Transporter

Beiträge zum Thema Transporter

Auto & Motor
Suzuki Jimny NFZ.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Suzuki

Suzuki als Nutzfahrzeug
Der Jimny wird jetzt zum Transporter

(ampnet/mue) - Suzuki bietet seinen kompakten Geländewagen Jimny künftig auch als Nutzfahrzeugvariante, Jimny NFZ, an. Im Frühjahr 2021 wird die Variante eingeführt, die sich durch ein Trenngitter, flachen Ladeboden und einen auf 863 Liter vergrößerten Kofferraum definiert. So verfügt der Geländewagen über 33 Liter mehr Ladevolumen als die Pkw-Variante mit umgeklappten Rücksitzen.

  • Nürnberg
  • 16.09.20
Auto & Motor
MAN TGE 6.180 mit Allradantrieb von Oberaigner und rund 3.370 Kilogramm Nutzlast.
Foto: Auto-Medienportal.Net/MAN

Der schleppt wie ein Großer!
MAN TGE jetzt bis 5,5 Tonnen mit Allradantrieb

(ampnet/mue) - MAN erweitert das Allradangebot für den TGE auf die 5,0- bis 5,5-Tonner-Varianten. Sie haben ein permanentes Allradsystem mit einstufigem Vorderachsantrieb und Dreiwellen-Verteilergetriebe mit lastabhängiger Kraftverteilung zwischen den Achsen. Typische Einsatzgebiete sind unter anderem Feuerwehr- und Einsatzfahrzeuge, Kommunaltransporter, Fahrzeuge für das Baugewerbe oder auch geländegängige Wohnmobile und Kleinbusse mit hohem Nutzlastbedarf. Die Basis für die Umbauten...

  • Nürnberg
  • 16.07.20
Auto & Motor
Opel Vivaro Kombi L.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Raumwunder mit vielen Extras
Opel Vivaro als flexibler Kombi

(ampnet/mue) - Opel bietet den Vivaro jetzt auch als Kombi für bis zu neun Personen an. Das Fahrzeug ist in drei Längen zwischen 4,60 Meter und 5,30 Meter zu haben. Der Vivaro Kombi S verfügt über vordere Komfortsitze und Isofix-Vorrüstungen in der zweiten Reihe. Die Rücksitze lassen sich ohne Werkzeug herausnehmen. Dann bietet der kürzeste Vivaro Kombi ein maximales Ladevolumen von 3,6 Kubikmetern. Der 4,95 Meter lange M bringt es auf bis zu 4,2 Kubikmeter und der L auf 4,9 Kubikmeter. Zum...

  • Nürnberg
  • 27.05.20
Auto & Motor
Kommt ab August: der Ford Ranger „Thunder“.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Pick-up als Sondermodell „Thunder“
Ford lässt den Donner rollen

(ampnet/mue) - Ford bietet den allseits beliebtesten Pick-up „Ranger“ ab sofort als Sondermodell „Thunder“ (Donner) an. Das Ganze basiert auf dem Ranger „Wildtrak“, verfügt aber über spezielle Merkmale wie die Lackierung in Royal-Grau und schwarze 18-Zoll-Leichtmetallräder. Kühlergrill, hintere Stoßstange, Unterfahrschutz, die Umrandung der Nebelscheinwerfer, der Sportrahmen der Ladepritsche und die Türgriffe sind in Ebony-Schwarz gehalten. Kräftige rote Akzente im Bereich des Kühlergrills...

  • Nürnberg
  • 20.05.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Auto & MotorAnzeige
Mercedes-Benz Sprinter 4x4 mit Offroad-Upgrade von Vansports.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Vansports

Aufgepeppter Offroad-Sprinter
Vansports setzt beim 4x4 noch einen drauf

(ampnet/mue) - Die Marke Vansports der Heinz Hartmann GmbH gibt dem Merecdes-Benz Sprinter 4x4 noch ein wenig mehr für den Geländeinsatz mit. Das Offroad-Upgrade aus Neuss umfasst Leichtmetallräder im 18-Zoll-Format mit traktionsfördernde grobstolliger All-Terrain-Bereifung der Dimension 265/60R18 (Lastindex 119 = 1.360 kg). Während gefräste Unterfahrschutzteile aus acht bzw. sechs Millimeter starkem Aluminium den Motor, das Getriebe und das Hinterachsdifferenzial abseits der Straße vor...

  • Nürnberg
  • 29.04.20
Anzeige
Auto & Motor
Toyota Proace City und Proace City Verso kommen praktisch im Doppelpack zu den Händlern.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Toyota

Toyota Proace City & Proace City Verso
Abwechslung bei den Hochdachkombis

(ampnet/mue) - Nun ist das Quartett komplett: Nach Citroën Berlingo, Peugeot Partner / Rifter und Opel Combo fährt nun der Toyota Proace City vor. Mit dem neuen Modell rollt die Marke zum ersten Mal in das Segment der Hochdachkombis, die vor allem bei Familien sowie Handwerksbetrieben beliebt sind und baut damit in Zusammenarbeit mit der PSA-Gruppe sein Nutzfahrzeugangebot aus. Wie die Schwestermodelle kommt der Proace City in zwei Versionen zu den Kunden: Für die Familien mit einem...

  • Nürnberg
  • 07.04.20
Auto & Motor
Ssangyong Musso Grand.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ssangyong

Mehr Platz für die Ladung
Der Musso Grand ist gewachsen

(ampnet/mue) - Mit verlängerter Ladefläche schickt Ssangyong jetzt seinen Pick-up auf die Straße: Der Musso Grand ist auf erhöhte Ladekapazitäten im gewerblichen Einsatz ausgelegt. Der 5,40 Meter lange Musso Grand übertrifft die Standardversion um 31 Zentimeter. Dieser Längenzuwachs kommt vollständig der Pritsche zugute, die auf 1,61 Meter wächst. Dadurch klettert das Ladevolumen auf 1,44 Kubikmeter bei Beladung bis zur Bordkante, womit sich auch größere Güter problemlos befördern lassen....

  • Nürnberg
  • 11.02.20
Auto & Motor
Renault Master ZE Hydrogen.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Neue elektrische Nutzfahrzeuge von Renault
Brennstoffzelle im Transporter

(ampnet/mue) - Mit dem Kangoo ZE Hydrogen und dem Master ZE Hydrogen bringt Renault zwei neue Varianten seiner elektrischen Nutzfahrzeuge auf den Markt. Sie werden mit Strom, aber auch Wasserstoff betankt. Die Reichweite des Master ZE Hydrogen steigt von 120 Kilometern im WLTP-Prüfzyklus auf 350 Kilometer. Der Kangoo ZE Hydrogen kommt 370 Kilometer statt wie bisher 230 Kilometer weit. Die Brennstoffzellen beider Fahrzeuge treten automatisch in Aktion, um die Akkus wieder aufzuladen oder das...

  • Nürnberg
  • 23.10.19
Auto & Motor
Fiat Talento.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Fiat

Neue Technik für Transporter
Fiat macht die Talento-Motoren sauber

(ampnet/mue) - Fiat stattet den Talento im neuen Modelljahr mit drei Euro-6d-Temp-Dieseln aus und bringt neue Technik in den Transporter. Die 2,0-Liter-Dieselmotoren sind mit 120, 145 und 170 PS erhältlich, als Alternative steht ein 1,6-Liter-Turbodiesel mit 95 PS zur Wahl. Alle Diesel verfügen über eine Adblue-Abgasreinigung und eine Start-Stopp-Automatik. Fiat verspricht eine bis zu elf Prozent gesteigerte Effizienz. Neu im Cockpit ist ein Sieben-Zoll-Infotainmentsystem mit Touchscreen,...

  • Nürnberg
  • 22.10.19
Auto & Motor
Ford Flexibus (mit optionalem Aufstelldach).
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Ford erleichtert den Einstieg
Flexibus auf Düsseldorfer Carvan-Salon vorgestellt

(ampnet/mue) - Mit einer preisgünstigeren Alternative zum Euroline will Ford den Einstieg in das Segment kompakter Freizeitfahrzeuge erleichtern. Auf dem Düsseldorfer Carvan-Salon hat der Kölner Automobilhersteller den Flexibus vorgestellt. Der setzt statt der Pkw-Variante Tourneo Custom auf die etwas schlichtere Kombiversion des Transit Custom. Dabei bietet sich dem Kunden nicht nur die Wahl zwischen zwei Radständen, sondern auch zwischen zwei Nutzlasten. Je nach Modell reichen die...

  • Nürnberg
  • 04.09.19
Auto & Motor
Opel Combo Cargo 4x4.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Sicher auf jedem Terrain
Opel Combo Cargo kann jetzt auch kraxeln

(ampnet/mue) - Wem das „Grip & Go“-Paket mit drei Zentimetern mehr Bodenfreiheit und der Traktionshilfe Intelli-Grip nicht reicht, der kann den Opel Combo Cargo jetzt auch als Allradfahrzeug bestellen. Mit bis zu elf Zentimetern mehr Bodenfreiheit verfügt der Combo Cargo 4x4 über echte Offroadqualitäten. Der Allradantrieb stammt vom elsässischen Spezialisten Dangel, der den Transporter gegen Aufpreis mit dem 4x4-System ausrüstet. Schon bei der Fahrzeugentwicklung wurden beispielsweise...

  • Nürnberg
  • 21.08.19
Auto & Motor
Renault Master.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Modernisierte Motoren und frisches Erscheinungsbild
Renault wertet Transporter auf

(ampnet/mue) - Renault frischt seine Nutzfahrzeugfamilie auf. Master und Trafic bekommen zum Herbst ein neues Gesicht und modernisierte Motoren. Mit dem Kangoo Z.E. Concept geben die Franzosen zudem einen ersten Ausblick auf die nächste Kangoo-Generation ab 2020. Kennzeichen der jüngsten Evolutionsstufe des Master ist die neugestaltete Frontpartie mit C-förmigen Tagfahrlichtern und horizontaler Chromspange am Kühlergrill. Der überarbeitete 2,3-Liter-Turbodiesel mit Twin-Turbo-Technik und bis...

  • Nürnberg
  • 24.04.19
Lokales
Präsident Prof. Christoph Adt (l.) und Vorsitzender der Fördergesellschaft Lucius Hemmer (Intendant der Nürnberger Symphoniker) mit Studierenden vor dem neuen Transporter.

Geschenk für die Stars von morgen: ein Klangtransporter!

Hochschule für Musik Nürnberg feierte 10. Jubiläum NÜRNBERG (pm/nf) - Einen Tag vor Weihnachten feierte die Hochschule für Musik Nürnberg ihr zehnjähriges Bestehen. Dieses Jubiläum nahm die Fördergesellschaft der Hochschule für Musik Nürnberg zum Anlass, um der Einrichtung ein dringend benötigtes Geschenk zu machen: einen Kleintransporter inklusive Laderampe für die Instrumententransporte. Der Vorsitzende der Gesellschaft der Förderer der Hochschule für Musik Nürnberg e. V., Lucius A....

  • Nürnberg
  • 27.12.18
Panorama
Das MAN-Portfolio. Foto: Auto-Medienportal.Net/MAN

Schwerpunkt digitale Zukunft: MAN setzt Akzente

(ampnet/mue) - Der Nutzfahrzeughersteller MAN Truck & Bus will die Nutzfahrzeug IAA (20. bis 27. September) in Hannover nicht nur für die Darstellung der aktuellen Produkthighlights nutzen. Das Unternehmen setzt daneben im Lkw- und Busbereich einen Schwerpunkt bei seinen Entwicklungen auf den Feldern Elektromobilität, Digitalisierung und autonomes Fahren. MAN zeigt neben einem vollelektrischen Verteiler-Lkw, dem MAN eTGM, auch den MAN eTGE, eine batterieelektrische Variante des neuen...

  • Nürnberg
  • 11.07.18
Lokales
Der Bayerische Innenminster Joachim Herrmann (l.) und Nürnbergs Bürgermeister Christian Vogel sind überzeugt vom Lastenfahrrad-Konzept.
13 Bilder

Vorreiter Nürnberg: Lastenfahrrad statt Transporter im Praxistest

Im Video: Joachim Herrmann und Christian Vogel probieren eine Fahrt auf den Lastenrädern NÜRNBERG (nf) - Weniger Schadstoffe, Lärmreduzierung und mehr Verkehrssicherheit: Bayerns Innenminister Joachim Herrmann, Nürnbergs Bürgermeister Christian Vogel, Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas und Professor Dr. Ralf Bogdanski von der Technischen Hochschule Nürnberg gaben den Startschuss für ein neues Lastenfahrradprojekt. In einem Praxistest auf dem Hauptmarkt wurden die Lastenfahrräder...

  • Nürnberg
  • 17.03.17
Panorama
Stauraumwunder VW T6 Exploryx Bike & Sleep. Foto: Exploryx

VW T6 Exploryx Bike & Sleep: Fahrräder fahren Bus

(ampnet/mue) - Eigentlich ist die Fahrzeugmanufaktur Exploryx auf den Bau von großen, allradgetriebenen Expeditions-Mobilen spezialisiert. Aber hin und wieder unternimmt die Firma mit Sitz in Isny (Allgäu) auch mal einen Ausflug in die „kleine“ Klasse. Dann kommt dabei so etwas heraus wie der Exploryx Bike & Sleep auf Basis des VW Bus T6 – für die Allgäuer schon ein ganz besonderes Projekt. Denn dem Besitzer war neben einer edlen Erscheinung innen wie außen auch viel Stauraum wichtig....

  • Nürnberg
  • 18.10.16
MarktplatzAnzeige
Der neue Toyota Proace. Foto: Hersteller

Toyota Proace: Stadt-Transporter mit viel Platz

(ampnet/mue) - Der neue Toyota Proace Kastenwagen wird in Deutschland ab sofort ausgeliefert – neu im Programm der Baureihe ist die Version Proace Compact, die eine Länge von 4,60 Metern und einen Radstand von 2,90 Metern hat. Der Stadt-Transporter hat einen Wendekreis von nur 11,3 Metern und trotz seiner kompakten Abmessungen eine Zuladung von 1.000 Kilogramm. Der Laderaum bietet mit 2,10 Metern Länge und 1,60 Metern Breite ein Ladevolumen von 4,6 Kubikmetern; das Smart-Cargo-Durchladesystem...

  • Nürnberg
  • 12.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.