Alles zum Thema Festspiele

Beiträge zum Thema Festspiele

Freizeit & Sport

Altdorfer Wallensteiner legen wieder los

ALTDORF/NÜRNBERG - Die neue Saison für Werbung zu den Wallensteinfestspielen in Altdorf wurde eröffnet. Beim Festumzug zum Nürnberger Altstadtfest führte die Landsknechtsgruppe 'Zeh' eine gemischte Gruppe an Gewandeten vom Jakobsplatz zum Hans-Sachs-Platz. Mit Freude begrüßten die Nürnberger die Festspielgruppe mit dem schon traditionellem Grußwort "Jubel". Bei besten Herbstwetter trafen sich am Samstag fast 40 Personen im Namen des Wallenstein-Festspielvereins am Jakobsplatz in Nürnberg....

  • Nürnberger Land
  • 19.09.18
Lokales

Erste Altdorfer Friedenstafel im Rahmen der Wallenstein-Festspiele

Im Rahmen der Wallenstein-Festspiele 2018 lud die Landsknechtsgruppe 'Zeh' zur ersten Altdorfer Friedenstafel ein. Der Initiator Armin Winkelmann setzte damit ein Zeichen anläßlich 400 Jahre Ausbruch des 30jährigen Krieges. Mit dem Grundgedanken zur Friedenstafel sollte verdeutlicht werden, dass ein Frieden das oberste Maß aller Dinge ist bzw. sein sollte. Das es wichtig ist, ein gemeinsames und friedvolles Miteinander zu leben. Gerade oder erst recht in der heutigen Zeit. Über Grenzen und...

  • Mittelfranken
  • 25.07.18
Freizeit & Sport
2 Bilder

Schweden gewinnen beim Fischerstechen

Im Rahmen der Wallenstein-Festspiele 2018 gab es in Altdorf am vierten Festspiel-Sonntag eine Fortsetzung des Fischerstechens. Damit ging der im letzten Festspieljahr ins Leben gerufene Programmbeitrag als Attraktion in seine zweite Runde. Als Wettkampfsieger ging heuer die Festspielgruppe der Schweden hervor. Das Fischerstechen wurde in Folge wieder mit Rücksicht auf Familien mit Kindern am sogenannten "Kinder-Wochenende" veranstaltet. Aus dem Lager der Kosaken wurden bei sommerlichen...

  • Nürnberger Land
  • 21.07.18
Freizeit & Sport
Im Mittelpunkt der drei Stücke stehen Hans Sachs und seine große Liebe Kunigunde Creutzer.
2 Bilder

Kunigunde-Creutzer-Festspiele laden ein nach Wendelstein

WENDELSTEIN (pm/vs) - Wendelsteiner Bauernmädchen heiratet Nürnberger Schuhmacher und Poeten: Diese Romanze hat es wirklich gegeben. 1519 schloss Kunigunde Creutzer die Ehe mit Hans Sachs. Aus diesem Anlass finden dieses Jahr wieder die „Kunigunde-Creutzer-Festspiele“ statt. Drei Aufführungen gibt es vom 15. bis 17. Juli auf dem ehemaligen Schlosshof in der Mühlstraße. Bei schlechtem Wetter werden die Veranstaltungen in den Festsaal der Waldorfschule (In der Gibitzen 49) verlegt. Einlass ist...

  • Landkreis Roth
  • 12.07.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Neben Axel Baisch, Mitinitiator der Gluck-Festspiele, freuen sich auch Hans-Peter Schmidt, Aufsichtsratsvorsitzender der NÜRNBERGER Versicherung, Olga Gollej, Geschäftsführung, und Christian Baier (v.l.), Künstlerischer Leiter, vom 14. bis 27. Juli auf musikalische Genüsse.
3 Bilder

Die internationalen Gluck-Opern-Festspiele in Nürnberg beginnen am 14. Juli 2014

NÜRNBERG (pm/nf) - Der in Erasbach bei Berching geborene Christoph Willibald Gluck feiert am 2. Juli seinen 300. Geburtstag. Der Reformator der Oper zählt zu den einflussreichsten und wichtigsten Künstlerpersönlichkeiten des 18. Jahrhunderts. Gefördert werden die Internationalen Gluck-Opern-Festspiele von der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe und weiteren Partnern. Die Initiative dieser im Zweijahres-Rhythmus wiederkehrenden Veranstaltung geht auf den Aufsichtsratsvorsitzenden der NÜRNBERGER,...

  • Nürnberg
  • 01.07.14
Anzeige