Auf der Rennstrecke geboren
Alfa Romeo und Sauber bleiben Formel 1-Partner

Alfa Romeo Racing Orlen C39.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Alfa Romeo

(ampnet/mue) - Alfa Romeo und Sauber Motorsport treten auch in der Saison 2021 der FIA Formel-1-Weltmeisterschaft gemeinsam an.

Die Partnerschaft zwischen den beiden Motorsport-Marken geht auf das Jahr 2018 zurück, als Alfa Romeo als Titelsponsor zu dem Schweizer Traditionsrennstall stieß. 2018 und 2019 belegte das Team in der Jahreswertung jeweils den achten Rang. Frédéric Vasseur, Teamdirektor Alfa Romeo Racing Orlen und CEO von Sauber Motorsport findet warme Worte für die Partnerschaft: „Mit Sauber hat Alfa Romeo einen engagierten, leistungsorientierten Partner gefunden, dem die Marke anvertraut werden kann.“ Das Team habe in den drei Saisons ein solides Fundament gelegt. „Nun wollen wir im Jahr 2021 und darüber hinaus die Früchte dieser Arbeit ernten.“ Mike Manley, CEO Fiat Chrysler Automobiles (FCA) schwärmt, Rennsport und Leistungswille seien der Kern der Marke Alfa Romeo. „Die Marke wurde praktisch auf einer Rennstrecke geboren.“

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen