Alles zum Thema Online Banking

Beiträge zum Thema Online Banking

Ratgeber
Ein falscher Mausklick und schon wird einem von Online-Kriminellen das Geld aus der Tasche gezogen.
2 Bilder

Im weltweiten Netz bleiben die Täter unsichtbar

NÜRNBERG (web) - Diebstahl, Betrug, Datenklau, Heiratsschwindel und vieles mehr - die Liste der Straftaten im Internet ist scheinbar endlos. Die Bedrohungen und Gefahren im weltweiten Datennetz lauern überall und sind mannigfaltig. Oftmals merken die Opfer nichts oder erst sehr spät, dass sie betroffen sind. Wer sich im Internet bewegt, sollte deshalb auch sehr vorsichtig sein. Einfach traumhaft sieht sie aus, die Villa direkt am Meer mit schöner Terrrasse, Pool, modernster Kücheneinrichtung,...

  • Nürnberg
  • 14.07.15
Ratgeber
Neben dem Online-Banking ist auch das Shoppen via Internet für viele Verbraucher längst zur Gewohnheit geworden. Vorsicht ist jedoch in beiden Fällen absolut angebracht. Symbolbild: © tashka2000 - Fotolia

Datendiebe abservieren: Tipps zum Mobile-Banking

(pm/mue) - Ob Kontoauskunft oder schnelle Überweisung von unterwegs – Mobile-Banking mit dem Smartphone ist bequem und wird immer beliebter. Aber wie sicher ist es? Die Antwort ist: Online-Banking ist sehr sicher – auch mobil. Voraussetzung ist jedoch, dass man einige wichtige Regeln befolgt. Auch Smartphones und Tablet-PCs sind kleine Computer, die abgesichert werden müssen – mit regelmäßigen Software Updates kann man seine Technik auf dem neuesten Stand halten. Ebenso sollte man sensible...

  • Nürnberg
  • 29.10.14
Ratgeber
Tipps rund um das Thema Geld: Heute Online Banking.

Aktuelle Info für Sparer: Vereinfachtes Online Banking mit pushTAN

OnlineBanking mit pushTAN vereinfacht Bankgeschäfte über mobile Endgeräte NÜRNBERG (pm/nf) - Noch schnell eine Überweisung in der S-Bahn mit dem Smartphone erledigen – über das neue OnlineBanking-Verfahren mit pushTAN sind Transaktionen und der gleichzeitige Empfang des dafür nötigen „elektronischen Passworts“ (Transaktionsnummer, kurz TAN) technisch über ein- und dasselbe mobile Endgerät nun möglich und auch rechtlich erlaubt. Was benötigt wird: ein mobiles Endgerät mit...

  • Nürnberg
  • 17.04.14