Bürokratieabbau

Beiträge zum Thema Bürokratieabbau

Panorama

Mittelfränkische Wirtschaft im Höhenflug

IHK-Konjunkturklima +++ Aufschwung setzt sich fort, Dynamik lässt nach +++ Fachkräfte gesucht wie nie NÜRNBERG (pm/nf) - Die mittelfränkische Wirtschaft befindet sich weiterhin im Höhenflug, allerdings verliert das Wachstum im Herbst 2018 an Dynamik. Nach dem Rekordhoch zu Jahresbeginn 2018 und der leichten Eintrübung im Frühjahr erreicht der mittelfränkische IHK-Konjunkturklimaindex mit 129,9 Punkten wieder annähernd das Frühjahrsniveau. Die Geschäftslage erreicht fast wieder den...

  • Nürnberg
  • 09.10.18
Lokales

Walter Nussel bleibt im Amt

MÜNCHEN / LANDKREIS (pm/mue) - Der bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder hat den Landtagsabgeordneten für Erlangen-Höchstadt, Walter Nussel, im Rahmen der Regierungsbildung in seinem Amt als Beauftragten der Staatsregierung für Bürokratieabbau bestätigt. Nussels Aufgabenbereich wird sogar noch erweitert und seine Geschäftsstelle in der Staatskanzlei personell verstärkt, um der Bedeutung des Themas Bürokratieabbau Rechnung zu tragen. „Mit dieser Entscheidung wird die Arbeit, die meine...

  • Landkreis Erlangen-Höchstadt
  • 22.03.18
Lokales
MU-Bezirksvorsitzender Dr. Robert Pfeffer dankt Walter Nussel (MdL) für die lebendige Diskussion und begrüßt Nussels Forderung nach dem Praxis-Check.

Gesetze müssen erst durch den Praxis-Check!

Walter Nussel ist für Bürokratieabbau ERLANGEN (pm/nf) - Deutschlands Verwaltung belegt in Sachen Digitalisierung einen abgeschiedenen 20. Platz in der EU. Ergebnis der Mitgliederbefragung der Mittelstands-Union der CSU (MU) war die Forderung nach einer klaren konkreten Digitalisierungsstrategie. Bei der Umfrage kamen auch Stilblüten deutscher Bürokratie ans Licht. Auch Walter Nussel berichtete Anekdoten, wie beispielsweise über eine Finanzbehörde die einen Gastronomen prüft ob er 7...

  • Erlangen
  • 22.02.18
Lokales
MdL Walter Nussel (l.) mit Ministerpräsident Horst Seehofer bei seiner Ernennung zum Beauftragten der Bayerischen Staatsregierung für Bürokratieabbau.

MdL Walter Nussel wird Beauftragter der Staatsregierung für Bürokratieabbau

ERLANGEN (pm/nf) - Zum Beschluss des Ministerrats, ihn zum Beauftragten der Bayerischen Staatsregierung für Bürokratieabbau zu berufen, erklärte der Herzogenauracher Landtagsabgeordnete Walter Nussel (CSU): „Bürokratie mit Augenmaß nutzt, Bürokratie im Übermaß behindert Bürger und Wirtschaft! Deshalb ist es wichtig, ein waches Auge darauf zu haben, dass die Gesetze, die wir im Landtag verabschieden, möglichst genau das Notwendige regeln - nicht mehr und nicht weniger." Diesem Prinzip...

  • Erlangen
  • 15.02.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.