Alles zum Thema Industrie

Beiträge zum Thema Industrie

Ratgeber
Dank starker Autoindustrie (Bayrische Motorenwerke, aka BMW) und Brauereien, die ganz Deutschland beliefern, sind wir Bayern eine nennenswerte Größe, wenn es um das deutsche Bruttoinlandsprodukt geht.

Bayrische Wirtschaft – hat sie Auswirkungen auf den Rest von Deutschland?

Betrachtet man die deutschen Bundesländer, so hat das traditionsgeprägte Bayern in Sachen Wirtschaft vor den anderen einen dankbaren Vorsprung. Dank starker Autoindustrie (Bayrische Motorenwerke, aka BMW) und Brauereien, die ganz Deutschland beliefern, sind wir Bayern eine nennenswerte Größe, wenn es um das deutsche Bruttoinlandsprodukt geht. Doch wie wirkt sich die hiesige Wirtschaft auf die von Deutschland insgesamt aus? Und welche Risikofaktoren bestehen für die gesamtdeutsche Wirtschaft?...

  • Nürnberg
  • 11.02.19
Ratgeber
Junge Menschen von heute haben eine große Auswahl attraktiver Berufe in den Sparten Handwerk, Industrie oder Dienstleistung.

Heute ist die Berufsbildungsmesse in Nürnberg eröffnet worden

NÜRNBERG (pm/vs) - Das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales lädt vom 10. bis 13. Dezember 2018 zur Berufsmesse „BERUFSBILDUNG 2018“ ein. Unter dem Motto „Find‘ heraus, was in dir steckt“ sollen junge Menschen erkunden, welche Interessen sie haben und welche beruflichen Möglichkeiten zu ihnen passen. Über 260 Aussteller zeigen Kindern und Jugendlichen in drei Hallen auf dem Nürnberger Messegelände ihre Angebote in über 300 Berufen und möchten für einen davon aus...

  • Nürnberg
  • 10.12.18
Freizeit & Sport
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Barbara Ohm referiert über "200 Jahre Stadtentwicklung: Industrie - Wachstum - Architektur"

Am 15. März 2018, um 19 Uhr, referiert Barbara Ohm über "200 Jahre Stadtentwicklung: Industrie - Wachstum - Architektur". In den 200 Jahren, nachdem Fürth "Stadt Erster Klasse" wurde und endlich eine eigene Stadtverwaltung bekam, hat sich die Stadt enorm entwickelt. Allein die Einwohnerzahlen – 1818: ca. 13.000 – 2018: ca. 128.000 Einwohner – dokumentieren das Wachstum, das eng mit der Wirtschaft verbunden ist. Im Vortrag wird der Weg von der jungen Stadt in der ersten Hälfte des 19....

  • Fürth
  • 06.03.18
Lokales
Die Mischung macht's. Die Noris punktet mit Fachwerk, Bauboom und High Tech. Ein Strategiepapier soll Nürnberg als Industriestandort mit Qualität stärken.
8 Bilder

Zwischen Fachwerk und Hightech: Nürnbergs Strategie für mehr Wachstum

Starker Mittelstand, Global Player und ausgewogener Branchenmix sind die Pluspunkte NÜRNBERG (nf) - Nürnbergs Image bezieht sich längst nicht mehr nur auf Bratwürste und die attraktive Altstadt, die jährlich Millionen von Touristen anzieht. Dieser Faktor ist wichtig, wie eine aktuelle Studie zeigt, in der Nürnberg unter die 40 schönsten und interessantesten Städte der Welt gewählt wurde. Doch die Stadt muss sich im weltweiten Wettbewerb fit halten, als Industriestandort weiterentwickeln....

  • Nürnberg
  • 13.05.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ratgeber
Die Mikroplastik-Studie 2016 ergab, dass von der Industrie weiterhin oft Mikroplastikteile  in Kosmetika verwendet werden.

Studie: Mikroplastik in Kosmetik und Duschgels

REGION (pm/nf) - Die Mikroplastik-Studie 2016, die Codecheck in Kooperation mit dem BUND erhoben hat, kommt zu alarmierenden Ergebnissen. Die Untersuchung von 103.000 Produkten hat ergeben, dass Mikroplastik trotz freiwilliger Verzichtserklärung vieler Hersteller weiterhin in Kosmetika eingesetzt wird. Neben Polyethylen finden noch weitere Mikroplastikstoffe breite Anwendung. So enthält beispielweise jedes vierte Duschgel Polyquaternium-7. Elke Röder, Geschäftsführerin des Bundesverband...

  • Nürnberg
  • 19.10.16
Anzeige
Lokales
Spannend und mit Perspektive: Eine Ausbildung in Industrie und Handwerk lohnt sich allemal. Genauere Informationen rund um das Thema gibt zur Messe im März. Foto: © auremar/Fotolia.com

Ausbildungsmesse präsentiert faszinierende Berufe

FORCHHEIM (pm/rr) - Am Samstag, 5. März, öffnet das Berufliche Schulzentrum Forchheim von 10.00 bis 14.00 Uhr seine Tore zur Ausbildungsmesse 2016. Interessierte Aussteller werden gebeten, sich bis zum Donnerstag, 31. Dezember, bei der Wirtschaftsförderung des Landkreises Forchheim anzumelden. Unter dem Motto „Faszination Industrie – Wir halten die Welt in Bewegung“ stehen dieses Mal die Ausbildungsberufe in der Industrie im Mittelpunkt der Messe; Aussteller erhalten Gelegenheit, auf der extra...

  • Forchheim
  • 11.12.15
Lokales

Firmen für „Exportpreis Bayern“ gesucht

LK ERH - Noch bis zum 31. Juli können sich Unternehmen aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt für den diesjährigen „Exportpreis Bayern“ bewerben. Der Preis zeichnet kleine und mittlere Unternehmen mit bis zu 50 Vollzeitbeschäftigten (ohne Auszubildende), die erfolgreich in Auslandsmärkten tätig sind, aus. Interessenten können sich für die Kategorien „Industrie“, „Handwerk“, „Dienstleistung“ oder „Handel“ bewerben. „Gerade für mittelständische Unternehmen aus diesen Branchen ist dieser Wettbewerb...

  • Erlangen
  • 15.05.14
Lokales
Foto: stmwi.bayern

Bayerischer Qualitätspreis für Forchheim

FORCHHEIM / MÜNCHEN (pm/mue) - Zum ersten Mal in ihrer Geschichte wurde die Stadt Forchheim mit dem „Bayerischen Qualitätspreis – Wirtschaftsfreundliche Gemeinde“ ausgezeichnet. Die Staatsregierung würdigte damit während eines Festaktes in der Münchner Residenz die Verdienste der fränkischen Königsstadt in den vergangenen Jahren. Insbesondere wurde die Schaffung von rund 2.000 neuen Arbeitsplätzen seit 2007 in der Großen Kreisstadt Forchheim als Beleg für die optimalen wirtschaftsfreundlichen...

  • Forchheim
  • 19.03.14
Lokales
Der mittelfränkische Bausektor steht nach wie vor gut da. Allerdings werden keine größeren Zuwächse erwartet.       Foto: dapd

Wirtschaft agiert optimistisch

Impulse aus der Industrie - Investitionsneigung steigtNÜRNBERG – Die Unternehmen der mittelfränkischen Wirtschaft zeigen sich sehr zufrieden mit den aktuellen Geschäften, blicken aber noch recht vorsichtig in die kommenden Monate. Damit setzt sich die positive Grundhaltung aus dem Herbst fort: Nach wie vor berichten neun von zehn Betrieben von einer gleichbleibenden oder verbesserten Geschäftslage. Von einer allzu schwungvollen Entwicklung in den kommenden Monaten geht die...

  • Nürnberg
  • 08.04.13