tödlich

Beiträge zum Thema tödlich

Lokales
Tragischer Unfall kostete 67-jährige das Leben.

Tragischer Unfall im Landkreis Fürth
67-Jährige von eigenem Auto überrollt und gestorben

VEITSBRONN (dpa/lby) - Eine 67 Jahre alte Frau ist in Veitsbronn von ihrem Auto überrollt und dabei tödlich verletzt worden. Die Frau habe ihren Wagen am Montagnachmittag auf einem Feldweg abgestellt, teilte die Polizei mit. Aus bislang ungeklärter Ursache habe sich das Fahrzeug dann in Bewegung gesetzt und die Frau, die vor dem Auto stand, überrollt. Dabei wurde die 67-Jährige den Angaben zufolge so schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort starb.

  • Landkreis Fürth
  • 25.08.20
Lokales
An dieser Stelle, kurz vor dem Ortseingang Hohenpölz, kam der Motorradfahrer auf die Gegenfahrbahn.
2 Bilder

Biker gerät auf die Gegenfahrbahn
Tödlicher Motorradunfall bei Hohenpölz

HEILIGENSTADT/HOHENPÖLZ (pm/nf) - Am Samstagabend (1. August) verunglückte gegen 19 Uhr auf der Kreisstraße BA11 nahe am Ortseingang Hohenpölz in Richtung Brunn ein 52-jähriger Motorradfahrer. Der Motorradfahrer kam in einer leichten Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Auto. Der 58-jährige Autofahrer erlitt einen Schock, für den Motorradfahrer kam jede Hilfe zu spät. Er starb noch an der Unfallstelle. Die Kreisstraße war für die Dauer der...

  • Nürnberg
  • 02.08.20
Lokales

Busfahrer stirbt nach Kollision zweier Fahrzeuge
Tödlicher Unfall am Airport Nürnberg

NÜRNBERG (ots/nf) - Heute Vormittag (20. Januar 2020) ereignete sich auf dem Gelände des Albrecht Dürer Airports in Nürnberg ein schwerer Unfall. Der Fahrer eines Busses erlitt dabei tödliche Verletzungen. Gegen 10:15 Uhr kam es im Bereich des Flughafenvorfelds aus noch ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß zwischen einem Bus und einem Spezialfahrzeug, welches dazu genutzt wird, Passagiere im Rollstuhl in ein Flugzeug zu heben. Bei der Frontalkollision der Fahrzeuge wurde der 62-jährige Fahrer...

  • Nürnberg
  • 20.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.