Social Media

Beiträge zum Thema Social Media

Panorama
Bislang steht das blaue Facebook-Logo für den gesamten Konzern – künftig könnte es nur noch ein Produkt von vielen markieren.
Foto: Uli Deck/dpa

Tech-Gigant vor Umstrukturierung
Facebook will jetzt wohl den Firmennamen ändern

MENLO PARK (dpa/mue) - Facebook möchte einem Medienbericht zufolge offenbar seinen Firmennamen ändern.
 Um den Fokus auf die virtuelle Welt «Metaverse» zu legen, soll es in der kommenden Woche einen Namenswechsel geben. So ein bericht des US-Technologie-Portals «The Verge». Das als gut vernetzt geltende Portal beruft sich auf eine Quelle «mit direkter Kenntnis der Angelegenheit».
 Facebook-Gründer Mark Zuckerberg will demnach auf der Connect-Konferenz des Unternehmens am 28. Oktober darüber...

  • Nürnberg
  • 20.10.21
Panorama
Frances Haugen, ehemalige Facebook-Mitarbeiterin und Whistleblowerin, sagt während einer Anhörung aus.
Foto: Drew Angerer/Pool Getty Images North America/AP/dpa

Belastende Enthüllungen
Ex-Facebook-Mitarbeiterin Haugen sagt vor US-Senat aus

MENLO PARK / WASHINGTON (dpa/mue) - Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat den Vorwurf einer ehemaligen Mitarbeiterin zurückgewiesen, das Online-Netzwerk stelle Profite über das Wohl seiner Nutzer.
 «Das ist einfach nicht wahr», schrieb Zuckerberg in einer E-Mail an die Mitarbeiter. Als Beispiel nannte er eine Änderung, mit der Facebook vor einigen Jahren anfing, den Nutzern mehr Beiträge von Freunden und Familienmitgliedern statt viraler Videos zu zeigen. Es war das erste Mal, dass sich Zuckerberg...

  • Nürnberg
  • 06.10.21
Panorama
Bei einem ungewöhnlich großen Ausfall sind gleich mehrere Dienste des Facebook-Konzerns auf breiter Front vom Netz gegangen.

Probleme bei Instagram & WhatsApp
Facebook-Dienste stundenlang offline: Das waren die Gründe!

NEW YORK (dpa) - Rund sechs Stunden ohne Facebook, WhatsApp und Instagram: Ein ungewöhnlich langer Total-Ausfall hat Milliarden Nutzer des Online-Netzwerks zugesetzt. Nach Angaben von Facebook war der Auslöser eine fehlerhafte Änderung der Netzwerk-Konfiguration. Der Fehler sei auf den Routern passiert, die den Datenverkehr zwischen Facebooks Rechenzentren koordinierten, hieß es in einem Blogeintrag am Dienstag. Als Folge sei die Kommunikation zwischen den Rechenzentren unterbrochen worden....

  • Nürnberg
  • 05.10.21
Panorama
Der Vorsitzende der Freien Wähler, Hubert Aiwanger, kommt zur Wahlparty der Freien Wähler.
Foto: Tobias Hase/dpa

Prognosen vorab veröffentlicht
Wahlleiter prüft Aiwangers Twitter-Post

MÜNCHEN (dpa/mue) - Im Fall der von Freie Wähler-Parteichef Hubert Aiwanger vorab veröffentlichten Wahl-Prognosen prüft jetzt der Bundeswahlleiter, ob es sich um einen Verstoß gegen das Wahlgesetz handelt.
 Demnach bestehe die Möglichkeit, dass Aiwanger mit seinem Twitter-Post gegen Paragraf 32 Absatz 2 des Bundeswahlgesetzes verstoßen habe. In dem betreffenden Gesetzespassus heißt es: «Die Veröffentlichung von Ergebnissen von Wählerbefragungen nach der Stimmabgabe über den Inhalt der...

  • Nürnberg
  • 27.09.21
Panorama
Cathy Hummels (verheiratet mit Fußballer Mats Hummels), ist Influencerin und Moderatorin.
2 Bilder

Werbung auf Instagram ++ Entscheidung Bundesgerichtshof
UPDATE/ BGH erlaubt Werbung bei Instagram-Posts von Influencerinnen - Ausnahme: Himbeermarmelade!

UPDATE: (dpa) - Influencerinnen und Influencer dürfen nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) im Internet bei Fotos mit Produkten ohne einen Hinweis auf Werbung auf Firmen verweisen - wenn es nicht zu werblich wird. Das betrifft zum Beispiel sogenannte Tap Tags bei Fotos auf Instagram, über die Nutzer auf die Profile von Herstellern oder Marken weitergeleitet werden. «Allein der Umstand, dass Bilder, auf denen das Produkt abgebildet ist, mit «Tap Tags» versehen sind, reicht für die...

  • Nürnberg
  • 09.09.21
Panorama
Einer Studie zufolge sind Jugendliche während der Corona-Zeit mehr online als davor.
Foto: Jens Kalaene / ZB / dpa

Neue Studie zur Internet-Nutzung
Jugendliche sind gut 70 Stunden pro Woche online

BONN / BERLIN (dpa/mue) - Jugendliche in Deutschland sind während der Corona-Zeit mit Kontakteinschränkungen und digitalem Unterricht deutlich mehr online als davor. 
Die 16- bis 18-Jährigen seien durchschnittlich 70,4 Stunden pro Woche im Internet unterwegs, so das Ergebnis der Postbank-Jugend-Digitalstudie für 2021. Im Frühjahr 2020 waren es den ANgaben zufolge 71,5 Stunden pro Woche, 2019 noch 58 Stunden. Dabei würden Schule, Studium oder Ausbildung weniger als ein Drittel der Internetzeit...

  • Nürnberg
  • 12.08.21
Panorama
Ein Polizist ist bei einer Demonstration in Frankfurt im Einsatz.

Hessens Polizei von Rechten unterwandert?
Expertenkommission fordert radikales Umdenken

REGION (dpa) - Eine unabhängige Expertenkommission fordert bei der hessischen Polizei im Kampf gegen Rechtsextremismus in den eigenen Reihen umfangreiche Reformen. "Für die Polizei in Hessen ist ein kritischer Moment erreicht", sagte die Vorsitzende des Gremiums, Angelika Nußberger, am Montag in Wiesbaden. Die Vielzahl der empörenden und aufsehenerregenden Vorfälle habe zu einem deutlichen Vertrauensverlust in der Bevölkerung geführt. Die Reformen müssten deshalb schnell und nachhaltig kommen,...

  • Bayern
  • 12.07.21
Frankengeflüster
Das ist der Club! Volle Hütte im Max-Morlock-Stadion.
3 Bilder

Region soll stärker zusammenrücken
Stadt Nürnberg und Club-Community starten jetzt „Nürnberg hält zamm!“

NÜRNBERG – Marcus König, OB der Stadt Nürnberg, und Niels Rossow, Kaufmännischer Vorstand des 1. FC Nürnberg, stellten jetzt auf einer virtuellen Pressekonferenz im Historischen Rathaussaal die Kampagne „Nürnberg hält zamm“ vor. Hintergrund: In der Corona-Pandemie stehen alle Menschen vor schwierigen Herausforderungen. Umso wichtiger ist es, Werte zu stärken und als Region noch enger zusammenzurücken. Die Mitglieder der Club-Community können füreinander da sein, sollten sich gegenseitig helfen...

  • Nürnberg
  • 02.03.21
Panorama
«Nationalpark Berchtesgaden» auf dem Jenner-Berg bei Schönau am Königssee (Bayern).

Selfie-Touristen-Ärger
Betretungsverbot im Nationalpark?

RAMSAU/AUGSBURG (dpa) - Der Königsbachfall im Nationalpark Berchtesgaden ist ein beliebtes Fotomotiv für soziale Medien wie Instagram - doch der Ansturm schadet der Natur. Nun erwägt die Verwaltung sogar ein Betretungsverbot, um dem Problem Herr zu werden. «Die vielen Fotojäger treten uns seither die Vegetation kaputt, hinterlassen an vielen Stellen ihren Müll und fliegen mit ihren Drohnen über geschützte Gebiete. Manche zünden sogar Lagerfeuer an oder campen dort», sagte der Social Media...

  • Nürnberg
  • 08.10.20
Panorama
Ein Mädchen lernt zu Hause.

Umfrage
Corona-Krise hat Lernzeit von Kindern halbiert

MÜNCHEN (dpa) - Die Zeit, in der sich Kinder täglich mit Schule und Lernen beschäftigen, hat sich einer Umfrage zufolge während der coronabedingten Schulschließungen in etwa halbiert: Statt 7,4 Stunden waren es auf dem Höhepunkt der Krise nur noch 3,6 Stunden. Das geht aus einer am Mittwoch veröffentlichten bundesweiten Befragung des Ifo-Instituts von mehr als 1.000 Eltern hervor. Die fehlende Schule wurde durch das Lernen zu Hause also nicht annähernd kompensiert. Dagegen verbrachten Kinder...

  • Nürnberg
  • 05.08.20
Freizeit & Sport
Führungen im Kellerwald müssen noch entfallen. Allerdings bieten die Kellerwirte einen Abholservice für Speisen an.

Tourist-Information macht weiter
Sehenswürdigkeiten digital präsentiert

FORCHHEIM (pm/rr) – Die Tourist-Information der Stadt Forchheim hat mehrere Maßnahmen entwickelt, um die lokale Gastronomie und Hotellerie in Zeiten der Corona- Pandemie etwas zu entlasten und zu unterstützen. In diesem Zusammenhang ist auch eine digitale Präsentation der Sehenswürdigkeiten Forchheims geplant. Im Folgenden erläutert Nico Cieslar, Leiter der Tourist-Information, die Details: Onlineübersicht des Liefer- und Abholservice „Wenige Tage nach der Schließung der Gastronomiebetriebe...

  • Forchheim
  • 29.04.20
Freizeit & Sport
NUEWW 2016 Opening Night am Webmontag der letzten Web Week.

Die Nürnberg Web Week (NUEWW) geht in die fünfte Runde

Das Festival der digitalen Gesellschaft startet am 15. Mai 2017 REGION/NÜRNBERG (pm/nf) - Die Nürnberg Web Week (NUEWW) findet in 2017 vom 15. bis zum 22. Mai bereits zum fünften Mal statt. Veranstaltungen, Konferenzen, Aktionen und Treffen rund um zentrale digitale Themen wie Social Media, Marketing, E-Commerce und Coding aber auch Trends von morgen wie Health 2.0, Internet of Things (IoT) oder Smart Engineering machen die NUEWW zu einer der bedeutendsten Netzwerkveranstaltungen der digitalen...

  • Nürnberg
  • 09.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.