Patiententag Diabetes am Klinikum Nürnberg Süd

Der Diabetesinformationsdienst München und das Klinikum Nürnberg laden Sie herzlich zum 3. Patiententag Diabetes ans Klinikum Nürnberg ein! Am Samstag, den 20. Juni 2015 erwartet Betroffene und die interessierte Öffentlichkeit ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm rund um das Krankheitsbild Diabetes mellitus.

Besuchen Sie die kostenfreien Kurzvorträge zu aktuellen Fragen aus Diagnose, Therapie und Forschung rund um Diabetes. Experten geben Ihnen kompetente Antworten aus erster Hand und stehen für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung.

Nutzen Sie die Veranstaltung als Gelegenheit für den direkten Kontakt mit Medizinern und Wissenschaftlern, sowie für den Austausch mit Betroffenen, Vertretern von Selbsthilfeorganisationen und Kollegen.

Informationsstände von Forschungseinrichtungen und Patientenorganisationen
runden das Informationsangebot ab.

Weitere Informationen, das Programm und Anmeldung finden Sie hier

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Ihr Team vom Diabetesinformationsdienst München

Autor:

Ulrike Koller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.