Alles zum Thema Preis

Beiträge zum Thema Preis

Lokales
Die KEP-Unternehmen DPD und GLS setzen unter wissenschaftlicher Leitung der Technischen Hochschule Nürnberg Lastenräder in Nürnberg ein. Unterstützt wird das Projekt vom Bayerischen Innenministerium, der IHK Nürnberg und der Stadt Nürnberg.

Preis an Citylogistik-Projekt mit Lastenfahrrädern

NÜRNBERG (pm/nf) - Das vom Wirtschaftsreferat der Stadt Nürnberg unterstützte Citylogistik- Projekt mit elektrisch angetriebenen Lastenfahrrädern und Mikrodepots erhielt in Wien den renommierten Mobilitätspreis des Verkehrsclub Österreich (VCÖ) in der Kategorie „Internationale Vorbildprojekte“. Der VCÖ-Mobilitätspreis zeichnet damit innovative und vorbildliche Projekte, Konzepte und Ideen ökologisch verträglicher Mobilität aus und ist Österreichs größter Wettbewerb für nachhaltige...

  • Nürnberg
  • 04.10.17
Lokales
Bei der Preisübergabe (v.l.) Prof. Dr. med. Matthias Pauschinger, Martin Burkert und Gabriele Meyer.

Gabriele Meyer erhält den Fritz-Böhrer-Preis

NÜRNBERG (jrb/vs) - Im Rahmen der 9. Nürnberger Herztage hat Martin Burkert , MdB, in seiner Eigenschaft als Vorsitzender der Nürnberger Herzhilfe, erstmalig den Fritz-Böhrer-Preis verliehen. In seiner Laudatio zeichnete Prof. Dr. med. Matthias Pauschinger, Chefarzt der Kardiologie am Klinikum Nürnberg und stellvertretender Herzhilfe-Vorsitzender ein Bild vom Namensgeber des Preises als besonderen Menschen: der 1928 in Nürnberg geborene Fritz Böhrer. Mit dem Preis wurde Gabriele Meyer,...

  • Nürnberg
  • 31.01.17
Lokales
Das Team des Ludwig Erhard Symposiums in Nürnberg.
8 Bilder

Drittes Ludwig Erhard Symposium ging erfolgreich zu Ende

Studentisch organisierte Wirtschaftskonferenz begeisterte knapp 1.400 Teilnehmer mit aktuellen wirtschaftspolitischen Themen NÜRNBERG/ERLANGEN (pm/nf) - Ein Leitgedanke, zwei Tage, zehn Themenstränge, 45 Vortragsslots, 68 Partner und Förderer, mehr als 90 hochrangige Speaker und ein studentisches Organisationsteam: Das war das Ludwig Erhard Symposium 2016, das unter dem Leitgedanken „Unternehmen Zukunft“ erfolgreich zu Ende gegangen ist. Die Wirtschaftskonferenz, die von Studierenden des...

  • Nürnberg
  • 05.12.16
Lokales
Die Stadt Nürnberg ist bereits zum dritten Mal (nach 2014 und 2015) unter den drei Nominierten als Deutschlands nachhaltigste Großstadt. Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis wird am Freitag, 25. November 2016, in Düsseldorf verliehen.

Nürnberg ist zum dritten Mal für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Stadt Nürnberg ist bereits zum dritten Mal (nach 2014 und 2015) unter den drei Nominierten als Deutschlands nachhaltigste Großstadt. Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis wird am Freitag, 25. November 2016, in Düsseldorf verliehen. Mitnominierte sind die Landeshauptstadt Hannover und die Stadt Gelsenkirchen. Die Jury hebt besonders das Engagement der Stadt Nürnberg im Forum „Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung“ der Metropolregion Nürnberg hervor, das einen Klimapakt...

  • Nürnberg
  • 25.10.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Beim Kauf von Grundstücken, Häusern und Wohnungen im Nürnberger Stadtgebiet wurden im Jahr 2015 rund 1,9 Milliarden Euro umgesetzt.

Grundstücksmarktbericht 2015: steigende Preise

Wert der Wohnimmobilie selbst ermitteln NÜRNBERG (pm/nf) - Der Grundstücksmarktbericht 2015 liegt vor. Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas hat am heutigen Mittwoch, 24. Februar 2016, zusammen mit Frank Seidler, Vorsitzender des Gutachterausschusses für Grundstückswerte im Bereich der kreisfreien Stadt Nürnberg, den „Nürnberger Grundstücksmarktbericht 2015“ vorgestellt. Die jährlich erscheinende Publikation enthält einen umfassenden Bericht über die aktuelle Entwicklung von...

  • Nürnberg
  • 24.02.16
Anzeige
Panorama
Ilhan Postaloglu, Vorsitzender des Integrationsrates Nürnberg (r.), begrüßte Bürgermeister Christian Vogel, die Jurymitglieder und die Ausgezeichneten im Internationalen Haus.
2 Bilder

Verleihung des Interkulturellen Preises 2015

NÜRNBERG - Bereits zum 23. Mal wurde der Interkulturelle Preis des Nürnberger Integrationsrates verliehen. Im Foyer des Internationalen Hauses konnte der Vorsitzende des Integrationsrates Ilhan Postaloglu rund 100 Gäste begrüßen - darunter Nürnbergs Bürgermeister Christian Vogel. Den interkulturellen Preis 2015 teilen sich der Verein „Mimikri" (Migranten meistern ihre Krisen) und die Freiwilligen-Initiative „Wings to School“. Die beiden Organisationen unterstützen vor allem junge Ausländer...

  • Nürnberg
  • 12.10.15
Ratgeber

Auktionen – Fundgruben für Leute, die wissen, was sie wollen

Eine Auktion (auch Versteigerung oder Lizitation) ist bei einem Verkauf eine besondere Art der Preisermittlung. Dabei werden von potenziellen Käufern oder Verkäufern Gebote abgegeben – der Auktionsmechanismus bestimmt, welche der abgegebenen Gebote den „Zuschlag“ erhalten und definiert die Zahlungsströme zwischen den beteiligten Parteien. Flexibler Preisfindungsmechanismus Ein Anbieter kennt häufig nicht die Zahlungsbereitschaft potentieller Kunden: Setzt er einen zu hohen Preis fest, so...

  • Nürnberg
  • 25.09.13