Schmerzen

Beiträge zum Thema Schmerzen

Ratgeber
Auch relativ junge Männer können von einer Prostata-Entzündung betroffen sein. Eine neue, natürliche Wirkstoffkombination mit Hyaluronsäure kann in vielen Fällen helfen, Lebensfreude und Unbeschwertheit zurückgeben.

Bildquelle: Syda Productions/stock.adobe.com

Eine Prostata-Entzündung kann viele Geschichter haben - Hilfe aus der Apotheke

REGION (White Lines Medienservice/vs) - Etwa 30 Prozent aller Männer im Alter zwischen 20 und 50 Jahren leiden zumindest gelegentlich an Prostatabeschwerden, unter diffusen Spannungsschmerzen im Dammbereich, in der Leiste oder beim Wasserlassen. Inzwischen ist die Erkrankung in den meisten Fällen dank einer neuartigen Kombination natürlicher Wirkstoffe gut therapierbar. Eine Prostata-Entzündung kann diffuse Unterleibsschmerzen mit Ziehen und Stechen in der Leiste verursachen,...

  • Nürnberg
  • 12.12.18
MarktplatzAnzeige

Phobien: Wenn die Angst im Nacken sitzt

Feucht, den 13.10.2016 KKH: Frauen leiden doppelt so häufig wie Männer unter Angststörungen Jeder Mensch hat manchmal Angst. Evolutionstechnisch ist diese Reaktion sinnvoll, damit wir in Gefahrensituationen angemessen reagieren. Doch wie unterscheidet sich normale Angst von einer Phobie? Beispiel Zahnarzt: Wir wissen aus der Vergangenheit, dass wir Schmerzen haben, wenn der Zahnarzt bohrt und denken mit leichter Angst an einen Zahnarzttermin. Trotzdem gehen wir spätestens dann zur...

  • Nürnberg
  • 13.10.16
Ratgeber
Nicht selten suchen Menschen mit chronischen Schmerzen viele Ärzte auf, weil sie keine nachhaltigen Erfolge verspüren.

Neue Medikamente im Kampf gegen chronische Schmerzen

REGION (pm/vs) - Experten der deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin schlagen Alarm, denn laut aktuellem Arztreport der Barmer Ersatzkasse erhält über ein Drittel der Deutschen zumindest einmal pro Jahr eine Schmerzdiagnose. Auf kaum einem Gebiet wird ähnlich intensiv geforscht wie in der Schmerzmedizin. An neuen, teilweise bahnbrechenden Erkenntnissen mangelt es derzeit nicht. Dabei rückt immer häufiger das sogenannte „Schmerzgedächtnis“ in den Fokus der Wissenschaft. Normalerweise...

  • Nürnberg
  • 02.09.16
Ratgeber
Bei Zerrungen, Prellungen und Verstauchungen ist es wichtig, Schmerzen und Schwellungen schnell zu lindern.

So heilt verletztes Gewebe schneller

REGION (pm/vs) - Kleinere, durchaus auch schmerzhafte Verletzungen gehören bei den meisten Menschen zum Alltag. Oft sind es Prellungen, Zerrungen oder Verstauchungen, manchmal aber auch Hautverletzungen wie Schürfwunden. Wirksame und überaus gut verträgliche Hilfe bietet hier eine rein pflanzliche Schmerzsalbe auf Basis der Arzneipflanze Trauma-Beinwell. Sie lindert den Schmerz und die Schwellung, bekämpft die Entzündung und beschleunigt zusätzlich – dank eines speziellen Repair-Effektes –...

  • Nürnberg
  • 16.10.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MarktplatzAnzeige
Auch im Büro lassen sich mit vielen kleinen Übungen Verspannungen vermeiden.

Fit im Büro: Tipps für einen gesunden Rücken

Viele Menschen verbringen ihren Job den ganzen Tag sitzend, zum Beispiel am Computer oder hinter dem Steuer. Je konzentrierter man bei der Arbeit ist, desto weniger denkt man dabei an seinen Rücken. Stundenlanges monotones Sitzen verspannt die Muskeln von Nacken und Rücken. Schmerzen und mögliche dauerhafte Fehlhaltungen sind oft die Folge. „Jeder dritte Bundesbürger klagt wenigstens einmal im Jahr über Rückenschmerzen“, so Stefan Schumann, Bewegungsfachkraft bei der AOK in Nürnberg. Die...

  • Nürnberg
  • 11.03.15
Anzeige
Die EXPERTEN

Hypnose und Hypnosetherapie

Hypnose ist seit 2006 als psychotherapeutische Maßnahme offiziell anerkannt Wenn wir den Begriff Hypnose hören, denken viele von uns unwillkürlich an Szenen aus TV-Shows oder aus dem Varieté. Szenen, in denen ein mystisch gekleideter Hypnotiseur ausgewählte Personen aus dem Publikum dazu bringt, blind seinen Befehlen zu folgen. Wenn diese dann gackernd wie Hühner über die Bühne stolzieren, tobt das Publikum vor Spaß und Begeisterung. Die Hypnose oder Hypnotherapie, wie sie beispielsweise in...

  • Nürnberg
  • 23.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.