Alles zum Thema Hauptbahnhof Nürnberg

Beiträge zum Thema Hauptbahnhof Nürnberg

MarktplatzAnzeige

365 Tage Einkaufsvergnügen

Wo geht man hin, wenn am Sonntag die meisten Geschäfte geschlossen haben? Keine Frage: zum Nürnberger Hauptbahnhof! Dank der zentralen Lage im Herzen der Nürnberger Innenstadt und der guten Anbindung an den Öffentlichen Personennahverkehr (VGN) ist er aus dem gesamten Stadtgebiet (aber auch aus dem Umland) mühelos zu erreichen. Bahnhöfe sind ganz besondere Orte. Sie sind gleichermaßen Fenster zur Welt wie auch Tore zur Stadt. Von hier aus bricht man auf, um Neues zu entdecken und Neues zu...

  • Nürnberg
  • 05.12.18
Lokales
Wenn da keine Ideen entstehen: Work Loft.
8 Bilder

Durchgestylt: In der alten Hauptpost entsteht ein Campus für die neue Art des Arbeitens

NÜRNBERG (pm/nf) - Der neue Design Offices Standort direkt neben dem Nürnberger Hauptbahnhof umfasst insgesamt 12.400 Quadratmeter und ist bereits der zweite nach Design Offices Nürnberg City. Die Flächen verteilen sich auf den denkmalgeschützten Rundbau entlang der Allersberger Straße, dessen historische Fassaden und Art-Deco Treppenhäuser erhalten bleiben, und die dritte bis neunte Etage im kleineren Turm des Neubau-Ensembles.Hier wird es flexible Büroflächen für Projektteams mit bis zu 500...

  • Nürnberg
  • 01.08.18
Lokales
Beim symbolischen Spatenstich (v.l.) Jürgen Haasler, Dr. Thomas Wunsch, Christian Vogel und Claudia Gremer.

Spatenstich ist erfolgt: Direkt vom Ostausgang in die Nürnberger Südstadt

NÜRNBERG (vs) - Es sind nur 23 Meter, aber die haben es in sich: Heute fand auf der Rückseite des Nürnberger Hauptbahnhofs der symbolische Spatenstich für den geplanten Osttunnel statt. Wenn alles planmäßig verläuft, haben Bahnreisende und Besucher ab Januar 2019 auch vom Osten her einen direkten Zugang von der Bahnhofshalle in die Südstadt. Bisher mussten sie den Umweg über den Südausgang nehmen. Claudia Gremer, Leiterin des Bahnhofsmanagements Nürnberg, beschrieb den langen Weg von der...

  • Nürnberg
  • 06.03.18
Freizeit & Sport
Stephan Unglaub, 1. Bürgermeister der Gemeinde Bischofsgrün, Christian Vogel, 2. Bürgermeister der Stadt Nürnberg, das Nürnberger Christkind und Andreas Munder, Geschäftsführer der Tourismus & Marketing GmbH Ochsenkopf, präsentierten in der Mittelhalle des Hauptbahnhofs Nürnberg gemeinsam die neue Winterflagge der Ochsenkopf-Region (v. l.).

Wintersaison der Ochsenkopf-Region: Weiße Flagge zeigt Schnee im Fichtelgebirge an

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Bürgermeister der Ochsenkopf-Region haben am 13. Dezember 2017 am Nürnberger Hauptbahnhof die Saison des Ski- und Winterfreizeitgebietes der Metropolregion Nürnberg eröffnet. Beim Hissen der traditionellen Winterflagge waren dabei: Bürgermeister Christian Vogel, stellvertretend für den Nürnberger Oberbürgermeister und Franz Tauber, Bürgermeister aus Mehlmeisel und Vorsitzender der Tourismus & Marketing GmbH. Als besonderer Gast nahm auch das Nürnberger...

  • Nürnberg
  • 13.12.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Die EXPERTEN
2 Bilder

Dem Alltag entfliehen

Städtereisen und Wochenendtripps mit der Bahn Wer wünscht sich nicht ein bisschen Tapetenwechsel, wenn der Alltag mal wieder zu trist oder zu stressig wird? In diesem Fall bietet eine Kurzreise die perfekte Alternative. Wie wär’s beispielsweise mit einem verlängerten Wochenende in eine europäische Metropole, in Paris, Prag oder Wien? Wer’s nicht so weit mag, der findet auch im Inland reizvolle (Kurz-)Reiseziele: Städte wie Berlin und Köln oder die Ruhe der bayerischen Alpen und der...

  • Nürnberg
  • 19.07.17
Anzeige
Freizeit & Sport
Bürgermeister und Touristiker präsentierten die Winterflagge der Ochsenkopf-Region vor dem Nürnberger Hauptbahnhof.

Wintersaison der Ochsenkopf-Region am Nürnberger Hauptbahnhof eröffnet

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Bürgermeister der Ochsenkopf-Region haben am 14. Dezember 2015 am Nürnberger Hauptbahnhof die Saison des Ski- und Winterfreizeitgebiets der Metropolregion Nürnberg eröffnet. Beim Hissen der traditionellen Winterflagge waren dabei: Bürgermeister Christian Vogel, stellvertretend für den Nürnberger Oberbürgermeister, 1. Bürgermeister Stephan Unglaub aus Bischofsgrün, stellvertretend für den Bayreuther Landrat und Karl-Heinz Glaser, 2. Bürgermeister aus Fichtelberg und...

  • Nürnberg
  • 15.12.16
Lokales
Sicherheitsprobleme im Bereich Bahnhofsvorplatz und in der Königstorpassage. Am 30. November wird das Thema im Ausschuss für Recht, Wirtschaft und Arbeit behandelt.

Große Sicherheitsprobleme rund um Königstorpassage und Hauptbahnhof

Situation an der Königstorpassage und im Bahnhofsumfeld – So sollen massive Probleme eingedämmt werden NÜRNBERG (nf) - Der Ausschuss für Recht, Wirtschaft und Arbeit wird am 30. November 2016 über die Situation in der Königstorpassage und im Bahnhofsumfeld beraten. Die Leiterin des Ordnungsamtes Nürnberg Kartin Kurr beschreibt die Kriminalitätsentwicklung als besorgniserregend. Polizeidirektor Herrmann Guth erklärte, dass sich seit 2015 die Sicherheitslage dramatisch verändert hat....

  • Nürnberg
  • 19.11.16
Lokales
So könnte es in Zukunft aussehen. Sehr imposanter Blick auf die neuen Gebäude.
5 Bilder

Motel One mietet Flächen in der ehemaligen Hauptpost

Baubeginn ist bereits für das Frühjahr 2017 geplant NÜRNBERG (pm/nf) - Der erste Mieter für die ehemalige Hauptpost steht fest: Mit der geplanten Fertigstellung in 2020 wird das Motel One rund 16.700 Quadratmeter Fläche in dem Objekt beziehen, das die Hubert Haupt Immobilien Holding direkt neben dem Nürnberger Hauptbahnhof entwickelt. Es geht voran bei der Planung der ehemaligen Hauptpost in Nürnberg: Die Hubert Haupt Immobilien Holding, Eigentümer und Entwickler des Areals, konnte die...

  • Nürnberg
  • 06.10.16
Lokales
Stimmungsvoll: Hautbahnhof Nürnberg bei Nacht. Die neuen Lichtfluter sollen nur bei Bedarf zugeschaltet werden.

Sicherheits-Beleuchtung für den Bahnhofsplatz

„Helligkeit schafft Sicherheit“ NÜRNBERG (pm/nf) - Der Stadtplanungsausschuss hat in seiner Sitzung vom 9. Juni 2016 beschlossen, dass bei der Umgestaltung des Bahnhofsplatzes auch zusätzliche Lichtfluter installiert werden sollen, die bei Einsätzen der Polizei bedarfsabhängig zugeschaltet werden können. Die Einzelheiten werden noch mit der Polizei abgestimmt. Dazu erklärt der sicherheitspolitische Sprecher der SPD-Stadtratsfraktion Dr. Ulrich Blaschke: „Helligkeit schafft Sicherheit....

  • Nürnberg
  • 10.06.16
Freizeit & Sport
Der Ratsvorsitzende der Metropolregion, Armin Kroder (2. v. r.), Landrat Hermann Hübner (r.), Christkind Teresa und Stadträtin Christine Kayser (l.) tragen zusammen mit den Fichtelgebirgs-Bürgermeistern die Fahne zum Hissen auf den Bahnhofs-Vorplatz.

Wintersaison der Ochsenkopf-Region am Nürnberger Hauptbahnhof eröffnet

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Bürgermeister der Ochsenkopfregion haben am Nürnberger Hauptbahnhof die Saison des Ski- und Winterfreizeitgebiets der Metropolregion Nürnberg eröffnet. Beim Hissen der traditionellen Winterflagge waren dabei: Christkind Teresa Treuheit, der Ratsvorsitzende der Metropolregion, Landrat Armin Kroder (Nürnberger Land), der Bayreuther Landrat Hermann Hübner, Stadträtin Christine Kayser in Vertretung des Nürnberger Oberbürgermeisters und als Vorsitzender der Tourismus &...

  • Nürnberg
  • 12.12.14
Freizeit & Sport
Plakat zum Jubiläum 120 Bahnhofsmission

Stets am Zug – 120 Jahre Bahnhofsmission

NÜRNBERG (pm/nf) - 1894 nahm die erste Bahnhofsmission in Deutschland ihren Dienst auf. Unter dem Motto „Stets am Zug – 120 Jahre Bahnhofsmission“ feiert die Bahnhofsmission Nürnberg diesen Geburtstag am Samstag, 26. April 2014, ab 11 Uhr, Bahnsteig 12, am Hauptbahnhof Nürnberg mit Jubiläumsfahrten im historischen Dampfzug des Fränkischen Museums-Eisenbahnvereins von Nürnberg nach Fürth und zurück. Abfahrtszeiten sind um 11:00 Uhr / 13:00 Uhr und 15:00 Uhr, Bahnsteig 12. Die Fahrt dauert...

  • Nürnberg
  • 02.04.14