Alles zum Thema Besucher

Beiträge zum Thema Besucher

Freizeit & Sport
Hoffentlich bei schönem Wetter starten die bunten Ballone zum Frankenballon-Cup.

Frankenballon-Cup: Spektakuläre ,,Fuchsjagd am Himmel" startet am 23. Februar!

NÜRNBERG (nf) - Auch in diesem Jahr findet der traditionelle Frankenballon-Cup statt, dieses Mal am Samstag, 23. Februar, mit insgesamt stolzen 36 Ballonteams. Gestartet wird gegen 14 Uhr/14.30 Uhr am Airport Nürnberg vor dem Tower. Für den Frankenballoncup gibt es keinen Ersatztermin. Das heißt, spielt das Wetter nicht mit, muss die Veranstaltung abgesagt werden – so leider geschehen im vergangenen Jahr. Zum Ablauf: Der Ballon des Nürnberger Flughafens wird als „Fuchs“ mit Pilot Joga...

  • Nürnberg
  • 15.02.19
Freizeit & Sport
Zum Knutschen: die Teacup Pigs begeisterten im Februar 2018.
2 Bilder

Nur im Flocke-Jahr besuchten noch mehr Menschen den Nürnberger Tiergarten!

5.208 Tiere leben im Nürnberger Tiergarten NÜRNBERG (pm/nf) - Der Nürnberger Tiergarten zog aktuell eine positive Bilanz: Das Jahr 2018 war mit 1.186.352 Besuchen (2017: 1.135.515) wieder das drittbeste Jahr in der Geschichte des Tiergartens (stärker waren nur das „Flockejahr“ 2008 und das Jahr der Eröffnung der Lagune 2011). Mit einer Verbesserung von 4,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr und 9,5 Prozent bezogen auf den Fünf-Jahres-Durchschnitt (1.082.966 Besuche) wurde ein hervorragendes...

  • Nürnberg
  • 17.01.19
Freizeit & Sport
Nürnberger Christkindlesmarkt, dieses Jahr mit einem neuen Lichtkonzept.
2 Bilder

Nürnberger Christkindlesmarkt ist wieder bereit für den Besucheransturm

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Nürnberger Christkind Rebecca Ammon eröffnet am Freitag, 30. November 2018, um 17.30 Uhr mit dem feierlichen Prolog den weltberühmten Christkindlesmarkt. Bis zum Heiligen Abend erwartet Nürnberg wieder viele Gäste aus aller Welt. Im vergangenen Jahr zog der Markt rund 2,1 Millionen Besucherinnen und Besucher an. Der Nürnberger Christkindlesmarkt gehört zu den ältesten Weihnachtsmärkten in Deutschland und wurde als „Kindles-Marck“ erstmals 1628 schriftlich...

  • Nürnberg
  • 21.11.18
Lokales

Dreimillionste Besucherin im Planetarium begrüßt

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Nürnberger Planetarium hat die dreimillionste Besucherin begrüßt. Barbara Müller besuchte gemeinsam mit ihren Enkelkindern Fanny, Rosalie und Tom die Fulldomeshow „Limbradur und die Magie der Schwerkraft“. Dr. Klaus Herzig, Leiter des Planetariums, und Dr. Martin Ecker, Direktor des Bildungszentrums, empfingen die Jubiläumsbesucherin mit einem Blumenstrauß und einem Überraschungspaket aus dem Planetariumsshop im Foyer. Das Nicolaus-Copernicus-Planetarium als...

  • Nürnberg
  • 02.06.17
Lokales
Attraktion beim Tag der offenen Tür: Fanny, der Robotikdrache neben Staatsminister Dr. Markus Söder (r.), Staatssekretär Albert Füracker (3.v.r.) und Sandro Bauer (l.), Bürgermeister Furth im Wald, sowie Ritter und Burgfräulein.
8 Bilder

Heimatministerium Nürnberg hatte zum Besuchertag eingeladen

NÜRNBERG (jrb/vs) - Das Heimatministerium in Nürnberg hatte zu einem Blick hinter die Kulissen mit Rundgang durchs Haus, Informationsständen aus allen Bereichen des Ministeriums, einem Bürgerdialog und einem speziellen Kinderprogramm eingeladen. Auf dem Vorplatz gastierte der Further Drache, der größte Schreitroboter der Welt, brüllend und feuerspeiend. Staatsminister Dr. Markus Söder stellte sich im Dialog den Fragen und hatte ein Ohr für die vielen kleinen Probleme der Leute.

  • Nürnberg
  • 12.04.17
Freizeit & Sport
Die Stadt ist auf der Suche nach einem ehrenamtlichen Burgwart, damit die Anlage auch unter der Woche geöffnet werden kann.

Hilpoltstein sucht einen Burgwart für das Wahrzeichen der Stadt

HILPOLTSTEIN (pm/vs) - Ab sofort ist die Burg Hilpoltstein nach der Winterpause wieder für Besucher geöffnet. Im Sommerhalbjahr kann bis zum 29. Oktober 2017 vom Burgturm aus ab sofort wieder jeder jedermann den Panoramablick auf das Hilpoltsteiner Land genießen. Informationstafeln geben beim Rundgang durch die Burganlage Auskunft über die Geschichte des Wahrzeichens der Stadt. Auch ein Burgheft mit weitergehenden Informationen liegt für 5 Euro zum Kauf aus. Burgwächter gesucht Die Burg ist...

  • Landkreis Roth
  • 07.04.17
Lokales
Blick auf die Steintribüne von der Wallanlage aus gesehen.
10 Bilder

Studie: Was interessiert Besucher am ehemaligen Reichsparteitagsgelände?

Die meisten ausländischen Besucher kommen aus den USA - An den Führungen nahmen im Jahr 2015 insgesamt 237.170 Personen teil - Videobeitrag NÜRNBERG (pm/nf) - Das weltweite Interesse an der NS-Zeit und ihren baulichen Hinterlassenschaften belegt eine aktuelle von der Stadt Nürnberg beauftragte Studie. Erstmals wurden 2016 auf dem ehemaligen Reichsparteitagsgelände Besucherinnen und Besucher befragt, die nicht an geführten Rundgängen teilnahmen, sondern individuell das rund elf...

  • Nürnberg
  • 24.01.17
Freizeit & Sport
Der bayerische Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle freut sich über die Besucherzahlen. Auf dem Bild bei der Eröffnung der Bayerisch-Tschechischen Landesausstellung in Nürnberg.

Nach fünf Wochen Laufzeit: bereits 25.000 Besucher in „Karl IV.-Ausstellung“ im Germanischen Nationalmuseum

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Bayerisch-Tschechische Landesausstellung 2016/17 „Karl IV.“ kann binnen weniger Wochen nach der Eröffnung bereits 25.000 Besucher in Nürnberg verzeichnen. Seit 20. Oktober lassen sich die Gäste – durchschnittlich 700 pro Tag - vom Leben und Wirken des bedeu­tenden Herrschers des ausgehenden Mittelalters beeindrucken, dem anlässlich des 700. Geburtstages nach dem ersten Ausstellungsort in Prag nun im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg eine opulente Schau gewidmet...

  • Nürnberg
  • 28.11.16
Lokales
Auf dem Hallplatz war erstmals eine Sicherheitswache eingerichtet, die während der gesamten Kärwa besetzt war.
3 Bilder

Michaelis-Kirchweih: Neues Sicherheitskonzept ging nicht zu Lasten der Stimmung

Das richtige Maß gefunden FÜRTH (tom/nf) – Auch wenn das Kärwawetter in diesem Jahr doch einiges zu wünschen übrig ließ, am Publikumszuspruch änderte dies nichts. 1,2 bis 1,4 Millionen Besucher trotzten der nasskalten Witterung und sorgten dafür, dass die Besucherzahl nur knapp unter der des sonnigen Vorjahrs blieb. Dabei hatten sich vor allem die beiden Sonntage als absolute Besuchermagneten erwiesen. Sorgenvoll blickte man in diesem Jahr nicht nur zum wolkenverhangenen Himmel. Auch die...

  • Fürth
  • 13.10.16
Lokales
Foto: © Antonioguillem / Fotolia.com

Besucherzahlen steigen: Erlangen wird immer beliebter

ERLANGEN (pm/mue) - Der Erlanger Tourismus und Marketing Verein e.V. (ETM) und das City-Management können zur Halbzeit der diesjährigen Einkaufs- und Tourismussaison mit erfreuliche Zahlen und erfolgreichen Projekten aufwarten. Im Zeitraum Januar bis Juni verzeichnete Erlangen laut Bayerischem Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung insgesamt 261.627 Übernachtungen und 128.495 touristische Ankünfte. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem Plus von 6,6 Prozent bei den...

  • Erlangen
  • 18.08.16
Lokales
Der Christkindlesmarkt 2015 ist noch bis 24. Dezember geöffnet.

Christkindlesmarkt 2015 mit 2,2 Millionen Gästen

NÜRNBERG (pm/nf) - Mit einer Besucherzahl von circa 2,2 Millionen endet am Heiligen Abend, 24. Dezember 2015, um 14 Uhr ein bislang störungsfreier und erfolgreicher Nürnberger Christkindlesmarkt 2015. Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas: „Waren die Besucherzahlen in den ersten Tagen schwächer als in den Vorjahren – hier haben die Ereignisse von Paris, aber auch strömender Regen am ersten Adventswochenende eine Rolle gespielt –, legten sie in der zweiten Hälfte sogar deutlich zu. Dies...

  • Nürnberg
  • 22.12.15
Freizeit & Sport
2 Bilder

Millionste Tiergartenbesucher aus Nürnberg

Am Donnerstag, 22. Oktober 2015, begrüßten Nürnbergs Bürgermeister Christian Vogel und Tiergartendirektor Dr. Dag Encke die Familie von Falkenhausen aus der Nähe von Darmstadt als die millionsten Besucher des Jahres 2015 im Tiergarten der Stadt Nürnberg. Die von Falkenhausens, Annette und Oliver, besuchten mit ihren beiden Töchtern Lotte (17 Jahre) und Elisabeth (12 Jahre) den Tiergarten bei einer Städtereise. Bislang hat der Tiergarten Nürnberg 15 Mal in seiner Geschichte die...

  • Nürnberg
  • 25.10.15
Lokales
Die Nürnberger Kaiserburg hat im Ranking der beliebtesten Tourismus-Ziele einen deutlichen Sprung nach vorne gemacht.

Christkindlesmarkt und Kaiserburg sind Spitze

NÜRNBERG (pm/nf) - Reisende aus 40 Ländern haben gewählt – Kaiserburg und Christkindlesmarkt erreichen Spitzenplätze. Die Deutsche Zentrale für Tourismus hat zum vierten Mal internationale Gäste online zu Sehenswürdigkeiten befragt. Zu den Top 100 im Deutschlandtourismus gehören erneut auch zwei Nürnberger Attraktionen. Einen Riesenschritt nach vorne hat die Kaiserburg gemacht. Rangierte das Nürnberger Wahrzeichen im vergangenen Jahr noch auf Platz 71, so liegt es 2015 in der Publikumsgunst...

  • Nürnberg
  • 17.08.15
Freizeit & Sport
Die Vorbereitungen zum Fränkischen Bratwurstgipfel am 17. Mai 2015 laufen.

5. Fränkischer Bratwurstgipfel: 20.000 Besucher erwartet

Die Bratwurst: ein gesamt-fränkisches Kulturgut - Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly ist der Schirmherr REGION (pm/nf) - Unterfranken hat seinen Wein, Oberfranken sein Bier, Mittelfranken von beidem etwas – aber ein Kulturgut eint Franken: die Bratwurst. Der Fränkische Bratwurstgipfel ist bereits Tradition. Und außerdem die einzige gemeinsame Veranstaltung der drei fränkischen Handwerkskammern, so die Präsidenten der Mittel- und Oberfränkischen Handwerkskammern Heinrich Mosler und Thomas...

  • Nürnberg
  • 17.04.15
Lokales
Christkindlesmarkt Nürnberg 2014.

Christkindlesmarkt 2014 mit 2,4 Millionen Gästen

NÜRNBERG (pm/nf) - Mit einem erneuten Spitzenergebnis von 2,4 Millionen Gästen endet am morgigen Heiligabend, 24. Dezember, um 14 Uhr ein bisher erfolgreicher Nürnberger Christkindlesmarkt 2014. Hierzu sagt Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas: „Die abermals herausragenden Besucherzahlen bestätigen in erfreulicher Weise unsere Aktivitäten zur ständigen Weiterentwicklung der ‚Stadt aus Holz und Tuch‘ bei Wahrung des klassischen Markenkerns des Christkindlesmarktes.“ Die im letzten...

  • Nürnberg
  • 23.12.14
Lokales
Germanisches Nationalmuseum
4 Bilder

Besucherrekord in den Museen

Alle Nürnberger Häuser stehen gut da - Steigerung um 5 Prozent NÜRNBERG (pm/nf) - Die Museen der Stadt Nürnberg können für das Jahr 2013 einen Rekord vermelden. Nie zuvor haben mehr Menschen den Weg in die sieben Häuser des 1994 gebildeten Museumsverbunds gefunden: 643.733 Besuche lautet die herausragende Zahl. Damit ist – verglichen mit dem Vorjahr (612.327 Gäste) – eine Steigerung um 5 Prozent zu vermelden. Dieser Erfolg ist umso beachtlicher, weil er nicht durch außergewöhnlich...

  • Nürnberg
  • 13.01.14