Busfahrer stirbt nach Kollision zweier Fahrzeuge
Tödlicher Unfall am Airport Nürnberg

NÜRNBERG (ots/nf) - Heute Vormittag (20. Januar 2020) ereignete sich auf dem Gelände des Albrecht Dürer Airports in Nürnberg ein schwerer Unfall. Der Fahrer eines Busses erlitt dabei tödliche Verletzungen.

Gegen 10:15 Uhr kam es im Bereich des Flughafenvorfelds aus noch ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß zwischen einem Bus und einem Spezialfahrzeug, welches dazu genutzt wird, Passagiere im Rollstuhl in ein Flugzeug zu heben. Bei der Frontalkollision der Fahrzeuge wurde der 62-jährige Fahrer des Busses tödlich verletzt. Der 47-jährige Fahrer des Spezialfahrzeugs erlitt leichte Verletzungen. Er wurde kurzzeitig in einem Krankenhaus medizinisch versorgt. Weder im Bus noch in dem Hubfahrzeug befanden sich zum Unfallzeitpunkt weitere Fahrgäste. Die polizeilichen Unfallermittlungen vor Ort übernahmen Beamte des Kriminaldauerdienstes Mittelfranken und des zuständigen Fachkommissariats der Nürnberger Kriminalpolizei. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth zogen die Beamten einen Gutachter hinzu. Er soll die Kriminalpolizei bei der Ermittlung der Unfallursache unterstützen. Der Flugbetrieb am Airport war durch den Unfall zu keinem Zeitpunkt beeinträchtigt.

Autor:

Nicole Fuchsbauer aus Nürnberg

Webseite von Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer auf Facebook
Nicole Fuchsbauer auf Instagram
Nicole Fuchsbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.