antwort „Von den Eltern oder Großeltern“. Kaum jemand hat früher einen Schwimmkurs besucht. Dies hat uns auf die Idee gebracht, die Eltern wieder mehr in die Schwimmausbildung...

  • Erlangen
  • 15.09.21
Freizeit & Sport

Anmeldungen ab sofort möglich
Sonderprogramm: Kostenlose Schwimmkurse in den Sommerferien

Der Sportverband Erlangen e.V. und das Sportamt der Stadt Erlangen haben für die Sommerferien 2021 das Sonderprogramm "Kostenlose Schwimmkurse in den Sommerferien" ins Leben gerufen, um den Erlanger Bürger*innen kostenlose Schwimmkurse zu ermöglichen. Mit diesem Programm will man gegen die Rückstände an Schwimmkursen durch die Corona-Einschränkungen angehen und möglichst vielen Kindern ein Schwimmangebot unterbreiten. Wir unterstützen diese Maßnahme und beteiligen uns sehr gerne an diesem...

  • Erlangen
  • 23.07.21
Panorama
2 Bilder

Ereignisreiches Wochenende für die Wasserrettungskräfte
Hochwassereinsätze in Mittelfranken

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter unseren Einsatzkräften. Die andauernden Regenfälle haben viele Flüsse über ihre Ufer treten lassen und in Mittelfranken für einige Überschwemmungen gesorgt. Dies sorgte für einige Einsätze am vergangenen Wochenende: 09.07.2021 - HOCHWASSEREINSATZ IM FÜRTHER LANDKREIS Am Freitag Nachmittag sind unsere Wasserrettungskräfte nach Wilhermsdorf und Langenzenn ins Hochwasser geplagte Gebiet alarmiert worden. Dort galt es unter anderem eingeschlossene...

  • Mittelfranken
  • 12.07.21
Panorama
3 Bilder

Viel zu tun für die Wasserrettungskräfte
Hochwassereinsätze in Mittelfranken

Durch die anhaltenden Regenfälle sind in Mittelfranken in den letzten Tagen einige Flüsse über ihre Ufer getreten und haben großflächige Überschwemmungen in diversen Ortschaften angerichtet. Die Wasserrettungseinheiten der mittelfränkischen DLRG Gliederungen sind am vergangenen Wochenende daher umfangreich zum Einsatz gekommen. In den Ortschaften Langenzenn und Wilhermsdorf im Landkreis Fürth wurden am Freitag Nachmittag die Gliederungen aus Erlangen, Dechsendorf und Fürth alarmiert. Nahezu...

  • Mittelfranken
  • 12.07.21
Freizeit & Sport

Wir brauchen die Unterstützung der Eltern
Freistaat Bayern fördert Seepferdchen: DLRG Schwimmkurse starten wieder

Durch die Lockerungsschritte der letzten Wochen konnten endlich auch die Frei- und Hallenbäder geöffnet werden und nahezu alle Sportarten angeboten werden. Auch die DLRG Gliederungen in Mittelfranken starten langsam wieder mit ihren Schwimmkursen, wo immer es die Hygienemaßnahmen und Corona-Regeln möglich machen. Über die Angebote vor Ort informieren die einzelnen Ortsgliederungen in ihrem Internetauftritt. Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie konnten im letzten Jahr viele...

  • Bayern
  • 07.07.21
Freizeit & Sport

Wir brauchen die Unterstützung der Eltern
Alle Kinder möchten Schwimmen lernen

ERLANGEN - Mit der Öffnung der Bäder und dem schönen Wetter ist auch die Nachfrage nach Schwimmkursen für Kinder sprunghaft angestiegen. Gerade vor dem Sommer wollen viele Eltern ihren Kindern noch die notwendigen Schwimmfertigkeiten beibringen lassen, um für den langersehnten Urlaub gewappnet zu sein. Doch die Nachfrage übersteigt das Angebot bei Weitem – eine Entwicklung vor der die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) seit Monaten warnt. Durch die Lockerungsschritte der letzten...

  • Erlangen
  • 05.07.21
Marktplatz

Hilfe zur Selbsthilfe wegen überfüllter oder fehlender Schwimmkurse
Elternschwimmkurse - Wie bringe ich meinem Kind das Schwimmen bei?

Unsere Kinder sollen Schwimmen lernen…            …dafür brauchen wir die Unterstützung ihrer Eltern Die Erlanger Bäder haben wieder offen und die Vereine haben endlich wieder Wasserfläche zugewiesen bekommen. Da wir aber aufgrund strenger Hygienevorschriften nach wie vor nur eingeschränkten Trainings- und Ausbildungsbetrieb durchführen können, sind unsere wenigen Kursplätze für Anfänger bereits schon wieder vergeben. Deswegen haben wir uns etwas NEUES für euch überlegt: Einen...

  • Erlangen
  • 28.06.21
Freizeit & Sport

Anmeldungen ab sofort möglich
Sommerprogramm für Schwimmkurse gestartet

Endlich ist es soweit, wir starten wieder durch - wir versuchen es zumindest, mit einigen Einschränkungen. Wir haben ein Sommerkursprogramm für Juli / August aufgesetzt und möchten euch hiermit darüber informieren, dass ab sofort eine Anmeldung für folgende Kurse möglich ist: Anfängerschwimmkurs für KinderAnfängerschwimmkurs für ErwachseneElternschwimmkurs "Wie bringe ich meinem Kind das Schwimmen bei"Eine Anmeldung ist unter folgendem Link möglich: https://erlangen.dlrg.de/lernen/anmeldung/ Da...

  • Erlangen
  • 25.06.21
Freizeit & Sport

Pandemie sorgt für starken Rückgang in der Schwimmausbildung
DLRG-Bilanz 2020: Rückgang Schwimmfähigkeit durch geschlossene Bäder

Große Sorgen bereiten uns Lebensrettern die rückläufigen Schwimmprüfungen. Die Ausbilder am Beckenrand haben im vergangenen Jahr 23.458 Prüfungen abgenommen. Das entspricht knapp 75 Prozent weniger Menschen als im Jahr 2019 (92.913), die zu Sicheren Schwimmern ausgebildet wurden. Insgesamt wurden zudem nur 14.566 Seepferdchen im Bereich der Wassergewöhnung ausgehändigt. Auch hier liegt der Rückgang bei über 70 Prozent. Bei den Rettungsschwimmprüfungen wurden 32.983 Abzeichen neu oder wiederholt...

  • Bayern
  • 20.05.21
Freizeit & Sport
Hilfeleistungen DLRG 2020

DLRG-Bilanz 2020: 901 Menschenleben gerettet

Unsere Rettungsschwimmer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) haben im vergangenen Jahr Deutschlandweit 901 Menschen, oft in letzter Minute, vor dem Tod bewahrt. Bei mindestens 28 Einsätzen mussten sie sogar ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen, um ein anderes zu erhalten. Die Einsatzbilanz 2020 weist insgesamt 24.747 Hilfeleistungen für Segler, Surfer und Motorbootfahrer aus, die an unseren Küsten und Binnengewässern in Not gerieten. Diese Zahlen gab DLRG-Präsident Achim Haag heute...

  • Bayern
  • 20.05.21
Ratgeber
Jörg Volleth, Bürgermeister der Stadt Erlangen, beim Abstrich
2 Bilder

Schnelltestzentrum der DLRG Erlangen geht an den Start
Corona-Schnelltests

Wir blicken auf einen erfolgreichen Tag zurück: Heute ist unser Schnelltestzentrum an unserem Wach- und Ausbildungszentrum am Erlanger Kanal an den Start gegangen. Wir haben viele Leute durchgetestet und tun unser Bestes gegen die Pandemie anzukämpfen Und wir hatten hohen Besuch - unser Bürgermeister Jörg Volleth war heute ebenfalls zum Testen da Wir freuen uns auch nächste Woche auf euren Besuch kostenlosgültiges Zertifikatnicht unangenehmkein Warten auf das Ergebnis100 % ehrenamtlichTermine...

  • Erlangen
  • 10.05.21
Freizeit & Sport

Bayern trauriger Spitzenreiter
DLRG-Ertrinkungsstatistik 2020: Mindestens 378 Todesfälle durch Ertrinken

Im vergangenen Jahr sind in Deutschland mindestens 78 Menschen ertrunken. Davon verloren 335 Personen ihr Leben in Binnengewässern, das sind rund 88 Prozent der Verunglückten. Diese Zahlen gab der DLRG Bundesverband am 9. März in Berlin bekannt. Die gute Nachricht ist, das die Anzahl der Verunglückten 2020 im Vergleich zum Vorjahr um rund neun Prozent auf 378 zurückgegangen. Viele Monatszahlen sind verglichen mit 2019 zwar rückläufig, doch besonders auffällig ist die starke Zunahme an...

  • Bayern
  • 22.03.21
Freizeit & Sport

Presse Vorsicht beim Betreten von Eisfläche

Der andauernde Frost der letzten Tage hat eine dünne Eisfläche auf unseren Weihern und Seen entstehen lassen. Aber Vorsicht: Bevor nicht viele Tage mit richtig kalten Temperaturen vergangen sind, ist das Eis nicht tragfähig! Daher warnen wir bei dem schönen Wetter heute alle Spaziergänger und Ausflügler: Beim Einbrechen ins Eis besteht Lebensgefahr Eis auf Gewässern nicht betreten, solange es nicht 15 Zentimeter dick ist! Kinder über die Gefahr aufklären und nicht aufs Eis lassen! Hunde...

  • Erlangen
  • 15.02.21
Panorama
2 Bilder

Sicherheit für Erlangens Hilfsorganisationen
Kampagne #Einsatzkräfteschützen

Leider kommen die Erlanger Hilfsorganisationen immer wieder zu Einsätzen, bei denen Angehörige oder Beteiligte keinen Mundschutz tragen, da dies in einer Notfallsituation einfach vergessen wird, obwohl die Leitstelle darauf hinweist. Daher nun unsere Bitte an Euch: Gebt Acht auf unsere Einsatzfähigkeit und tragt einen Mundschutz, wenn ihr unsere Hilfe anfordert. Daher gilt: Notruf absetzen ☎️ Mundschutz aufsetzen 😷 Einsatzkräfteschützen Unterstützt auch ihr die Kampagne Einsatzkräfteschützen...

  • Erlangen
  • 01.02.21
Panorama

Die DLRG Erlangen blickt diesmal auf ein ganz besonderes Jahr zurück
Jahresrückblick 2020 der DLRG Erlangen

Die DLRG Erlangen blickt diesmal auf ein ganz besonderes Jahr zurück und wir möchten euch kurz daran teilhaben lassen: Zu Beginn des Jahres verlief noch alles in geregelten Bahnen: Wir begannen das Jahr mit unserem regulären Trainertreffen. Unsere Trainer verbrachten nach einigen theoretischen Schulungen einen schönen gemeinsamen Nachmittag beim Schwarzlichtminigolf. Auch in den Einsatzdiensten lief alles wie üblich und das Jahr startete mit der jährlichen Unfallverhütungsbelehrung sowie einem...

  • Erlangen
  • 01.02.21
Freizeit & Sport

100.000 Kinder haben in der Coronazeit keinen Schwimmunterricht!
Resolution der DLRG Bayern zur Öffnung der Schwimmbäder

Die Schließung sämtlicher Schwimmbäder wegen Corona führt aktuell zu einem Jahrgang von 100.000 Nichtschwimmern, allein in Bayern. Dies verstärkt die Auswirkungen des bekannten, seit Jahren anhaltenden Trends zur endgültigen Schließung von Bädern aus Kostengründen. Dies ist insgesamt eine riskante Entwicklung. Die DLRG Bayern appelliert daher mit einer Resolution zu Erhalt, Neubau und Öffnung der Schwimmbäder an alle Entscheidungsträger, dieser Entwicklung entgegenzuwirken. Die DLRG Bezirk...

  • Mittelfranken
  • 06.12.20
Marktplatz
Auswahl von Bildern des JET der DLRG Erlangen (2018)

DLRG ERLANGEN STELLT SICH VOR (6/6)
Vorstellung unseres Einsatzwesens - Unser Jugend-Einsatz-Team (JET)

Was ist eigentlich das „JET“? Was biete ihr für Jugendliche? JET ist die Abkürzung für Jugend-Einsatz-Team und bildet die Zukunft der Wasserrettung in unserem Ortsverband. Unsere JET-Mitglieder im Alter von 12-17 Jahren werden darauf vorbereitet, sämtliche wasserrettungsdienstliche Aufgaben der DLRG durchzuführen, damit auch weiterhin die Sicherheit am und im Wasser sichergestellt ist und im Ernstfall professionelle Hilfe geleistet werden kann. Ziel des Jugend-Einsatz-Teams ist, interessierten...

  • Erlangen
  • 26.11.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.