ALTERNative

Beiträge zum Thema ALTERNative

Lokales
U-Bahnhof Großreuth bei Schweinau.

Neues Bürgerbegehren steht an
Stadtrat beschließt Aus für 365-Euro-Ticket

NÜRNBERG (dpa/lby) - Der Nürnberger Stadtrat hat erwartungsgemäß die geplante Einführung eines 365-Euro-Jahrestickets für den Öffentlichen Personennahverkehr aus Kostengründen ausgesetzt. Das Ticket wird damit nicht wie ursprünglich vorgesehen zum 1. Januar 2023 eingeführt. Das beschloss das Stadtparlament am Mittwoch mit großer Mehrheit. Es wurde stattdessen vereinbart, ein Paket für mehr Attraktivität im Nahverkehr zu schnüren, das noch in diesem Jahr verabschiedet werden soll. Das Ticket...

  • Nürnberg
  • 31.03.22
Panorama
Sergej Lawrow, Außenminister von Russland, will nach Angaben aus Neu Delhi noch diese Woche Indien besuchen.

Indien kauft günstiges russisches Öl
Russlands Außenminister Lawrow besucht Neu Delhi

NEU DELHI (dpa) - Russlands Außenminister Sergej Lawrow besucht nach Angaben aus Neu Delhi am Donnerstag und Freitag Indien. Das teilte das indische Außenministerium am Mittwoch mit, ohne Details zu nennen. Lawrow besucht Indien nach China. Dabei handelt es sich um die zwei bevölkerungsreichsten Länder der Welt, die im Ukraine-Krieg bislang weder westliche Sanktionen mitgetragen noch Russland verurteilt haben. Indien hat sich auch bei Resolutionen im UN-Sicherheitsrat enthalten - sowohl bei...

  • Nürnberg
  • 30.03.22
Ratgeber
Gebrauchte Reifen liegen in einer Werkshalle bereit zur Wiederaufarbeitung. In Deutschland fallen jedes Jahr 570.000 Altreifen an.

Besser als ihr Ruf
Runderneuerte Reifen – Raus aus der Image-Falle?

DISSEN (Von Elmar Stephan, dpa) - Olaf Zschau nimmt es ganz genau. Einen Reifen nach dem anderen hebt er von einem Stapel und begutachtet ihn auf Beschädigungen an der Flanke. Es sind gebrauchte Reifen. Schon beim Abladen vom Lastwagen hat er die frisch angelieferten Pneus durch die Halle rollen lassen und so den Rundlauf beurteilt. Etwa 400 Reifen pro Schicht nimmt Zschau auf diese Weise unter die Lupe. Auf die Frage nach seiner Funktion antwortet der gelernte Maurer: "Ich bin hier der...

  • Bayern
  • 17.01.22
Panorama
Ministerpräsident Dr. Markus Söder (r.) und Verkehrsministerin Kerstin Schreyer (2.v.r.) mit weiteren Gästen der Sonderfahrt vor dem Wasserstoffzug im Allgäu.

Alternative zu Dieselzügen
Markus Söder und Kerstin Schreyer testen den neuen Wasserstoffzug

AUGSBURG (pm/nf) - Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Verkehrsministerin Kerstin Schreyer haben die Testfahrt mit einem Wasserstoffzug im südlichen Schwaben zwischen Augsburg und Kempten und wieder zurück als Erfolg bezeichnet. „Uns ist praxisnah eine der möglichen Alternativen zu Dieselzügen demonstriert worden. Beim Abschied vom Diesel im Schienenpersonennahverkehr gibt es erfreulicherweise mehrere umweltfreundliche technische Optionen – auch für anspruchsvolle Netze wie im...

  • Nürnberg
  • 14.09.21
Lokales
Gegenüber der Lorenzkirche machte kürzlich schon mal der Stand von Hax'n Liebermann Station.

MdL Kohler freut sich über Ausschussbeschluss
Schaustellergewerbe am Leben halten!

MÜNCHEN/NÜRNBERG (pm/nf) - Die Coronakrise hat die Schausteller schwer getroffen. So gut wie alle Märkte und Volksfest fallen dieses Jahr aus. Während für andere der Shutdown einen Zeitraum von Wochen betrifft, fehlt den Schaustellern aus gegenwärtiger Sicht ein gesamter Jahresumsatz! Befürchtet wird, dass Traditionen und Brauchtum ganz verschwinden. Für die Sommer- und Herbstmonate soll jetzt eine Alternative geschaffen werden.  Der Ausschuss für Wohnen, Bau und Verkehr im Bayerischen...

  • Nürnberg
  • 26.06.20
Freizeit & Sport

Museumsprojekt ALTERNative eröffnet
Dauerausstellung rund um den Film eingerichtet

Filmmuseum Höchstadt a. d. Aisch eröffnet Dauerausstellung von historischen Filmen, Kameras und Projektoren in verschiedenen Formaten für Jung und Alt . Diese ständige Einrichtung hat die Aufgabe, „Objekte von kulturellem Wert zu wahren, auf unterschiedliche Art und Weise zu erforschen und zur Freude und zur Bildung der Öffentlichkeit auszustellen.“ Die Sammlung orientierte und orientiert sich dabei an markanten Objekten zur Sicherung der Überlieferung und des kollektiven Gedächtnisses. Damit...

  • Forchheim
  • 29.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.