Altenpflege

Beiträge zum Thema Altenpflege

Die EXPERTENAnzeige
2 Bilder

Medizinische Behandlungspflege
Individuell auf Ihren Bedarf und Ihre Wünsche abgestimmt

Die medizinische Behandlungspflege umfasst – in Abgrenzung zur Grundpflege – sämtliche Tätigkeiten, die auf ärztliche Verordnung hin von examinierten Pflegekräften aus der Gesundheits- und Altenpflege durchgeführt werden. Auf diese Weise kann – zum Beispiel auch nach einem Unfall – der Aufenthalt in einem Krankenhaus vermieden oder zumindest deutlich verkürzt werden. Im Krankenhaus ist die medizinische Überwachung und Versorgung der Patienten rund um die Uhr gewährleistet. Doch auch zu Hause...

  • Nürnberg
  • 13.08.19
Ratgeber
Foto: Fotograf Uwe Niklas   Pflegesituation

Beratungstag für die Ausbildung zum/r Altenpfleger/in und zum/r Pflegefachhelfer/in (Altenpflege)

Beratungstag für die Ausbildung zum/r Altenpfleger/in und zum/zur Pflegefachhelfer/in (Altenpflege) am 27. Februar 2019 Beratungstag: Mittwoch, 27. Februar 2019 In der Zeit von 09:00 bis 15:00 Uhr Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe Händelstraße 4            91207 Lauf an der Pegnitz Dort können sich interessierte Schüler über die Ausbildungen informieren. Am 01.09.2019 beginnt wieder ein Ausbildungskurs mit staatlicher...

  • Nürnberger Land
  • 11.02.19
Panorama
Besuch in der IPK Intensivpflegeklinik Schwaig: Altenpflegeschülerinnen und -schüler der Berufsfachschule für Altenpflege der Diakonie Neuendettelsau in Lauf an der Pegnitz mit Schulleiterin Waltraud Wießner und IPK Repräsentantin Gabriele Lerch.

Altenpflegeschüler der Berufsfachschule für Altenpflege in Lauf besuchen IPK in Schwaig

Intensivpflege bietet attraktive Perspektiven für Altenpflegeschüler Schwaig bei Nürnberg. Schüler der Berufsfachschule für Altenpflege der Diakonie Neuendettelsau in Lauf an der Pegnitz besuchten gemeinsam mit Schulleiterin Waltraud Wießner die IPK Intensivpflegeklinik in Schwaig, um mehr über die Arbeit und Perspektiven in der Intensivpflege zu erfahren. In einer einleitenden Präsentation erfuhren die Schüler, wodurch sich die Intensivpflege von der klassischen Altenpflege unterscheidet....

  • Nürnberger Land
  • 17.01.19
Panorama
Altenpfleger/in
2 Bilder

Gegen den Pflegenotstand - 53 neue Altenpflegeschüler beginnen die Ausbildung

Eine neue Reise beginnt Lauf - 53 neue Schüler/innen beginnen dieses Jahr ihre Ausbildung an der Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe der Diakonie Neuendettelsau in Lauf. 19 davon haben sich für die einjährige Ausbildung zum/r Pflegefachhelfer/in entschieden, ganze 34 neue Schüler starten in die dreijährige Ausbildung zum/r examinierten Altenpfleger/in. Berufe mit Zukunft, denn der Bedarf besteht und wird auch in Zukunft bestehen und steigen. Auch in diesem Jahr beginnt...

  • Nürnberger Land
  • 24.09.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MarktplatzAnzeige

Verantwortung übernehmen und abgeben

Tagespflege bringt Vorteile für die Pflegebedürftigen und die Pflegenden Derzeit sind in Deutschland rund 2,7 Millionen Menschen pflegebedürftig, über 70% von ihnen werden zu Hause betreut. Zusätzlich zu den ambulanten Pflegediensten bieten immer mehr Tagespflegeeinrichtungen Unterstützung für die pflegenden Angehörigen sowie eine Betreuung und Pflege tagsüber an. Das bedeutet Tagespflege für die Pflegebedürftigen... Die Annahme, dass eine Tagespflegeeinrichtung nur für berufstätige...

  • Nürnberg
  • 31.07.18
Anzeige
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Seit einem Jahr gelten die neuen Pflegegrade

Demenzkranke sind seither mit körperlich Pflegebedürftigen gleichgestellt  Lange Zeit hat die deutsche Pflegeversicherung insbesondere die vielen Menschen mit Demenz benachteiligt, die körperlich zumeist noch gesund sind, aber dennoch viel Betreuung und Zuwendung benötigen. Sie erhielten weniger und noch vor sieben Jahren so gut wie gar keine Leistungen von ihren Pflegekassen.Nur bei körperlichen Erkrankungen und den dadurch bedingten Pflegehilfen bei alltäglichen Verrichtungen wie...

  • Nürnberg
  • 31.07.18
Lokales
Abschluss Altenpfleger
2 Bilder

14 examinierte Altenpfleger und 9 Pflegefachhelfer starten ins Berufsleben

Es ist geschafft: 14 examinierte Altenpfleger und 9 Pflegefachhelfer starten ins Berufsleben Lauf an der Pegnitz Nach der dreijährigen Ausbildung in der Altenpflege mit 2100 Stunden Theorie und 2500 Stunden Praxis ist es nach den Abschlussprüfungen geschafft. Viel Wissen konnte in dieser Zeit erworben, geübt und vertieft werden. Alle Auszubildenden haben sich erfolgreich drei schriftlichen, drei mündlichen und einer praktischen Prüfung gestellt und freuen sich darauf, das Erlernte in Ihrem...

  • Nürnberger Land
  • 30.07.18
Ratgeber
Ausprobieren einer Vehharfe
2 Bilder

Neue Wohnformen und moderne Medien hautnah für Altenpflegeschüler

Die Schüler und Schülerinnen des 2. Ausbildungsjahres Altenpflege der Berufsfachschule in Lauf an der Pegnitz besuchten im Rahmen des Unterrichts Lebensraum und Lebenszeitgestaltung mit ihrer Lehrerin Henrike Oeke ein Wohnprojekt für ältere Menschen in Schnaittach und das Sigmund-Faber-Heim in Hersbruck. Aufmerksam geworden durch einen aktuellen Zeitungsbericht entstand der Kontakt nach Schnaittach zum „Wohnprojekt Badhaus“. Neue Wohnformen im Alter stellen heute eine wichtige Alternative zum...

  • Nürnberger Land
  • 20.06.18
Ratgeber
Pflegesituation

Ausbildung zum/r Altenpfleger/in und zum/r Pflegefachhelfer/in (Altenpflege)

Beratungstag für die Ausbildung zum/r Altenpfleger/in und zum/zur Pflegefachhelfer/in (Altenpflege) am 17. April 2018 Beratungstag: Dienstag, 17. April 2018 In der Zeit von 09:00 bis 15:00 Uhr Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe Händelstraße 4 91207 Lauf Dort können sich interessierte Schüler über die Ausbildungen informieren. Am 01.09.2018 beginnt wieder ein Ausbildungskurs mit staatlicher Anerkennung zum/zur Altenpfleger/In an der...

  • Nürnberger Land
  • 22.02.18
Lokales
Weihnachtskrippe

- Altenpflegeschüler gestalten eine Weihnachtskrippe für ihr Schulhaus -

Schulprojekt der etwas anderen Art An der Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe in Lauf an der Pegnitz startete in diesen Tagen ein neues Projekt. Die Schule unter der Leitung von Waltraud Wießner ist gerade erst in ihr neues Gebäude umgezogen, daher fehlte es an Dekoration und der persönlichen Note der Schüler. In der Altenpflege geht es um den Menschen als großes Ganzes, es wird nicht nur gepflegt, sondern auch beraten und betreut. Daher wird sehr viel Wert auf die...

  • Nürnberger Land
  • 28.11.17
Ratgeber
Altenpfleger
2 Bilder

Ausbildung zum/r Altenpfleger/in und zum/r Pflegefachhelfer/in

„Gemeinsam sind wir stark“ Zum ersten Mal startete die Ausbildung für zukünftige Altenpflegehelfer und Altenpflegefachkräfte im neuen Schulgebäude in Lauf Lauf – Für 16 zukünftige Altenpflegehelfer und 21 angehende Altenpflege-Fachkräfte hat an der Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe in Lauf an der Pegnitz die Ausbildung begonnen. Sieben Schüler mit entsprechender Vorbildung konnten zusätzlich ins 2. Lehrjahr einsteigen. Der Schulbeginn fand für alle Schüler der...

  • Nürnberger Land
  • 28.09.17
Ratgeber
Altenpflege
2 Bilder

Abschluss Altenpflege und Altenpflegehilfe Neunkirchen am Sand

Es ist wieder soweit: 18 examinierte Altenpfleger sowie 15 Pflegefachhelfer haben erfolgreich ihre Ausbildung beendet und starten jetzt in das Berufsleben. In der Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe in Neunkirchen am Sand wurden am letzten Schultag die Abschlusszeugnisse überreicht. In der dreijährigen Ausbildung zur Altenpflege wurde in 2100 Stunden Theorie und in 2500 Stunden Praxis viel Wissen erworben, geübt und vertieft. Am Ende wurde dieses Wissen dreimal...

  • Nürnberger Land
  • 02.08.17
Panorama
Fritz Schösser (MdB a.D.), Christa Stewens (Staatsministerin a.D.), Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe, Staatsministerin Melanie Huml und der Bayerische Patienten- und Pflegebeauftragte Hermann Imhof beim Bayerischen Pflegegipfel 2017 in Nürnberg.

400 Experten diskutierten beim Nürnberger Pflegegipfel

In den nächsten Jahren wird die Zahl der pflegebedürftigen Menschen in Bayern deutlich steigen. Mit welchen Maßnahmen die Gesellschaft darauf reagieren muss war Thema beim Pflegegipfel in Nürnberg, an dem rund 400 Experten teilnahmen. Bei einem Podiumsgespräch diskutierten Staatsministerin Melanie Huml, Christa Stewens (Staatsministerin a.D.), Fritz Schösser (MdB a.D.) und der Bayerische Patienten- und Pflegebeauftragte Hermann Imhof über die Herausforderungen der kommenden Jahre. Einigkeit...

  • Nürnberg
  • 21.07.17
MarktplatzAnzeige

Attraktive Ausbildung an bfz-Berufsfachschulen

FORCHHEIM - Im sozialen Bereich arbeiten ganz unterschiedliche Menschen. Doch eines haben sie gemeinsam: Sie wollen nicht nur einen Job, sondern einen Beruf, der sie erfüllt. Sie sind kontaktfreudig, engagiert und bereit, Verantwortung zu übernehmen. Die Ausbildungen an den Forchheimer Berufsfachschulen des bfz für Altenpflege und Sozialpflege bieten sehr gute Perspektiven in einem interessanten und anspruchsvollen Berufsfeld. Fachkräfte sind gefragt wie nie und auch die Weiterbildungs- und...

  • Forchheim
  • 13.07.17
MarktplatzAnzeige
Pflegesituation-Waschen

Wir haben noch Ausbildungplätze frei

Wir tun etwas gegen den Pflegenotstand und haben noch Ausbildungsplätze frei: Altenpfleger/Pflegefachhelfer –Berufe mit Zukunft Zugangsvoraussetzung für die Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Altenpfleger/in ist entweder der mittlere Bildungsabschluss oder der Hauptschulabschluss mit einer mindesten 2-jährigen Berufsausbildung oder eine Ausbildung zum Pflegefachhelfer. Neben einem Schulplatz wird ein Ausbildungsplatz in einer Einrichtung der Altenpflege benötigt. Die Ausbildung dauert...

  • Nürnberger Land
  • 12.07.17
Lokales
Anna-Marie Meindl findet es gut, dass die Schülerinnen und Schüler der Altenpflegeschulen in Roth Unterstützung von Ehrenamtlichen bekommen, wenn sie während der Ausbildung in Schwierigkeiten geraten.

Dank motivierter Ehrenamtlicher: Altenpflegeschule Roth halbiert Zahl der Abbrecher!

ROTH (pm/vs) - Jahrelang hatte Philipp Böhm, Schulleiter der Berufsfachschulen für Altenpflege und Altenpflegehilfe in Roth das Problem, das verhältnismäßig viele Schülerinnen und Schüler ihre Ausbildung abbrachen. Seit ehrenamtliche Unterstützer Schülern in problematischen Situationen helfen, hat sich die Abbrecherquote halbiert. Außerdem haben seit dem Beginn der Aktion immer 100 Prozent der Kandidaten die Abschlussprüfung bestanden. Anna-Marie Meindl aus Roth, die zurzeit im zweiten...

  • Landkreis Roth
  • 11.07.17
Die EXPERTEN
Portrait of an adult woman with his elderly mother.
2 Bilder

Am Ende droht die Isolation

Angehörige pflegebedürftiger Menschen können an der Pflege zerbrechen Einen pflegebedürftigen Menschen zu Hause zu betreuen, ist eine schwierige Aufgabe, die von pflegenden Angehörigen nicht selten unterschätzt wird. Vor allem die Tatsache, dass der Umfang der Aufgaben aber auch die für die Pflege aufgewendete Zeit in der Regel mit Fortschreiten der Erkrankung zunimmt, wird mehr und mehr zu einer großen Belastung. Hier lauert für die pflegenden Angehörigen eine große Gefahr. Denn vielfach...

  • Nürnberg
  • 01.06.17
Ratgeber
Pflegesituation Altenpfleger

Beratungstag am 28. Juni 2017

Beratungstag: Mittwoch, 28. Juni 2017 In der Zeit von 09:00 bis 15:00 Uhr Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe Bahnhofstraße 83 91233 Neunkirchen am Sand Dort können sich interessierte Schüler über die Ausbildungen informieren. Am 01.09.2017 beginnt wieder ein Ausbildungskurs mit staatlicher Anerkennung zum/zur Altenpfleger/In an der Berufsfachschule für Altenpflege...

  • Nürnberger Land
  • 26.05.17
Ratgeber

Altenpflege und Pflegefachhilfe - Ausbildung wird vorgestellt

Beratungstag: Dienstag, 21. März 2017 In der Zeit von 09:00 bis 15:00 Uhr Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe Bahnhofstraße 83 91233 Neunkirchen am Sand Am 01.09.2017 beginnt wieder ein Ausbildungskurs mit staatlicher Anerkennung zum/zur Altenpfleger/In an der Berufsfachschule für Altenpflege in Neunkirchen am Sand....

  • Nürnberger Land
  • 26.01.17
Panorama
Patienten- und Pflegebeauftragter Hermann Imhof MdL

Auszubildende in der Pflege sollen mehr verdienen

In Bayern steigt die Zahl der pflegebedürftigen Menschen stetig. Dementsprechend wächst auch der Bedarf an qualifizierten Pflegekräften. Leider entscheiden sich derzeit noch zu wenig junge Menschen für eine Ausbildung in den Pflegeberufen. Einer der Gründe hierfür ist die relativ schlechte Bezahlung. Teilweise liegt das Brutto-Ausbildungsgehalt bei gerade einmal 300 Euro. Der Patienten- und Pflegebeauftragte der Bayerischen Staatsregierung Hermann Imhof hatte deshalb bereits vor zwei Jahren...

  • Bayern
  • 18.11.16
Ratgeber
Altenpfleger/in
2 Bilder

Ausbildungsbeginn für 50 neue Pflegeschüler

Ausbildungsstart für 50 neue Pflegeschüler in Neunkirchen am Sand Auch heuer begann im September wieder das neue Ausbildungsjahr an der Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe der Diakonie Neuendettelsau in Neunkirchen am Sand. Für die dreijährige Ausbildung zum Altenpfleger konnte die Schule 21 neue Schüler gewinnen. Sieben Schüler mit entsprechender Vorbildung konnten zusätzlich aufgenommen werden. Sie werden eine verkürzte Ausbildung absolvieren und gleich in das zweite...

  • Nürnberger Land
  • 27.09.16
Lokales
Abschluss Pflegefachhelfer
2 Bilder

18 frisch gebackene Altenpfleger und 8 Pflegefachhelfer starten ins Berufsleben

Neunkirchen am Sand 2100 Stunden Theorie, 2500 Stunden Praxis liegen hinter den neuen Altenpflegern, die jetzt an der Berufsfachschule für Altenpflege in Neunkirchen am Sand verabschiedet wurden. Viel Wissen konnte in dieser Zeit erworben, geübt und vertieft. Unter Beweis musste das in drei schriftlichen, drei mündlichen und einer praktischen Prüfung gestellt werden. Alle haben es geschafft und freuen sich darauf, das Erlernte in Ihrem Beruf zu testen. Jeder von den frisch gebackenen...

  • Nürnberger Land
  • 01.08.16
Die EXPERTEN
2 Bilder

Grundpflege – Behandlungspflege

Welche Leistungen sind in der jeweiligen Pflege enthalten und wer bezahlt sie? Im häuslichen Bereich unterscheidet man grundsätzlich zwei verschiedene Arten von Pflegeleistungen: die Grundpflege für den Bedarf an Körperpflege, Ernährung und Mobilität und die Behandlungspflege für den medizinischen Pflegebedarf. Welche Leistungen umfasst die Grundpflege? Wer regelmäßig Hilfe bei Körperpflege, beispielsweise beim Waschen, Duschen oder Baden, bei der Haar- und Mundpflege, beim An- und...

  • Nürnberg
  • 25.05.16
Die EXPERTEN
2 Bilder

Eine kostengünstige Alternative

Qualifizierte und fürsorgliche Betreuungs- und Pflegekräfte aus Osteuropa Die Zahl der pflegebedürftigen Personen in Deutschland steigt stetig an. Vor diesem Hintergrund sind Pflegekräfte aus Osteuropa, zum Beispiel aus Polen, für viele Angehörige eine interessante Alternative zum Altenheim. Auf diese Weise können die zu betreuenden Personen nicht nur in ihrem gewohnten Wohn- und Lebensumfeld bleiben. Auch die Kosten für die 24-Stunden-Betreuung liegen meist deutlich unter den üblichen...

  • Nürnberg
  • 25.05.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.