Karl Freller

4 Bilder

Sommerstammtisch mit Karl Freller

Alexander Christ
Alexander Christ | Nürnberg | am 10.08.2016

Bei lauschigen Temperaturen traf sich die CSU Langwasser zum gemütlichen Sommerstammtisch mit dem Landtagsabgeordneten Karl Freller. Bei bestem Wetter, gutem Essen und kühlen Getränken tauschten sich die CSU Langwasser mit dem direkt gewählten Landtagsabgeordneten für Nürnberg-Süd, Karl Freller, in zwangloser Atmosphäre über die unterschiedlichsten politischen Themen aus. "Ein schöner Abend mit interessanten...

1 Bild

Der langersehnte Ausbau der A6 bei Schwabach kann beginnen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 25.04.2016

SCHWABACH (pm/vs) - Der Spatenstich für den lang ersehnten sechsspurigen Ausbau der A6 im Bereich Schwabach ist erfolgt: Das 6,2 Kilometer lange Teilstück der hochfrequentierten Autobahn soll, wenn der Zeitplan eingehalten wird, bis 2019 um zwei Spuren erweitert werden. Mit dem Ausbau geht auch ein umfangreicher Lärmschutz einher. Die Parlamentarische Staatssekretärin im Verkehrsministerium, Dorothee Bär, und der bayerische...

3 Bilder

CSU Langwasser gratuliert Karl Freller zum 60. Geburtstag

Alexander Christ
Alexander Christ | Nürnberg | am 14.03.2016

Die CSU Langwasser gratuliert ihrem Abgeordneten für den Bayerischen Landtag Karl „Charly“ Freller zu seinem 60. Geburtstag, den er vor wenigen Tagen feiern durfte. Am gestrigen Sonntag überbrachte der Vorsitzender Alexander Christ, Mitglied des Nürnberger Stadtrats, anlässlich einer Feierrunde die Glückwünsche der CSU Langwasser. "Wir freuen uns, dass wir mit Karl Freller nicht nur einen sehr kompetenten, sondern auch...

9 Bilder

Karl Freller feiert seinen 60sten Geburtstag

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 02.03.2016

Schwabach (pm/vs) - Happy birthday! Am 2. März 2016 feiert Karl Freller seinen 60sten Geburtstag im engen Familienkreis. Heute, unter anderem in der Funktion des Stellvertretenden Vorsitzenden der CSU-Landtagsfraktion, Vorsitzender des CSU-Kreisverbandes Schwabach sowie Direktor der Stiftung Bayerische Gedenkstätten, hat Karl Freller einen überaus erfolgreichen Lebensweg hinter sich. So wurde er 1982 wurde vom letzten...

1 Bild

Ilse Weiß erhält die Bayerische Verfassungsmedaille

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 03.12.2015

NÜRNBERG – Die Chefredakteurin des Nürnberger Sozialmagazins Straßenkreuzer, Ilse Weiß, ist im Bayerischen Landtag mit der Bayerischen Verfassungsmedaille ausgezeichnet worden. Landtagspräsidentin Barbara Stamm würdigte ihr „herausragendes Engagement um den sozialen Zusammenhalt in Nürnberg“ mit dem äußerst selten verliehenen Orden. Nürnbergs MdL Karl Freller hatte Weiß für diese Ehrung vorgeschlagen. Im Senatssaal des...

1 Bild

Realschule Schwabach wird nach Hermann Stamm benannt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 31.08.2015

SCHWABACH (pm/vs) - Die Staatliche Realschule Schwabach wird künftig Hermann-Stamm-Realschule heißen. Der Stadtrat hat dieser Tage mit seiner Entscheidung den Weg für eine Umbenennung frei gemacht. Im Januar vergangenen Jahres ist der frühere Realschulrektor und Bürgermeister Schwabachs unerwartet verstorben. Wie es der Zufall so will, wäre Hermann Stamm am 27. August 75 Jahre alt geworden. „Ein folgerichtiges...

3 Bilder

Stadtrat Alexander Christ gratuliert dem Evangelischen Dienst Langwasser zu 50 Jahren!

Alexander Christ
Alexander Christ | Nürnberg | am 06.07.2015

Was vor 50 Jahren mit einem Fahrrad und einer Angestellten begann, sieht heute ganz anders aus: Neun Dienstautos, 34 hauptamtliche und ca. 20 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zählt die Diakonie in Langwasser heute. Täglich werden 180 Klienten in Langwasser versorgt. Am Sonntag, 5. Juli 2015, fand der – trotz großer Hitze – gut besuchte Jubiläumsgottesdienst durch Pfarrer Gerhard Werner in der...

1 Bild

Neuer CSU-Kreisvorstand ist gewählt worden

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 29.04.2015

SCHWABACH (vs) - Mit dem Bayerischen Finanzminister als Wahlleiter hat der CSU-Kreisverband Schwabach seine turnusgemäßen Neuwahlen in Rekordzeit geschafft. Die Ergebnisse selbst sind unspektakulär: Der erfolgreiche Vorstand wurde komplett wiedergewählt. In punkto Harmonie und Zusammenarbeit kann der CSU-Kreisverband Schwabach als Vorbild gelten: Probleme werden frühzeitig besprochen und rechtzeitige Lösungen verhindern,...

1 Bild

Bekenntnis zum Ausbau der A6

Uwe Müller
Uwe Müller | Nürnberg | am 23.04.2015

NÜRNBERG / SCHWABACH (pm/mue) - Die Botschaft von Schwabachs Oberbürgermeister Matthias Thürauf und dem Bundestagsabgeordneten Michael Frieser war klar: Der Autobahnabschnitt der A6 bei Schwabach muss baldmöglichst auf drei Fahrstreifen ausgebaut werden. Adressat der Botschaft war Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt, als dieser den ersten Spatenstich für den A6-Ausbau zwischen Nürnberg Ost und Süd setzte. „Der Ausbau...

10 Bilder

Das Jahr 1993: Beginn der großen Katastrophe ? - Dr. Thomas Goppel mahnt beim Josephitag der CSU Schwabach

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 20.03.2015

SCHWABACH (vs) - Wenn die Seniorenunion Schwabach zusammen mit der CSU Schwabach zum Josephitag ins Casa Fontana einlädt, ist der Saal rappelvoll. In diesem Jahr konnten der Vorsitzende der Seniorenunion Schwabach, Stefan Kosmann, und der Vorsitzende des CSU-Kreisverbandes Schwabach, Karl Freller, den Landesvorsitzenden der Senioren-Union Bayern, Dr. Thomas Goppel begrüßen. Wer den früheren Staatsminister kennt, weiß,...

1 Bild

Stiftungsdirektor Karl Freller mahnt vor wachsendem Antisemitismus in Europa

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 27.01.2015

REGION (pm/vs) - Anlässlich des 70. Jahrestages der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz hat der Bayerische Landtag, die Staatsregierung und die Stiftung Bayerische Gedenkstätten in einer gemeinsamen Veranstaltung an die Menschen erinnert, die während der nationalsozialistischen Schreckensherrschaft ausgegrenzt, verfolgt und ermordet wurden. Schwabachs MdL Karl Freller sprach beim Gedenkakt in seiner Funktion als...

8 Bilder

Nein zur Aufweichung des Strafrechts - Justizminister Dr. Winfried Bausback beim Herbstempfang der CSU Schwabach

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 06.10.2014

SCHWABACH (vs) - Bereits zum zweiten Mal hatte der CSU-Kreisverband Schwabach die Huma als Veranstaltungsort für ihren Herbstempfang ausgewählt. Als prominenter Gastredner konnte der Bayerische Justizminister Dr. Winfried Bausback gewonnen werden. Der Herbstempfang ist traditionell jener Abend, an dem sich geladene Gäste verschiedenster gesellschaftlicher Gruppierungen zwanglos unterhalten und sich dabei näher...

1 Bild

Hohe Auszeichnung: Karl Freller erhält den Rabbiner-Spiro-Preis

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.02.2014

REGION (pm/vs) – Große Ehre: MdL Karl Freller, Direktor der Stiftung Bayerische Gedenkstätten, ist Rahmen einer Feierstunde in der Münchner Residenz der Rabbiner-Spiro-Preis verliehen worden. Der Preis des Landesverbandes der Israelitischen Kultusgemeinden in Bayern wurde bislang erst zweimal vergeben - Freller ist nach Ministerpräsident a.D. Dr. Edmund Stoiber (2007) und Landesbischof a.D. Dr. Johannes Friedrich (2009)...

5 Bilder

Neujahrsempfang im Gedenken an Hermann Stamm

Victor Schlampp
Victor Schlampp | Schwabach | am 27.01.2014

SCHWABACH (vs) - Am Sonntag hatte die CSU Schwabach zu ihrem Neujahrsempfang in das Stadtmuseum eingeladen. CSU-Kreisvorsitzender Karl Freller (MdL) und der Vorsitzende der CSU-Stadtratsfraktion, Detlef Paul, konnten viele Gäste begrüßen. Überschattet durch den unerwarteten Tod des verdienten und beliebten Altbürgermeisters Hermann Stamm (Bericht auf marktspiegel.de) war die Stimmung gedrückt. Das Mitgefühl galt vor allem...

Geldregen aus München für die Goldschlägerstadt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 17.12.2013

SCHWABACH (pm/vs) – Die Stadt Schwabach wird vom Freistaat Bayern für das Jahr 2014 voraussichtlich knapp 8,54 Millionen Euro an Schlüsselzuweisungen erhalten und damit 24,6 Prozent mehr als im Vorjahr. Diese positive Nachricht hat Haushaltsausschussmitglied MdL Karl Freller auf Nachfrage vom bayerischen Finanzministerium bekommen. 2014 werde es den höchsten kommunalen Finanzausgleich überhaupt geben. Damit zeige sich...

Hot-Spots in Nürnberg

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 09.02.2013

Freies WLAN in der City?NÜRNBERG - Freies WLAN am Hauptmarkt, in der Breiten Gasse oder am Weißen Turm? „Das wäre realisierbar!“, glaubt MdL Karl Freller und verweist beispielweise auf Berlin: Dort ist das freie Internet-Surfen bereits an über 60 öffentlichen Plätzen der Stadt möglich. Das wünscht sich Freller auch für die Stadt Nürnberg, derzeit wird nach dem Vorbild von Berlin auch in Bayern über ein solches...