Alles zum Thema Schaffung von Wohnraum

Beiträge zum Thema Schaffung von Wohnraum

Lokales
Laut aktuellem Bericht entstehen in Erlangen wieder mehr geförderte Mietwohnungen. Foto: © drubig-photo / stock.adobe.com

Erfolgsmeldung aus Erlangen
Mehr geförderte Mietwohnungen!

ERLANGEN (pm/mue) - Nach jahrelangem Rückgang steigt das Angebot an geförderten Mietwohnungen in Erlangen wieder. So nachzulesen im vom Referat für Planen und Bauen der Stadt veröffentlichten Wohnungsbericht 2018. Während demnach in den vergangenen zehn Jahren rund 500 geförderte Mietwohnungen aus der Sozialbindung fielen, konnte dieser Trend 2017 erstmals wieder umgekehrt werden; die Zahl liegt nun wieder über 3.000. Oberbürgermeister Florian Janik: „Unsere Vorgabe, bei neu geschaffenem...

  • Erlangen
  • 11.04.19
Lokales
OB-Kandidat Jörg Volleth (3.v.l.), Sandra Volleth (2.v.l.), CSU-Kreisvorsitzende Alexandra Wunderlich und Bayerns Innenminister Joachim Herrmann. Foto: © Kurt Fuchs
2 Bilder

„Ja, ich traue mir das zu!“
Jörg Volleth als OB-Kandidat der CSU nominiert

ERLANGEN (pm/mue) - Fraktions-Chef Jörg Volleth verkörpert die Hoffnungen der Erlanger CSU auf eine Rückkehr ins Erlanger Rathaus: Durch seine Partei wurde er vergangene Woche als Spitzenkandidat für das höchste Amt im Rathaus nominiert. Von den 127 anwesenden CSU-lern im kleinen Saal der Heinrich-Lades-Halle stimmten 126 für den Kandiadaten. Somit will Jörg Volleth am 15. März 2020 gegen Amtsinhaber Florian Janik (SPD) antreten. Dieser hatte bereits signalisiert, dass er sich – das Votum...

  • Erlangen
  • 25.03.19
Lokales

Baumfällungen in der Hans-Geiger-Straße

ERLANGEN (pm/mue) - Die Wohnungsbaugesellschaft GBW beginnt in diesen Tagen mit Baumfällungsarbeiten in der Hans-Geiger-Straße. Darüber informierte das Referat für Planen und Bauen der Stadt. Die Baumfällungenwurden im Rahmen eines Bebauungsplanverfahrens unter der Auflage von Nachpflanzungen genehmigt; außerdem werden die Grünflächen auch ökologisch aufgewertet. In dem Areal werden rund 700 neue Wohnungen geschaffen, ein Viertel davon als geförderter Wohnraum.

  • Erlangen
  • 02.02.18
Lokales

Wohnungsbau soll mit Umland vorangetrieben werden

ERLANGEN (pm/mue) - Der Erlanger Stadtrat hat einer Beteiligung der städtischen Wohnungsbaugesellschaf GEWOBAU an der GEWO-Land zugestimmt. Mit der Wohnungsbaugesellschaft GEWO-Land wollen Stadt und Land künftig gemeinsam gegen den Wohnraummangel vorgehen. Oberbürgermeister Florian Janik, der die Zusammenarbeit mit den Umlandgemeinden beim Thema Wohnungsbau initiiert hatte, zeigt sich erfreut: „Stadt und Umland stehen beim Thema Wohnraum vor den gleichen Herausforderungen. Mit der GEWO-Land...

  • Erlangen
  • 19.01.18