Wiese

Beiträge zum Thema Wiese

Lokales
Solange der Mindestabstand eingehalten wird, darf man sich alleine oder mit im Hausstand lebenden Personen auch auf der Parkbank niederlassen. ,,Es spielt für das Infektionsrisiko auch keinerlei Rolle, ob jemand dabei ein Buch oder eine Zeitung liest oder etwa ein Eis isst", machte Innenminister Herrmann deutlich.

Auch an Ostern: Grillfeiern und Coronapartys sind und bleiben verboten
Bei genügend Abstand darf man sich auf Parkbänke setzen

Polizeiliche Kontrollen mit Augenmaß und Fingerspitzengefühl ++ Entscheidend ist: Abstand wahren REGION (pm/nf) - Die Bayerische Polizei wird die zur Eindämmung der Corona-Pandemie angeordneten Ausgangsbeschränkungen auch rund um Ostern konsequent kontrollieren. Bei den Kontrollen setzt Bayerns Innenminister Joachim Herrmann auf Augenmaß und Fingerspitzengefühl. ,,Die Freiheit der Menschen ist ein überragendes Gut, niemand soll in Bayern das Gefühl haben, er würde unnötig gegängelt." Im...

  • Nürnberg
  • 08.04.20
Lokales
Vor dem neuen Grundstück des LPV an der Waikersreuther Straße (von links): Günter Grimm und Andreas Barthel vom LPV, Manfred Höflich und Schwabachs Bürgermeister Dr. Roland Oeser, der zugleich auch Vorsitzender des LPV ist.

Spender will eine kommerzielle Nutzung verhindern
Manfred Höflich schenkt Schwabach 5.000-Quadratmeter-Wiese

SCHWABACH (pm/vs) - Weil er nicht will, dass seine Wiese einmal kommerziell oder als Freizeitfläche genutzt wird, hat Manfred Höflich aus Nürnberg das rund 5.000 Quadratmeter große Grundstück an der Waikersreuther Straße dem Schwabacher Landschaftspflegeverband (LPV) geschenkt! „Für unsere Arbeit ist die Fläche perfekt geeignet“, freut sich Andreas Barthel, Geschäftsführer des LPV. „Mit Stromanschluss und eigenem Brunnen eröffnen sich uns dort viele Möglichkeiten. Wir können zum Beispiel...

  • Schwabach
  • 19.12.19
Lokales
Der Weg wird komplett neu angelegt.

Im Wildpark wird gebaut

HUNDSHAUPTEN (pm/rr) - Im Wildpark Hundshaupten wird die ruhigere Winterzeit für umfangreiche Baumaßnahmen genutzt: Aktuell wird ein neuer, barrierefreier Zugangsweg mit geringerem Gefälle vom Parkplatz zum Kassenhaus gebaut. Um das geringere Gefälle zu erreichen wird der Weg um rund 30 Meter in Richtung Straße verlängert. Am Hang wird ein neuer Blühfleck, d.h. eine blühende Wiese mit Nutzen für Insekten, entstehen. Der Umbau wird durch das Kommunalinvestitionsprogramm (KIP) gefördert...

  • Landkreis Forchheim
  • 26.02.18
Lokales
Vom Weg abgekommen: Das Hauptfahrwerk des Airbus A330-300 in der Wiese.

Airbus machte kleinen Ausrutscher in die Wiese

NÜRNBERG (pm/nf) - Wie der Airport Nürnberg mitteilt, hat nach einer planmäßigen und sicheren Landung ein Airbus A330-300 von Our Air beim Abrollvorgang in einer Rechtskurve mit dem rechten Hauptfahrwerk den Rollweg verlassen und ist in die Wiese geraten. Die Reifen des Fahrwerks sanken einige Zentimeter in die Wiese ein. Deshalb musste das Flugzeug von der Flughafenfeuerwehr vom Rollweg auf die Abstellposition geschleppt werden. Noch bevor das geschah, verließen alle Passagiere geordnet und...

  • Nürnberg
  • 29.04.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.