Briefe verschicken

Beiträge zum Thema Briefe verschicken

Panorama
Ein Briefträger mit seinem Fahrrad: Im Jahr 2025 rechnet die Deutsche Post damit, dass fünf Briefe auf ein Paket kommen.

Wenn der Postboote nicht mehr klingelt
Der langsame Abschied vom Briefträger

BONN (dpa/vs) - Seit Jahren werden in Deutschland immer weniger Briefe zugestellt. Die Branche befindet sich im Umbruch. Was ist der Istand und wie könnte die Zukunft aussehen? Von Wolf von Dewitz, dpa «Wenn die gute alte Post nicht wär', ja wo kämen dann die vielen Briefe her?» Zu dieser Filmmusik ging Heinz Rühmann als «Briefträger Müller» in den 50er Jahren seines Weges - auf der Leinwand verteilt er Briefe in einer Kleinstadt, deren Bewohner er gut kennt und freundlich grüßt. Der...

  • Bayern
  • 06.05.22
Panorama
Symbolfoto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Illustration

Standardbrief kostet bald 85 Cent
Die Post erhöht die Preise!

BONN (dpa/mue) - Eine Erhöhung des Briefportos zum Jahreswechsel rückt näher; die Bundesnetzagentur hat jetzt den so genannten Preiserhöhungsspielraum bekannt gegeben.
 Demnach darf die Deutsche Post den Warenkorb aller regulierten Briefsendungen um 4,6 Prozent anheben – weniger als 2019, als der Wert bei 8,9 Prozent lag.
 Die Vorgaben entsprechen einer ersten Version der Entscheidung der Netzagentur, die sie bereits im Oktober publiziert hatte und die danach noch ein Konsultationsverfahren...

  • Nürnberg
  • 23.11.21
Panorama
Der Post-Tower in Bonn.
Foto: Oliver Berg/dpa

Logistikkonzern gut im Geschäft
Deutsche Post erwartet ein Betriebsergebnis von 7,7 Milliarden

BONN (dpa/mue) - Der Logistikkonzern Deutsche Post kann dank gut laufender Geschäfte die Prognose zum vierten Mal in diesem Jahr anheben.
 Als Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) werde mit mehr als 7,7 Milliarden Euro noch einmal zehn Prozent mehr erwartet als bislang anvisiert, teilte der Dax-Konzern anlässlich der Vorlage seiner detaillierten Quartalszahlen in Bonn mit. Die Mittelfrist-Ziele hat das Management wie bereits zuvor angekündigt erneut angehoben: 
Bis 2023 will die Deutsche Post...

  • Nürnberg
  • 04.11.21
Lokales
Foto: © Antonioguillem / stock.adobe.com

Erlanger lassen alte Idee wieder aufleben
Suchen Sie vielleicht eine Brieffreundschaft?

ERLANGEN (pm/mue) - Unter dem Motto „Gedankenstriche – – Brieffreundschaften verbinden“ lassen das städtische Büro für Bürgerbeteiligung und Ehrenamt sowie die Integrationslotsin der Stadt eine alte Idee aufleben und starten ein Projekt für soziale Kontakte in Zeiten von Ausgangsbeschränkungen. Menschen, die im Seniorenheim keinen Besuch empfangen dürfen oder zuhause wenig Kontakt haben, können über Stift und Papier Kontakt zu anderen aufbauen. Ob es nun ein Austausch von Reisegeschichten oder...

  • Erlangen
  • 16.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.